Motorrad Neuheiten 2022 im Überblick

Alle neuen Modelle auf einen Blick

Es ist wieder soweit: Die Neuheiten-Saison ist eröffnet! Über die kommenden Monate werden wir Euch hier alle Motorrad- und Rollerneuheiten 2022 präsentieren. Dieser Bericht und die Galerie werden laufend erweitert.

Anzeige

Aprilia Neuheiten 2022

Nachdem bereits 2021 die Flaggschiff-Modelle Touno V4 und RSV4 überarbeitet wurden, konzentriert man sich 2022 auf die 660er Baureihe. Als wahre Neuheit wurde die lang erwartete Tuareg 660 präsentiert, die mit wenig Gewicht und robuster Technik den Platzhirsch Tenere 700 herausfordern will. Unser weitgereister McGregor hat sie bereits getestet: Aprilia Tuareg 660: Erster Test. Weiter geht es mit dem Naked Bike Tuono 660, das nun eine Factory Version zur Seite gestellt bekommt. Die Tuono 660 Factory soll leichter, stärker und erwachsener sein als das Standard-Modell und wird dafür mit üppiger Ausstattung bestückt. Nicht zu vergessen ist die RS 660, von der ab 2022 eine Motoamerica Limited Edition erhältlich ist. Für den coolen und modernen Stadtmenschen wurde auf der EICMA der SR GT Roller präsentiert, der mit 125 und 200 Kubik erhältlich ist und sogar abseits von befestigten Straßen einen guten Eindruck machen soll.

Anzeige

Beta Neuheiten 2022

Beta gibt im Enduro Bereich Vollgas und bietet von Einsteiger von Vollprofi alles an. Für den Einstieg eignet sich deshalb XTrainer 250 und XTrainer 300. Die Mittelkasse stellen die RR Enduro Modelle dar, während das Edelste und Beste in Form der RR Racing Modelle angeboten wird.

BMW Motorrad Neuheiten 2022

In Bayern wird für eine emissionsfreie Zukunft in unseren Städten entwickelt, weshalb wir von BMW neue Elektrobikes zu sehen bekommen haben. So kann bereits der neue CE 04 Elektroroller bestellt werden, während auf der IAA Mobility auch die zwei Konzept Bikes CE 02 und Vision AMBY präsentiert wurden. Wer auf große Reise gehen möchte, sollte sich die neuen K 1600 Modelle ansehen: GT, GTL, B und Grand America sind zurück im Programm! Noch inoffiziell, aber bereits bekannt, ist die R 1300 GS, die wahrscheinlich bereits nächstes Jahr kommt. Schließlich ist sie nicht bei den neuen Farben für weitere 2022er BMW Modelle zu sehen...

Ducati Neuheiten 2022

Als italienische Marke ist es für Ducati Tradition, während der EICMA zu präsentieren, die dieses Jahr von 23. bis 28. November stattfand - doch dieses Jahr verzichtete man darauf. Im Vorfeld werden schon einige Neuheiten präsentiert - den Anfang macht die neue, leichtere und zugänglichere Multistrada V2 und V2 S. Wer eine Reissenduro so richtig sportlich erleben will, sollte sich die extreme Multistrada V4 Pikes Peak ansehen. Die Scrambler 800 Familie erhält Zuwachs mit der Scrambler Urban Motard, die auf 17 Zoll Rädern steht. Als Hommage an die Ducati 750 GT können Fans ab 2022 auf der Scrambler 1100 Tribute PRO unterwegs sein. Richtig sportlich wird es im Streetfighter Segment: Die neue Streetfighter V2 zielt voll auf sportliche Landstraßen-Einsätze ab, während die brutale Streetfighter V4 SP klaren Fokus auf die Rennstrecke legt. Apropos Rennstrecke: Auch die Panigale V4 und V4 S bekommen ein tiefgreifendes Update für die Saison 2022. Den Abschluss aus Bologna bildet die neue DesertX, die als erste Ducati mit 21 Zoll Vorderrad und optionalem Zusatztank auch die härteste Reise überstehen will: Ducati DesertX 2022.

Harley-Davidson Neuheiten 2022

Technisch gesehen ist die neue Harley-Davidson Sportster S ein 2021er Modell. Der 1000PS Motorrad Marktplatz verrät jedoch, dass die ersten Exemplare erst ab Winter 2021 verfügbar sind, was sie defacto zu einem 2022er Motorrad macht. Was Vauli von dem neuen Modell hält, erfahrt ihr hier: Harley-Davidson Sportster S Test. Außerdem wurde die gesamte Modellpalette des Herstellers aus Milwaukee mit frischen Farben und hübscher Ausstattung aufgewertet. Am 26. Jänner erwartet uns noch eine letzte Neuheit - "Schneller und Weiter" wird uns versprochen...

Honda Neuheiten 2022

Honda lässt uns zappeln, doch gibt auch schon einiges Preis. Immer noch warten wir auf eine Mittelklasse Reiseenduro, die als Transalp Nachfolger gesehen werden kann, die aber leider nicht auf der EICMA präsentiert wurde. Die große Schwester namens CRF1100 Africa Twin hat nämlich schon ihr 2022er Update bekommen und auch die CB500 Modelle präsentieren sich mit einer umfangreichen Überarbeitung bereit für die kommende Saison. Apropos Africa Twin: Auf ihrer Basis hat Honda die neue NT1100 präsentiert, die das bewährte Paket in einen Sporttourer packt. Im Adventure-Stil gibt es Neuheiten in Form des ADV350-Rollers, der die technische Basis des Forza 350 in ein robuster-aussehendes Paket steckt. Im Jahr 2022 gibt es im übrigen Grund zu feiern: Die Fireblade feiert 30-jähriges Jubiläum, weshalb Honda eine 30th Anniversary Edition der Fireblade SP produziert. In der A1-Klasse hat Honda währenddessen der Super Cub einen zweiten Sitz und der Honda Monkey einen fünften Gang spendiert. Neue Farben wurden ebenfalls präsentiert, wie für die Modelle Rebel 500, Rebel 1100 und Goldwing 1800. Außerdem wurde die Motocross-Palette des Modelljahrs 2022 bereits erneuert.

Husqvarna Neuheiten 2022

Seit der Übernahme von KTM fokussiert man sich bei Husqvarna auch verstärkt auf den Straßensektor. So wurden bereits Erlkönige der Norden 401, während die neue Norden 901 bereits präsentiert wurde. Auch die Elektromobilität wird in Form des E-Pilen Conzept Bikes aufgefasst. Beim Namen Husqvarna dürfen natürlich nicht die Motocrosser fehlen, die nur kurz vor dem MY22 der Husky Enduros präsentiert wurden. Für den Track gibt es auch dieses Jahr die FS 450 Supermoto.

Anzeige

Kawasaki Neuheiten 2022

Kawasaki rüstet dich für die nächste Reise! Der Kompressor-Sporttourer Ninja H2 SX erhält ein mächtiges Update und wird elektronisch deutlich aufgewertet. Auch die sympathische Versys 650 bekommt neue Elektronik-Features und wird optisch an die Versys 1000 herangeführt. Auch einige Farben werden für 2022 aufgefrischt. So werden die 650er Modelle Z650, Vulcan S und Ninja 650 mit neuen Farben angeboten, während auch der potente Sporttourer Ninja 1000SX neue Designs erhält. Der Dauerbrenner Z900 bleibt sich ebenfalls treu und präsentiert sich 2022 in drei neuen Farben, die 125er Modelle Z125 und Ninja 125 erhalten ebenfalls neue Designs. Der Königswellen-Klassiker W800 kann ab nächstem Jahr außerdem in Candy Red bestellt werden. Apropos Farben: Das Kompressor-Biest Z H2 wird 2022 auch neu lackiert angeboten. Das erste wirkliche neue Modell ist die Z900RS SE, die unter anderem mit Öhlins Stoßdämpfer punktet. Auch die nackte Schwester Z900 bekommt die SE-Behandlung mit feinster Ware von Öhlins. Unter dem klingenden Namen "Retrovolution" bringt Kawa die neue Z650 RS ins Portfolio, die wohl nur die erste von zahlreichen neuen Retro-Maschinen sein soll.

Für wahre Fans der Z-Baureihen und zur Feier des 50. Jubiläums haben Kunden außerdem die Möglichkeit, wunderschöne Sondermodelle der Baureihen Z900, Z900 RS, sowie Z650 und Z650RS zu erwerben: Die Kawasaki 50th Anniversary Modelle.

KTM Neuheiten 2022

Von KTM Motorrädern bekommen wir oft Erlkönig Fotos zugespielt, doch was ist bereits fix? Einerseits können wir uns ab März 2022 auf die neue RC 125 und RC 390 freuen - Zweitere haben wir bereits getestet: KTM RC 390 Test. Das Beast KTM 1290 Super Duke R bekommt eine Schwester mit semiaktivem Fahrwerk zur Seite gestellt, die auf den Namen 1290 Super Duke R EVO hört. Für 2022 wurde auch der 1290 Super Duke GT ein Update verpasst, das vor allem durch das integrierte Turn-by-turn Navigationssystem glänzt. Wenig überraschend ist die Husqvarna Supermoto auch als KTM verfügbar und heißt hier 450 SMR. Dass es ein jährliches Update der EXC-Modelle und SX-Modelle gibt, wird KTM bestimmt auch nicht überraschen.

Moto Guzzi Neuheiten 2022

Im Zuge des 100. Jubiläums von Moto Guzzi haben die Italiener die optisch spannende V100 Mandello mit elektrisch verstellbarem Windschild und ausfahrbaren Windflaps vorgestellt - wir sind gespannt, sie in Natura zu erleben! Zusätzlich feiert Moto Guzzi die 75-jährige Zusammenarbeit mit der Ehrengarde des italienischen Präsidenten und ehrt das Jubiläum mit der Guardia D'Onore Sonderedition der V85 TT.

MV Agusta Neuheiten 2022

MV Agusta hat Heimspiel bei der EICMA 2021. Vorab wurde die Brutale 1000 RS präsentiert, die zwar die Extreme der Doppel-R mitnimmt, sie jedoch in entschärfter Ergonomie verpasst. Außerdem wurde der Supersportler F3 auf Steroide gesetzt und die gewaltige F3 RR mit integrierten Winglets geschaffen. Für Freunde klassischen Designs und Renn-Historie ist die Supervole AGO 2022 genau richtig.

Royal Enfield Neuheiten 2022

Mit dem Einzylinder aus der Meteor 350 hat sich Royal Enfield neues Potential geschaffen, das ausgeschöpft gehört! Deshalb wurde bereits die Neuauflage der Classic präsentiert, die mit dem 20,4 PS starken Einzylinder ausgestattet wird. Zur Feier des 120-jährigen Bestehens des Herstellers sind nächstes Jahr streng limitierte Sonder-Editions der Modelle Interceptor 650 und Continental GT erhältlich. Einen Blick in die Zukunft gibt das SG650 Concept, das den 650er-Motor in einen coolen Cruiser packt. Wir bleiben gespannt, ob das Bike so kommt!

Suzuki Neuheiten 2022

Suzuki beweist, dass das Sporttourer Segment alles andere als tot ist und präsentiert die GSX-S1000 GT. Diese nimmt sich das Naked Bike als Basis und gibt ihr mehr Windschutz, Komfort und Ausstattung. Die altbekannte V-Strom 650 bleibt sich hingegen treu und punktet mit neuen Farben für 2022. Auch die Katana ist zurück, die nun mit aufgewerteter Elektronik, sowie frischen Farben bereit für 2022 ist.

Triumph Neuheiten 2022

2022 wird bei Triumph wohl wieder ein Schwerpunkt auf Reise gelegt. So wird die Basis der quirligen Trident genommen und in die Tiger Sport 660 verwandelt - ein kompaktes Reisegerät mit bestimmt hochwertiger Ausstattung. Außerdem wurde bereits eine neue Tiger 1200 bestätigt, wobei man uns außer ein paar Bildern nicht viele Anhaltspunkte gibt. Für 007-Fans wird es außerdem eine Tiger 900 Bond Edition geben - jedoch streng limitiert auf 250 Stück! Doch auch der Sport nicht nicht zur kurz: Auf Basis der Speed Triple baut Triumph auch die neue und halbverkleidete Speed Triple 1200 RR. Höchst exklusiv werden auch die Gold Line Edition Modelle, die mit einer ganz besonders hübschen Lackierung punkten. Weitere Special Editions kommen in Form der Thruxton RS Ton Up und den Rocket 3 R und GT Special Editions.

Yamaha Neuheiten 2022

Bei Yamaha wird es 2022 sportlich! Auch wenn die neue R7 bereits in anderen Märkten erhältlich ist, wird sie erst kommende Saison auf die europäischen Straßen treffen. Die MT-10 wurde nun auch endlich überarbeitet und kommt mit mehr Leistung und aufgewerteter Elektronik. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann zur MT-10 SP greifen, die mit nochmals mehr Elektronik und Ausstattung punktet. Für Retro-Freunde könnten die neue und vollständig überarbeitete XSR900, sowie die aufgefrischte XSR700 interessant sein. Für Pendler und Roller-Fans überarbeitet Yamaha außerdem die TMAX-Baureihe mit dem TMAX 560 und dem TMAX 560 Tech MAX. Wer es ein wenig dreckig möchte, kann sich über die neuen Farben der Tenere 700 und die überarbeiteten Motocross-Modelle freuen.

Bericht vom 11.09.2021 | 95.764 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts