Bilder: Motorrad Neuheiten 2023 im Überblick

INTERMOT und EICMA sind geschlagen und das Feuerwerk an Neuheiten hat nicht enttäuscht! Wir geben einen Überblick zu allen neuen Motorrad und Roller Modellen 2023 - diese Galerie wird laufend aktualisiert.

Motorrad Neuheiten 2023 im Überblick - Bild 1
1 / 238

Aprilia RS 660 Extrema 2023
2 / 238

Aprilia RS 660 Extrema 2023

Aprilia präsentiert die bisher schärfste RS 660, die der normale Kunde kaufen kann. Mit dem Zusatz 'Extrema' schafft man einen Supersportler, der ab Werk bereit für Trackdays ist: Aprilia RS 660 Extrema 2023


Aprilia RSV4 XTrenta
3 / 238

Aprilia RSV4 XTrenta

Was passiert, wenn Aprilia seine Rennabteilungen zusammentrommelt und sogar MotoGP-Technologie in ein reinrassiges, käufliches Superbike der Extraklasse einbaut? Die Aprilia RSV4 XTrenta!


Aprilia RSV4 XTrenta
4 / 238

Aprilia RSV4 XTrenta

Was passiert, wenn Aprilia seine Rennabteilungen zusammentrommelt und sogar MotoGP-Technologie in ein reinrassiges, käufliches Superbike der Extraklasse einbaut? Die Aprilia RSV4 XTrenta!


Anzeige
Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023
5 / 238

Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023

Mit gleich vier neuen 250er-Modellen überrascht uns Benelli im Modelljahr 2023! Neben dem brandneuen und richtig schicken Adventurebike BKX 250 und ihrer nicht minder feschen nackten Schwester BKX 250 S kommen die, in größeren Kubaturen bereits bekannten Modelle TRK 251 und Leoncino 250: Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023.


Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023
6 / 238

Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023

Mit gleich vier neuen 250er-Modellen überrascht uns Benelli im Modelljahr 2023! Neben dem brandneuen und richtig schicken Adventurebike BKX 250 und ihrer nicht minder feschen nackten Schwester BKX 250 S kommen die, in größeren Kubaturen bereits bekannten Modelle TRK 251 und Leoncino 250: Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023.


Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023
7 / 238

Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023

Mit gleich vier neuen 250er-Modellen überrascht uns Benelli im Modelljahr 2023! Neben dem brandneuen und richtig schicken Adventurebike BKX 250 und ihrer nicht minder feschen nackten Schwester BKX 250 S kommen die, in größeren Kubaturen bereits bekannten Modelle TRK 251 und Leoncino 250: Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023.


Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023
8 / 238

Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023

Mit gleich vier neuen 250er-Modellen überrascht uns Benelli im Modelljahr 2023! Neben dem brandneuen und richtig schicken Adventurebike BKX 250 und ihrer nicht minder feschen nackten Schwester BKX 250 S kommen die, in größeren Kubaturen bereits bekannten Modelle TRK 251 und Leoncino 250: Benelli mit vier neuen 250er-Bikes 2023.


Anzeige
Benelli Tornado 500 Naked Bike 2023
9 / 238

Benelli Tornado 500 Naked Bike 2023

Tornado ist wohl einer der wichtigsten Namen in der Geschichte von Benelli. Für 2023 präsentiert man nun eine neue Interpretation in Form der Tornado 500: Benelli Tornado 500 Naked Bike 2023.


Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023
10 / 238

Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023

Benelli baut auf dem Erfolg der 500er TRK-Modelle auf und steigt in die nächste Hubraum-Klasse auf. Aber können TRK 800, TRK 702 X & TRK 702 auch ein rundes Gesamtpaket bieten: Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023.


Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023
11 / 238

Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023

Benelli baut auf dem Erfolg der 500er TRK-Modelle auf und steigt in die nächste Hubraum-Klasse auf. Aber können TRK 800, TRK 702 X & TRK 702 auch ein rundes Gesamtpaket bieten: Benelli TRK 800, 702 X & 702 2023.


Beta XTrainer 2023
12 / 238

Beta XTrainer 2023

Nach dem Erfolg in den Debütjahren des Modells gestaltet Beta seine Xtrainer von Grund auf neu und erweitert damit ihr Einsatzspektrum: Beta XTrainer 2023.


Beta XTrainer 2023
13 / 238

Beta XTrainer 2023

Nach dem Erfolg in den Debütjahren des Modells gestaltet Beta seine Xtrainer von Grund auf neu und erweitert damit ihr Einsatzspektrum: Beta XTrainer 2023.


Beta EVO Trial Modelle 2023
14 / 238

Beta EVO Trial Modelle 2023

Beta präsentiert die neue EVO Trial Modelle MY23. Diese wurden sowohl in funktionaler als auch in ästhetischer Hinsicht weiterentwickelt: Beta EVO Trial Modelle 2023.


Beta EVO Trial Modelle 2023
15 / 238

Beta EVO Trial Modelle 2023

Beta präsentiert die neue EVO Trial Modelle MY23. Diese wurden sowohl in funktionaler als auch in ästhetischer Hinsicht weiterentwickelt: Beta EVO Trial Modelle 2023.


BETA RR Enduro Modelle 2023
16 / 238

BETA RR Enduro Modelle 2023

Beta präsentiert die neue Generation der RR Enduro Modelle. Diese wurden mithilfe der Beta Rennfahrer entwickelt, um die Bikes in allen Belangen noch wettbewerbsfähiger zu machen: Beta RR-Enduro Modelle 2023.


BETA RR Enduro Modelle 2023
17 / 238

BETA RR Enduro Modelle 2023

Beta präsentiert die neue Generation der RR Enduro Modelle. Diese wurden mithilfe der Beta Rennfahrer entwickelt, um die Bikes in allen Belangen noch wettbewerbsfähiger zu machen: Beta RR-Enduro Modelle 2023.


Beta RR Racing 2023
18 / 238

Beta RR Racing 2023

Beta präsentiert die RR Racing Modelle der Saison 2023. Sowohl die 2- als auch die 4-Takt-Modelle profitieren von Updates am Fahrwerk: Beta RR Racing Enduro Modelle MY 2023.


Beta RR Racing 2023
19 / 238

Beta RR Racing 2023

Beta präsentiert die RR Racing Modelle der Saison 2023. Sowohl die 2- als auch die 4-Takt-Modelle profitieren von Updates am Fahrwerk: Beta RR Racing Enduro Modelle MY 2023.


BMW M 1000 R 2023
20 / 238

BMW M 1000 R 2023

Mit der M 1000 R folgt nun das zweite M-Modell der Bayern - und das hat es wahrlich in sich! Auf Basis der aktuellen S 1000 R mit dem 210 PS starken Motor der S 1000 RR wurde die neue M 1000 R laut BMW konsequent auf die Anforderungen eines supersportlichen Roadsters getrimmt: BMW M 1000 R 2023.


BMW M 1000 R 2023
21 / 238

BMW M 1000 R 2023

Mit der M 1000 R folgt nun das zweite M-Modell der Bayern - und das hat es wahrlich in sich! Auf Basis der aktuellen S 1000 R mit dem 210 PS starken Motor der S 1000 RR wurde die neue M 1000 R laut BMW konsequent auf die Anforderungen eines supersportlichen Roadsters getrimmt: BMW M 1000 R 2023.


BMW M 1000 RR 2023
22 / 238

BMW M 1000 RR 2023

Neben dem Naked Bike präsentiert BMW Motorrad auch die Überarbeitung der brachialen M 1000 RR. Für 2023 schenkte man ihr ein aerodynamisches Update für mehr Höchstgeschwindigkeit und bietet ein eigenes M Competition Modell an: BMW M 1000 RR 2023.


BMW M 1000 RR 2023
23 / 238

BMW M 1000 RR 2023

Neben dem Naked Bike präsentiert BMW Motorrad auch die Überarbeitung der brachialen M 1000 RR. Für 2023 schenkte man ihr ein aerodynamisches Update für mehr Höchstgeschwindigkeit und bietet ein eigenes M Competition Modell an: BMW M 1000 RR 2023.


BMW S 1000 RR 2023
24 / 238

BMW S 1000 RR 2023

BMW präsentiert die neue S 1000 RR mit weiterentwickeltem Motor und Fahrwerk, einer optimierten Aerodynamik mit Winglets, neuer Heckpartie sowie neuen Assistenzsystemen: BMW S 1000 RR 2023.


BMW S 1000 RR 2023
25 / 238

BMW S 1000 RR 2023

BMW präsentiert die neue S 1000 RR mit weiterentwickeltem Motor und Fahrwerk, einer optimierten Aerodynamik mit Winglets, neuer Heckpartie sowie neuen Assistenzsystemen: BMW S 1000 RR 2023.


BMW R 1250 RS 2023
26 / 238

BMW R 1250 RS 2023

Analog zur nackten BMW R 1250 R statten die Bayern auch das Sporttouring-Modell R 1250 RS mit noch mehr Features aus: Dynamic Traction Control DTC, BMW Integral ABS Pro, Dynamic Brake Control DBC, Intelligenter Notruf und ein neuer ECO-Modus, der den Fahrer zu verbrauchsgünstiger Fahrt animieren soll: BMW R 1250 RS 2023.


BMW R 1250 R 2023
27 / 238

BMW R 1250 R 2023

BMW frischt sein Boxer-Naked Bike R 1250 R für 2023 mit noch mehr Serienausstattung auf - ein neuer ECO-Modus soll den Fahrer zu verbrauchsgünstiger Fahrt animieren, die Dynamic Traction Control DTC, BMW Integral ABS Pro, Dynamic Brake Control DBC und Intelligenter Notruf sind ab sofort Serie: BMW R 1250 R 2023.


Brixton Layback Konzept
28 / 238

Brixton Layback Konzept

Einmal was ganz anderes: Neben der breiten Motorradpalette stellt Brixton auf der EICMA 2022 auch ein Konzept für das erste E-Motorrad des Konzerns vor. Dabei handelt es sich um einen extrem minimalistischen E-Cruiser: Brixton Layback Konzept.


Brixton Brixton Storr 500 Concept
29 / 238

Brixton Brixton Storr 500 Concept

Auf der EICMA 2022 präsentiert Brixton nicht nur die beeindruckende Modellpalette, sondern gibt auch Einblick, was die österreichische Marke in Zukunft auf den Markt bringen könnte. Z.B. die Storr Reiseenduro: Brixton Brixton Storr 500 Concept.


Brough Superior AMB 001 Pro
30 / 238

Brough Superior AMB 001 Pro

Brough Superior und Aston Martin präsentieren die neue AMB 001 Pro auf der EICMA 2022. Sie ist die Nachfolgerin der AMB 001 und fokussiert sich ausschließlich auf den Einsatz am Track: Brough Superior AMB 001 Pro.


Brough Superior Dagger 2023
31 / 238

Brough Superior Dagger 2023

Die Produktpalette von Brough Superior wird für 2023 um einen neuen Roadster namens Dagger erweitert. Das Modell wurde von Lawrence von Arabien inspiriert: Brough Superior Dagger 2023


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
32 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
33 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
34 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
35 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
36 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023
37 / 238

CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023

CFMoto präsentiert auf der EICMA die Modellpalette für die kommende Saison. Naked Bikes, A2 Supersportler & Reiseenduros sind mit dabei: CFMOTO Motorrad Modelle & Neuheiten 2023.


Ducati Diavel V4 2023
38 / 238

Ducati Diavel V4 2023

Es war schon die Vorgängerin Ducati Diavel mit ihrer flachen Linie und der optimalen Sitzposition in Sachen Beschleunigung kaum zu biegen. Da sollte die neue Diavel V4 mit ihren 168 PS und 13 Kilo weniger doch noch ärger abgehen - hier kommt die neue Drag-Sau: Ducati Diavel V4 2023.


Ducati Diavel V4 2023
39 / 238

Ducati Diavel V4 2023

Es war schon die Vorgängerin Ducati Diavel mit ihrer flachen Linie und der optimalen Sitzposition in Sachen Beschleunigung kaum zu biegen. Da sollte die neue Diavel V4 mit ihren 168 PS und 13 Kilo weniger doch noch ärger abgehen - hier kommt die neue Drag-Sau: Ducati Diavel V4 2023.


Ducati Scrambler Modelle 2023
40 / 238

Ducati Scrambler Modelle 2023

Ein neues, moderneres Design und viele kleine Veränderungen im Detail könnten die neuen Ducati Scrambler Modelle zu den besten bisher machen. Die Scrambler Icon, Full Throttle und Nightshift haben 2023 wieder ihren Auftritt und werden leichter und üppiger ausgestattet: Ducati Scrambler Modelle 2023.


Ducati Scrambler Modelle 2023
41 / 238

Ducati Scrambler Modelle 2023

Ein neues, moderneres Design und viele kleine Veränderungen im Detail könnten die neuen Ducati Scrambler Modelle zu den besten bisher machen. Die Scrambler Icon, Full Throttle und Nightshift haben 2023 wieder ihren Auftritt und werden leichter und üppiger ausgestattet: Ducati Scrambler Modelle 2023.


Ducati Monster SP 2023
42 / 238

Ducati Monster SP 2023

Bisher war das Monster Modellprogramm - vor allem im Vergleich zu früheren Zeiten - ziemlich ausgedünnt. Monster und Monster + standen zur Auswahl. Nun verpasst Ducati ihr das SP-Kürzel und packt sie voll mit edlen Komponenten: Ducati Monster SP 2023.


Ducati Monster SP 2023
43 / 238

Ducati Monster SP 2023

Bisher war das Monster Modellprogramm - vor allem im Vergleich zu früheren Zeiten - ziemlich ausgedünnt. Monster und Monster + standen zur Auswahl. Nun verpasst Ducati ihr das SP-Kürzel und packt sie voll mit edlen Komponenten: Ducati Monster SP 2023.


Ducati Panigale V4 R 2023
44 / 238

Ducati Panigale V4 R 2023

Die neue Ducati Panigale V4 R ist an den Karbonwinglets und der von der MotoGP inspirierten Lackierung zu erkennen. Doch unter dem Kleid hat sich einiges getan: Bis zu 240 PS! Hier die Infos: Ducati Panigale V4 R 2023.


Ducati Panigale V4 R 2023
45 / 238

Ducati Panigale V4 R 2023

Die neue Ducati Panigale V4 R ist an den Karbonwinglets und der von der MotoGP inspirierten Lackierung zu erkennen. Doch unter dem Kleid hat sich einiges getan: Bis zu 240 PS! Hier die Infos: Ducati Panigale V4 R 2023.


Ducati Multistrada V4 Rally 2023
46 / 238

Ducati Multistrada V4 Rally 2023

Laut Ducati ist die neue Multistrada V4 Rally für anspruchsvollste Reisende konzipiert, die auch zu zweit weit entfernte Ziele erreichen wollen, ohne dabei für Tankstopps stehenbleiben zu müssen: Ducati Multistrada V4 Rally 2023.


Ducati Multistrada V4 Rally 2023
47 / 238

Ducati Multistrada V4 Rally 2023

Laut Ducati ist die neue Multistrada V4 Rally für anspruchsvollste Reisende konzipiert, die auch zu zweit weit entfernte Ziele erreichen wollen, ohne dabei für Tankstopps stehenbleiben zu müssen: Ducati Multistrada V4 Rally 2023.


Ducati Panigale V4 2023
48 / 238

Ducati Panigale V4 2023

Die Ducati Panigale V4 setzt ihre Entwicklung mit einer Reihe von elektronischen Verbesserungen für 2023 fort. Diese sollen das Superbike einfacher und intuitiver zu fahren machen: Ducati Panigale V4 2023.


Ducati Panigale V4 2023
49 / 238

Ducati Panigale V4 2023

Die Ducati Panigale V4 setzt ihre Entwicklung mit einer Reihe von elektronischen Verbesserungen für 2023 fort. Diese sollen das Superbike einfacher und intuitiver zu fahren machen: Ducati Panigale V4 2023.


Ducati Streetfighter V4 Lamborghini
50 / 238

Ducati Streetfighter V4 Lamborghini

Als ob die Streetfighter V4 SP noch nicht edel genug wäre, bringt Ducati zwei Lamborghini Streetfighter Modelle auf den Markt. Feinste Materialien, Lambo Design und geringe Stückzahlen machen die Edel-Streetfighter aus: Ducati Streetfighter V4 Lamborghini.


Ducati Streetfighter V4 Lamborghini
51 / 238

Ducati Streetfighter V4 Lamborghini

Als ob die Streetfighter V4 SP noch nicht edel genug wäre, bringt Ducati zwei Lamborghini Streetfighter Modelle auf den Markt. Feinste Materialien, Lambo Design und geringe Stückzahlen machen die Edel-Streetfighter aus: Ducati Streetfighter V4 Lamborghini.


Energica Experia
52 / 238

Energica Experia

MotoE Noch-Ausstatter Energica nutzte das Rennwochenende der FIM Enel MotoE in Mugello und präsentiert einen neuen Sporttourer, der die höchste Reichweite unter allen E-Motorrädern besitzen soll: Die Experia.


Energica Experia
53 / 238

Energica Experia

MotoE Noch-Ausstatter Energica nutzte das Rennwochenende der FIM Enel MotoE in Mugello und präsentiert einen neuen Sporttourer, der die höchste Reichweite unter allen E-Motorrädern besitzen soll: Die Experia.


Energica Neuheiten 2023 - Elektro-A2!
54 / 238

Energica Neuheiten 2023 - Elektro-A2!

Die Elektro-Spezialisten von Energica setzen 2023 auf Detailverbesserungen beim Modellprogramm durch mehr Drehmoment, höhere Reichweiten und neue Farben. Außerdem bringen die Italiener erstmals ein Modell als A2-Führerschein-Variante: Energica Neuheiten 2023 - Elektro-A2!


Fantic Caballero 700 2023
55 / 238

Fantic Caballero 700 2023

Die Caballero-Familie kann als Steckenpferd von Fantic bezeichnet werden. Nun wächst das Modellprogramm im Hubraum in Form der neuen Caballero 700: Fantic Caballero 700 2023.


Fantic Caballero 700 2023
56 / 238

Fantic Caballero 700 2023

Die Caballero-Familie kann als Steckenpferd von Fantic bezeichnet werden. Nun wächst das Modellprogramm im Hubraum in Form der neuen Caballero 700: Fantic Caballero 700 2023.


Fantic XEF Rally 2023
57 / 238

Fantic XEF Rally 2023

Nach dem diesjährigen Debut Fantics bei der Rallye Dakar in Saudi Arabien folgen nun die zwei Serienmodelle zum Werksfahrzeug. Aber auch die Serien-Maschinen sind echte Offroad-Racer: Fantic XEF Rally 2023.


Fantic XEF Rally 2023
58 / 238

Fantic XEF Rally 2023

Nach dem diesjährigen Debut Fantics bei der Rallye Dakar in Saudi Arabien folgen nun die zwei Serienmodelle zum Werksfahrzeug. Aber auch die Serien-Maschinen sind echte Offroad-Racer: Fantic XEF Rally 2023.


Honda CB750 Hornet 2023
59 / 238

Honda CB750 Hornet 2023

Man hat uns lange warten lassen, doch jetzt ist es soweit: Die neue Honda Hornet ist hier! Der altbekannte Name wird für das 21. Jahrhundert neu interpretiert, doch beim Blick auf die Daten scheint eines klar zu sein: Die CB750 wird eine absolutes Funbike: Honda CB750 Hornet 2023.


Honda CB750 Hornet 2023
60 / 238

Honda CB750 Hornet 2023

Man hat uns lange warten lassen, doch jetzt ist es soweit: Die neue Honda Hornet ist hier! Der altbekannte Name wird für das 21. Jahrhundert neu interpretiert, doch beim Blick auf die Daten scheint eines klar zu sein: Die CB750 wird eine absolutes Funbike: Honda CB750 Hornet 2023.


Honda XL750 Transalp 2023
61 / 238

Honda XL750 Transalp 2023

Nach 15 Jahren feiert die Honda Transalp ihr Comeback. Sie soll den Spagat zwischen Alltagstauglichkeit, Langstrecken-Komfort und Offroad-Performance schaffen und so wieder Adventuristen und Pragmatiker zugleich ansprechen: Honda XL750 Transalp 2023.


Honda XL750 Transalp 2023
62 / 238

Honda XL750 Transalp 2023

Nach 15 Jahren feiert die Honda Transalp ihr Comeback. Sie soll den Spagat zwischen Alltagstauglichkeit, Langstrecken-Komfort und Offroad-Performance schaffen und so wieder Adventuristen und Pragmatiker zugleich ansprechen: Honda XL750 Transalp 2023.


Honda CMX1100T Rebel 2023
63 / 238

Honda CMX1100T Rebel 2023

Die große Rebel geht auf Tour - mit einer aerodynamischen Halbverkleidung sowie Seitenkoffern wird sie zur Honda CMX1100T Rebel und positioniert sich an der Spitze der Rebel-Familie im Modelljahr 2023: Honda CMX1100T Rebel 2023.


Honda CMX1100T Rebel 2023
64 / 238

Honda CMX1100T Rebel 2023

Die große Rebel geht auf Tour - mit einer aerodynamischen Halbverkleidung sowie Seitenkoffern wird sie zur Honda CMX1100T Rebel und positioniert sich an der Spitze der Rebel-Familie im Modelljahr 2023: Honda CMX1100T Rebel 2023.


Honda CL500 2023
65 / 238

Honda CL500 2023

CB500F, CB500X, CBR500R und CMX500 Rebel - Hondas A2 Zweizylinder Familie deckt beinahe jede Fahrzeugklasse ab. Nun präsentiert man auf der EICMA 2022 ein neues Bike auf der 500er Basis: Den coolen Retro-Scrambler CL500: Honda CL500 2023.


Honda CL500 2023
66 / 238

Honda CL500 2023

CB500F, CB500X, CBR500R und CMX500 Rebel - Hondas A2 Zweizylinder Familie deckt beinahe jede Fahrzeugklasse ab. Nun präsentiert man auf der EICMA 2022 ein neues Bike auf der 500er Basis: Den coolen Retro-Scrambler CL500: Honda CL500 2023.


Honda EM1 e: 2023
67 / 238

Honda EM1 e: 2023

Unter dem Namen EM1 e präsentiert Honda Motorrad auf der EICMA 2022 das erste Elektrofahrzeug für Europa. Mit dem Roller will man sich an die junge Kundschaft richten, die einen unkomplizierten Begleiter für den Alltag sucht: Honda EM1 e: 2023.


Honda EM1 e: 2023
68 / 238

Honda EM1 e: 2023

Unter dem Namen EM1 e präsentiert Honda Motorrad auf der EICMA 2022 das erste Elektrofahrzeug für Europa. Mit dem Roller will man sich an die junge Kundschaft richten, die einen unkomplizierten Begleiter für den Alltag sucht: Honda EM1 e: 2023.


Honda Monkey 125 2023
69 / 238

Honda Monkey 125 2023

Sie ist wohl DAS Funbike schlechthin, das bei jedem für ein Grinsen sorgt: Die Honda Monkey. Für 2023 verpassen die Japaner der coolen 125er neue Farben: Honda Monkey 125 2023.


Honda MSX125 Grom 2023
70 / 238

Honda MSX125 Grom 2023

Hondas populäres Pocket-Funbike für jung und alt MSX125 trägt seit 2021 den Zusatznamen "Grom". Im kommenden Jahr erhält das Modell zwei neue Farbvarianten: Honda MSX125 Grom 2023.


Honda CRF300L 2023
71 / 238

Honda CRF300L 2023

Hondas charmante A2-Enduro geht in die nächste Runde. Für 2023 erhält die CRF300L ein neues Design und Handguards: Honda CRF300L.


Honda CB125R 2023
72 / 238

Honda CB125R 2023

Gerade für Motorrad-Einsteiger ist die Konzentration auf das Wesentliche wichtig. Das erste Motorrad sollte eine möglichst einfach zu fahrende Maschine sein, mit adäquater Motorleistung und leichtem Handling. Da passt die Honda CB125R mit ihrem feschen Neo Sports Cafe-Stil perfekt dazu - für 2023 sollen visuelle Updates ihre Attraktivität verstärken: Honda CB125R 2023.


Honda Forza 125/350 2023
73 / 238

Honda Forza 125/350 2023

Hondas GT Roller Forza 125 und 350 erhalten ab dem kommenden Jahr einen neuen Look, neue Features, Dashbords. Der Forza 125 erhält außerdem eine eigene Special Edition: Honda Forza 125/350 2023.


Honda Forza 125/350 2023
74 / 238

Honda Forza 125/350 2023

Hondas GT Roller Forza 125 und 350 erhalten ab dem kommenden Jahr einen neuen Look, neue Features, Dashbords. Der Forza 125 erhält außerdem eine eigene Special Edition: Honda Forza 125/350 2023.


Honda SH125i, SH150i und SH350i 2023
75 / 238

Honda SH125i, SH150i und SH350i 2023

Hondas SH-Reihe ist und bleibt eine ganz wichtige Stütze des Unternehmens, die Verkaufszahlen sind nach wie vor gut - das Prinzip des praktischen Rollers mit großen Rädern ist vor allem in vielen großen Städten mit schlechten Straßen unübertroffen. Damit die Beliebtheit so groß bleibt, bekommen SH350i, SH125i und SH150i neue Farben: Honda SH125i, SH150i und SH350i 2023.


Honda PCX 125 2023
76 / 238

Honda PCX 125 2023

Neben der SH-Reihe gibt es bei Honda auch noch die beiden Modelle PCX 125 und Vision 110, die nach urbanen Herausforderungen förmlich schreien! Für 2023 kommen auch diese beiden Roller-Modelle mit neuen Farben: Honda PCX 125 2023.


Honda Vision 110 2023
77 / 238

Honda Vision 110 2023

Neben der SH-Reihe gibt es bei Honda auch noch die beiden Modelle PCX 125 und Vision 110, die nach urbanen Herausforderungen förmlich schreien! Für 2023 kommen auch diese beiden Roller-Modelle mit neuen Farben: Honda Vision 110 2023.


Honda CB650R und CBR650R Farben 2023
78 / 238

Honda CB650R und CBR650R Farben 2023

Der Reihenvierzylinder bleibt der Mittelklasse erhalten! Honda präsentiert die neuen CB650R und CBR650R für den Jahrgang 2023. Die beiden Bikes erhalten frisches Styling: Honda CB650R und CBR650R 2023.


Honda CB650R und CBR650R Farben 2023
79 / 238

Honda CB650R und CBR650R Farben 2023

Der Reihenvierzylinder bleibt der Mittelklasse erhalten! Honda präsentiert die neuen CB650R und CBR650R für den Jahrgang 2023. Die beiden Bikes erhalten frisches Styling: Honda CB650R und CBR650R 2023.


Honda Rebel 500 Baureihe 2023
80 / 238

Honda Rebel 500 Baureihe 2023

Denkt man an A2-Cruiser, muss man zwangsläufig an die Honda Rebel denken. Honda kennt den Erfolg und verpasst dem Modell für 2023 neue Farben: Honda CMX500 Rebel 2023.


Honda CB1000R Baureihe 2023
81 / 238

Honda CB1000R Baureihe 2023

Elegant und sportlich zugleich: Hondas CB1000R, sowie die düstere Black Edition haben treue Fans. Für alle, die es noch werden wollen, bietet der Hersteller nun neue Farben für 2023 an: Honda CB1000R und CB1000R Black Edition 2023.


Honda Gold Wing und Gold Wing Tour 2023
82 / 238

Honda Gold Wing und Gold Wing Tour 2023

Die GL1800 Gold Wing und die GL1800 Gold Wing Tour, Hondas Touring-Flaggschiff Bikes, erhalten neue Farbvarianten und ein sicherheitsorientiertes technisches Update für das Modelljahr 2023: Honda Gold Wing und Gold Wing Tour 2023.


Honda Africa Twin 2023
83 / 238

Honda Africa Twin 2023

Honda präsentiert neue Designs für die beliebte Africa Twin. Sowohl das Standard-Modell, als auch die Adventure Sports erhalten einen frischen Anstrich: Honda Africa Twin 2023.


Honda Africa Twin Adventure Sports 2023
84 / 238

Honda Africa Twin Adventure Sports 2023

Honda präsentiert neue Designs für die beliebte Africa Twin. Sowohl das Standard-Modell, als auch die Adventure Sports erhalten einen frischen Anstrich: Honda Africa Twin 2023.


Honda Forza 750 2023
85 / 238

Honda Forza 750 2023

Zum Modelljahr 2023 kommen beim Forza 750 die beiden Farbvarianten Mat Ballistic Black Metallic und Iridium Gray Metallic für den Maxi-Scooter dazu, die Farbe Mat Jeans Blue Metallic bleibt im Programm: Honda Forza 750 2023.


Honda NC750X 2023
86 / 238

Honda NC750X 2023

Der Modelljahrgang 2023 ist in gleich drei neuen Farbvarianten erhältlich - Mat Jeans Blue Metallic, Pearl Deep Mud Gray und Candy Chromosphere Red: Honda NC750X 2023.


Honda NT1100 2023
87 / 238

Honda NT1100 2023

Für den Modelljahrgang 2023 offeriert Honda die NT1100 neben Matte Iridium Gray Metallic und Pearl Glare White in einer zusätzlichen neuen Farbvariante - dezentes Gunmetal Black Metallic: Honda NT1100 2023.


Honda X-ADV 2023
88 / 238

Honda X-ADV 2023

Der Modelljahrgang 2023 des X-ADV bekommt zusätzlich zu den Farben Mat Ballistic Black Metallic, Mat Iridium Gray Metallic und Pearl Deep Mud Gray die attraktive Farboption Shasta White: Honda X-ADV 2023.


Horex Regina Evo 2023
89 / 238

Horex Regina Evo 2023

Im Vorjahr des 100-jährigen Jubiläums der Marke präsentiert HOREX auf der INTERMOT die Regina Evo, eine Hightech-Renaissance eines der weltweit beliebtesten deutschen Motorräder aller Zeiten: Horex Regina Evo.


Horex VR6 RAW 99
90 / 238

Horex VR6 RAW 99

Die Horex VR6 RAW war bisher kein Massenprodukt - mit der neuen RAW 99 wird sich das nicht ändern! Super-Edel Cruiser mit strenger Limitierung: Horex VR6 RAW 99.


Husqvarna Enduro Modelle 2023
91 / 238

Husqvarna Enduro Modelle 2023

Husqvarna Motorcycles präsentiert die TE- und FE-Enduro-Reihe des Modelljahres 2023 - ein Line-Up an 2-Takt- und 4-Takt-Modellen, das Fahrer aller Leistungsklassen ansprechen soll: Husqvarna Enduros 2023.


Husqvarna FS 450 2023
92 / 238

Husqvarna FS 450 2023

Wie zu erwarten war, schiebt Husqvarna nur kurz nach der Konzernmutter KTM ebenfalls die neue Supermoto für 2023 auf den Markt: Scheinwerfer an für die neue FS 450 2023!


Husqvarna FS 450 2023
93 / 238

Husqvarna FS 450 2023

Wie zu erwarten war, schiebt Husqvarna nur kurz nach der Konzernmutter KTM ebenfalls die neue Supermoto für 2023 auf den Markt: Scheinwerfer an für die neue FS 450 2023!


Husqvarna Heritage Modelle 2023
94 / 238

Husqvarna Heritage Modelle 2023

Auf Basis der technischen Plattformen der 2023er Motocross- und Enduro-Modelle präsentiert Husqvarna die neue Sonderserie an Heritage-Bikes: Husqvarna Heritage Motocross- und Enduro-Modelle 2023.


Husqvarna Elektro Mini Motocross Modelle 2023
95 / 238

Husqvarna Elektro Mini Motocross Modelle 2023

Mit den Mini-Motocrossern - egal ob Verbrenner oder Elektro - will man im KTM Konzern den Nachwuchs fördern. Husqvarna präsentiert deshalb nun die elektrischen EE 3 und EE 5 des Modelljahrs 2023: Husqvarnas Elektro Mini-Motocross Modelle 2023.


Indian FTR 1200 Sport 2023
96 / 238

Indian FTR 1200 Sport 2023

Die wichtigste Indian-Neuigkeit für das Modelljahr 2023 ist die Einführung der neuen FTR Sport. Sie ersetzt die FTR S und ist direkt unter der Premium FTR R Carbon angesiedelt, oberhalb von FTR und FTR Rally. Weitaus exklusiver ist die Indian Challenger Elite: Limitiert auf nur 150 Exemplare insgesamt und weniger als 50 außerhalb Amerikas: Indian FTR 1200 Sport 2023.


Indian FTR 1200 Sport 2023
97 / 238

Indian FTR 1200 Sport 2023

Die wichtigste Indian-Neuigkeit für das Modelljahr 2023 ist die Einführung der neuen FTR Sport. Sie ersetzt die FTR S und ist direkt unter der Premium FTR R Carbon angesiedelt, oberhalb von FTR und FTR Rally. Weitaus exklusiver ist die Indian Challenger Elite: Limitiert auf nur 150 Exemplare insgesamt und weniger als 50 außerhalb Amerikas: Indian FTR 1200 Sport 2023.


Indian Challenger Elite 2023
98 / 238

Indian Challenger Elite 2023

Die wichtigste Indian-Neuigkeit für das Modelljahr 2023 ist die Einführung der neuen FTR Sport. Sie ersetzt die FTR S und ist direkt unter der Premium FTR R Carbon angesiedelt, oberhalb von FTR und FTR Rally. Weitaus exklusiver ist die Indian Challenger Elite: Limitiert auf nur 150 Exemplare insgesamt und weniger als 50 außerhalb Amerikas: Indian Challenger Elite 2023.


Indian Challenger Elite 2023
99 / 238

Indian Challenger Elite 2023

Die wichtigste Indian-Neuigkeit für das Modelljahr 2023 ist die Einführung der neuen FTR Sport. Sie ersetzt die FTR S und ist direkt unter der Premium FTR R Carbon angesiedelt, oberhalb von FTR und FTR Rally. Weitaus exklusiver ist die Indian Challenger Elite: Limitiert auf nur 150 Exemplare insgesamt und weniger als 50 außerhalb Amerikas: Indian Challenger Elite 2023.


Italjet Dragster 500GP Konzept
100 / 238

Italjet Dragster 500GP Konzept

Beim Italjet-Stand auf der EICMA 2022 sorgt ein einzigartiger Roller für Aufsehen. Der Italjet Dragster 500GP kombiniert einen starken 500er-Einzylinder mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Motorrad-Handling: Italjet Dragster 500GP Konzept.


Kawasaki Hybridfahrzeuge 2023
101 / 238

Kawasaki Hybridfahrzeuge 2023

Auf der EICMA zeigt Kawasaki Weitblick und präsentiert weitere Elektro und Hybrid Concept Bikes, die schon bald in Serie kommen sollen. Trotzdem will Kawasaki am Verbrennungsmotor festhalten: Kawasaki Hybridfahrzeuge 2023.


Kawasaki Versys 650 2023
102 / 238

Kawasaki Versys 650 2023

2022 kam die Neuauflage der beliebten Kawasaki Versys 650 auf den Markt. Bei zahlreichen Tests konnte sie uns überzeugen. Für 2023 präsentiert der japanische Hersteller nun neue Farben: Kawasaki Versys 650 2023.


Kawasaki Versys 1000SE 2023
103 / 238

Kawasaki Versys 1000SE 2023

Für entspannte Fernreisen eignen sich die Versys 1000 und erst recht die Versys 1000 SE. Der seidenweich Vierzylinder mit 120 PS sorgt für Durchzug, die umfangreiche Ausstattung sorgt für den entsprechenden Komfort. Auch hier gibt es neue Farben: Kawasaki Versys 1000 und Versys 1000 SE 2023.


Kawasaki W800 2023
104 / 238

Kawasaki W800 2023

Wer pures und unverfälschtes Retro-Feeling sucht, kann aber eigentlich nur zu einem Kawasaki Modell greifen: Der W800. Mit Königswelle, 19 Zoll Vorderrad, Chrom bis zum Abwinken und klassischen Linien stellen die Japaner hier ein wunderschönes Motorrad auf die Reifen, das an die W1 aus den 1960ern erinnert: Kawasaki W800 2023.


Kawasaki Z650RS 2023
105 / 238

Kawasaki Z650RS 2023

Auf den A2-Führerschein drosselbar richtet Kawasaki die charmante Z650RS an alle Einsteiger, beziehungsweise erfahrene Biker, die ein kompaktes Bike mit überschaubarer Leistung suchen: Kawasaki Z650RS 2023.


Kawasaki Z900 RS 2023
106 / 238

Kawasaki Z900 RS 2023

Bei jeder Fahrt mit der Z900RS begeistert der herrliche Reihenvierzylinder, den Kawa in das Chassis gezaubert hat. Natürlich steckt hier eigentlich nur eine normale Z900 darunter, das Aggregat wurde jedoch für ein besseres Ansprechverhalten bei niedrigen und mittleren Drehzahlen überarbeitet, um dem Retro Bike auch genügend Druck aus der Kehre zu geben: Kawasaki Z900 RS 2023.


Kawasaki Z900 RS SE 2023
107 / 238

Kawasaki Z900 RS SE 2023

Ihr zur Seite stellt man für 2022 die Z900 SE, die mit edlen Komponenten ausgestattet wird. Die Gabel wurde neu abgestimmt, im Heck finden wir ein Öhlins S46 Federbein mit hydraulischem Federvorspannungsversteller. Die vordere Bremsanlage wurde durch Brembo M4.32 Monobloc-Bremszangen und 300 mm Brembo-Bremsscheiben aufgewertet: Kawasaki Z900 RS SE 2023.


Kawasaki Z900 2023
108 / 238

Kawasaki Z900 2023

Kawasaki überarbeitet die Z900 Familie für 2023 und spendiert den beliebten Vierzylinder Naked Bikes neue Farben: Kawasaki Z900 2023.


Kawasaki Z900 SE 2023
109 / 238

Kawasaki Z900 SE 2023

Nach der Standard Z900 präsentiert Kawasaki auch neue Farben für das edle SE-Modell. Technisch bleibt sie treu, aber im Style gibt es Neuigkeiten: Kawasaki Z900 SE 2023.


Kawasaki Z H2 2023
110 / 238

Kawasaki Z H2 2023

Mit dem Modelljahr 2023 bringt man neue Farben auf die brutalen Naked Bikes Z H2 und Z H2 SE: Kawasaki Z H2 und Z H2 SE 2023.


Kawasaki Z 400 2023
111 / 238

Kawasaki Z 400 2023

Genau wie alle anderen Z-Modelle setzt die 400er auf das Sugomi-Styling. Die Z400 bringt viel Charakter für tägliche Fahrten in der City oder auch für flotte Ausflüge auf der Landstraße mit: Kawasaki Z400 2023.


Kawasaki Ninja 400 2023
112 / 238

Kawasaki Ninja 400 2023

Für alle, die es noch sportlicher mögen, ist die Ninja 400 die richtige Wahl. Schließlich ist sie die Basis für das aktuelle Siegerbike in der SSP300-Weltmeisterschaft: Kawasaki Ninja 400 2023.


Kawasaki Ninja ZX-10R 2023
113 / 238

Kawasaki Ninja ZX-10R 2023

Kawasaki präsentiert die Modelle Ninja ZX-10R und ZX-10RR des Jahres 2023. Für Fans des japanischen Herstellers gibt es neue Designs auf dem Supersportler: Kawasaki Ninja ZX-10R und ZX-10RR 2023.


KTM 790 Duke 2023
114 / 238

KTM 790 Duke 2023

Bereits Anfang 2022 angekündigt, feiert KTM nun aber wirklich das Comeback der 790 Duke. Sie soll die Lücke zwischen 390 Duke und 890 Duke GP schließen: KTM 790 Duke 2023.


KTM 790 Duke 2023
115 / 238

KTM 790 Duke 2023

Bereits Anfang 2022 angekündigt, feiert KTM nun aber wirklich das Comeback der 790 Duke. Sie soll die Lücke zwischen 390 Duke und 890 Duke GP schließen: KTM 790 Duke 2023.


KTM 890 Duke GP 2023
116 / 238

KTM 890 Duke GP 2023

Die GP-Version kann definitiv als "890 Duke auf noch cooler" bezeichnet werden. Für 2023 erhält sie deshalb eine noch sportlichere Lackierung: KTM 890 Duke GP 2023.


KTM 125 Duke 2023
117 / 238

KTM 125 Duke 2023

Sie zählen zu den absoluten Top-Sellern in ihren Klassen. Für 2023 hält KTM deshalb am bewährten Konzept fest und präsentiert neue Farben für die 125 Duke und 390 Duke: KTM 125 Duke & 390 Duke 2023.


KTM 125 Duke 2023
118 / 238

KTM 125 Duke 2023

Sie zählen zu den absoluten Top-Sellern in ihren Klassen. Für 2023 hält KTM deshalb am bewährten Konzept fest und präsentiert neue Farben für die 125 Duke und 390 Duke: KTM 125 Duke & 390 Duke 2023.


KTM 390 Duke 2023
119 / 238

KTM 390 Duke 2023

Sie zählen zu den absoluten Top-Sellern in ihren Klassen. Für 2023 hält KTM deshalb am bewährten Konzept fest und präsentiert neue Farben für die 125 Duke und 390 Duke: KTM 125 Duke & 390 Duke 2023.


KTM 390 Duke 2023
120 / 238

KTM 390 Duke 2023

Sie zählen zu den absoluten Top-Sellern in ihren Klassen. Für 2023 hält KTM deshalb am bewährten Konzept fest und präsentiert neue Farben für die 125 Duke und 390 Duke: KTM 125 Duke & 390 Duke 2023.


KTM RC 125 2023
121 / 238

KTM RC 125 2023

2022 brachte KTM ein großes Update für die Supersportler RC 125 und RC 390. Kommende Saison folgen neue Lackierungen: KTM RC 125 & RC 390 2023.


KTM RC 125 2023
122 / 238

KTM RC 125 2023

2022 brachte KTM ein großes Update für die Supersportler RC 125 und RC 390. Kommende Saison folgen neue Lackierungen: KTM RC 125 & RC 390 2023.


KTM RC 390 2023
123 / 238

KTM RC 390 2023

2022 brachte KTM ein großes Update für die Supersportler RC 125 und RC 390. Kommende Saison folgen neue Lackierungen: KTM RC 125 & RC 390 2023.


Neue KTM RC 8C 2023
124 / 238

Neue KTM RC 8C 2023

Die KTM Group baut nicht nur das Programm in der Motorrad Weltmeisterschaft für 2023 aus - auch auf die Endkunden wird geachtet! Deshalb präsentiert man nun die Überarbeitung der RC 8C: Neue KTM RC 8C 2023.


Neue KTM RC 8C 2023
125 / 238

Neue KTM RC 8C 2023

Die KTM Group baut nicht nur das Programm in der Motorrad Weltmeisterschaft für 2023 aus - auch auf die Endkunden wird geachtet! Deshalb präsentiert man nun die Überarbeitung der RC 8C: Neue KTM RC 8C 2023.


KTM 690 SMC R 2023
126 / 238

KTM 690 SMC R 2023

Die KTM 690 ENDURO R und KTM 690 SMC R sind seit über einem Jahrzehnt echte Lieblinge von sportlichen Motorradfahrern. Für 2023 werden sie leicht überarbeitet: KTM 690 SMC R und 690 Enduro R 2023.


KTM 690 SMC R 2023
127 / 238

KTM 690 SMC R 2023

Die KTM 690 ENDURO R und KTM 690 SMC R sind seit über einem Jahrzehnt echte Lieblinge von sportlichen Motorradfahrern. Für 2023 werden sie leicht überarbeitet: KTM 690 SMC R und 690 Enduro R 2023.


KTM 690 Enduro R 2023
128 / 238

KTM 690 Enduro R 2023

Die KTM 690 ENDURO R und KTM 690 SMC R sind seit über einem Jahrzehnt echte Lieblinge von sportlichen Motorradfahrern. Für 2023 werden sie leicht überarbeitet: KTM 690 SMC R und 690 Enduro R 2023.


KTM 690 Enduro R 2023
129 / 238

KTM 690 Enduro R 2023

Die KTM 690 ENDURO R und KTM 690 SMC R sind seit über einem Jahrzehnt echte Lieblinge von sportlichen Motorradfahrern. Für 2023 werden sie leicht überarbeitet: KTM 690 SMC R und 690 Enduro R 2023.


KTM 300 EXC Erzbergrodeo 2023
130 / 238

KTM 300 EXC Erzbergrodeo 2023

Im Zuge des Erzbergrodeos 2022 präsentiert KTM die neue Sonderedition der 300 EXC: KTM 300 EXC ERZBERGRODEO 2023.


KTM 300 EXC Erzbergrodeo 2023
131 / 238

KTM 300 EXC Erzbergrodeo 2023

Im Zuge des Erzbergrodeos 2022 präsentiert KTM die neue Sonderedition der 300 EXC: KTM 300 EXC ERZBERGRODEO 2023.


KTM 450 SMR 2023
132 / 238

KTM 450 SMR 2023

KTM präsentiert die neue SMR 2023. Mit zahlreichen Updates an Rahmen und Fahrwerk soll sie die bisher schon sehr wettbewerbsfähige Maschine nochmals toppen: KTM 450 SMR 2023.


KTM 450 SMR 2023
133 / 238

KTM 450 SMR 2023

KTM präsentiert die neue SMR 2023. Mit zahlreichen Updates an Rahmen und Fahrwerk soll sie die bisher schon sehr wettbewerbsfähige Maschine nochmals toppen: KTM 450 SMR 2023.


KTM 790 Adventure 2023
134 / 238

KTM 790 Adventure 2023

Ähnlich wie bei der 790 Duke bringt KTM die 790 Adventure für 2023 zurück ins Programm. Sie schließt die Lücke zur 890er und lässt sich zudem für den A2-Führerschein drosseln: KTM 790 Adventure.


KTM 790 Adventure 2023
135 / 238

KTM 790 Adventure 2023

Ähnlich wie bei der 790 Duke bringt KTM die 790 Adventure für 2023 zurück ins Programm. Sie schließt die Lücke zur 890er und lässt sich zudem für den A2-Führerschein drosseln: KTM 790 Adventure.


KTM 890 Adventure
136 / 238

KTM 890 Adventure

KTM präsentiert die überarbeitete 890 Adventure. Diese soll nicht nur durch ihre neue Verkleidung punkten, sondern auch unter dem Kleid wichtige Neuerungen mitbringen: KTM 890 Adventure 2023.


KTM 890 Adventure
137 / 238

KTM 890 Adventure

KTM präsentiert die überarbeitete 890 Adventure. Diese soll nicht nur durch ihre neue Verkleidung punkten, sondern auch unter dem Kleid wichtige Neuerungen mitbringen: KTM 890 Adventure 2023.


KTM 890 Adventure R 2023
138 / 238

KTM 890 Adventure R 2023

Die Hardcore-Reiseenduro verschärft! KTM präsentiert die 890 Adventure R des Modelljahr 2023 und bessert an einigen Stellen nach, um für mehr Komfort, Schutz und Fahrspaß zu sorgen: KTM 890 Adventure R 2023.


KTM 890 Adventure R 2023
139 / 238

KTM 890 Adventure R 2023

Die Hardcore-Reiseenduro verschärft! KTM präsentiert die 890 Adventure R des Modelljahr 2023 und bessert an einigen Stellen nach, um für mehr Komfort, Schutz und Fahrspaß zu sorgen: KTM 890 Adventure R 2023.


KTM SX-Modelle 2023
140 / 238

KTM SX-Modelle 2023

Seit Jahren dominiert KTM den Enduro und Motocross-Bereich und dieser Erfolg soll auch weiter anhalten. Das Ziel ist also das gleiche, die Technik macht dafür einen großen Sprung und läutet die nächste Generation der Mattighofener Motocrosser ein: KTM SX-Modelle 2023.


Kymco Downtown 350GT 2023
141 / 238

Kymco Downtown 350GT 2023

Kymco verspricht mit dem neuen Downtown 350GT einen Roller, der sowohl in der Stadt, als auch auf langen Fahrten punkten soll. Wie er das schaffen soll? Mit guter Ausstattung und hohem Komfort: Kymco Downtown 350GT 2023.


Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung
142 / 238

Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung

Der Elektrotrend ist auf der EICMA 2022 deutlich spürbar und auch Kymco steigt mit ein. Mit den Modellen RevoNEX und SuperNEX präsentiert man die neuesten Versionen der E-Bikes mit Schaltgetriebe: Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung


Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung
143 / 238

Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung

Der Elektrotrend ist auf der EICMA 2022 deutlich spürbar und auch Kymco steigt mit ein. Mit den Modellen RevoNEX und SuperNEX präsentiert man die neuesten Versionen der E-Bikes mit Schaltgetriebe: Kymco Elektromotorräder mit Gangschaltung


Malaguti Drakon125 2023
144 / 238

Malaguti Drakon125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti Drakon125 2023.


Malaguti Drakon125 2023
145 / 238

Malaguti Drakon125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti Drakon125 2023.


Malaguti Madison 125 2023
146 / 238

Malaguti Madison 125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti Madison 125 2023.


Malaguti Madison 125 2023
147 / 238

Malaguti Madison 125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti Madison 125 2023.


Malaguti XAM Concept 2023
148 / 238

Malaguti XAM Concept 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti XAM Concept 2023.


Malaguti XSM 125 2023
149 / 238

Malaguti XSM 125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti XSM 125 2023.


Malaguti XTM 125 2023
150 / 238

Malaguti XTM 125 2023

Als italienische Traditionsmarke darf Malaguti auf der EICMA 2022 natürlich nicht fehlen. Hier zeigt man Verbesserungen an bestehenden Modellen, sowie eine neue Elektro-Enduro: Malaguti XTM 125 2023.


MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro 2023
151 / 238

MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro 2023

Mit der MV Agusta Superveloce 800 haben die Italiener ein wahres Kunstwerk geschaffen. Nun stellt man dem Supersportler eine große Schwester - in Form der Superveloce 1000 Serie Oro - zur Seite. Streng limitiert: MV Agusta Superveloce 1000 Serie Oro 2023.


MV Agusta 921 S
152 / 238

MV Agusta 921 S

Das neue MV Agusta 921 S Concept Bike blickt auf Bikes vergangener Zeiten zurück und verbindet sie mit moderner Technik. Gleichzeitig soll sie Ausblick auf MV Agusta Modelle der Zukunft geben: MV Agusta 921 S.


MV Agusta Ampelio Elektroroller 2023
153 / 238

MV Agusta Ampelio Elektroroller 2023

Wer hätte das gedacht - die strategischen Entwicklungspläne von MV Agusta sind nicht nur auf Hochleistungsmotorräder ausgerichtet, sondern sehen auch eine Reihe von E-Bikes und Elektrorollern vor: MV Agusta Ampelio Elektroroller 2023.


MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023
154 / 238

MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023

2023 macht MV Agusta ihre radikalen 1000er Naked Bikes komfortabler und besser beherrschbar zu machen. 23 Updates für zwei noch bessere Edel-Bikes: MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023.


MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023
155 / 238

MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023

2023 macht MV Agusta ihre radikalen 1000er Naked Bikes komfortabler und besser beherrschbar zu machen. 23 Updates für zwei noch bessere Edel-Bikes: MV Agusta Brutale 1000 RR & RS 2023.


Moto Guzzi V100 Mandello Aviazione Navale 2023
156 / 238

Moto Guzzi V100 Mandello Aviazione Navale 2023

Der jüngste Spross der Moto Guzzi-Familie basiert auf der bekannten V100 Basis und verfügt über eine spezielle Lackierung, die von den F-35B-Kampfflugzeugen inspiriert ist und ihn zum auffälligsten Modell der V100-Reihe macht: Moto Guzzi V100 Mandello Aviazione Navale 2023


Moto Guzzi V7 Stone Special Edition 2023
157 / 238

Moto Guzzi V7 Stone Special Edition 2023

Understatement und Eleganz - die neue Special Edition der Moto Guzzi V7 Stone kommt black in black und profitiert von vermeintlich fettem Sound: Moto Guzzi V7 Stone Special Edition 2023.


Peugeot PM-01 125 und 300 2023
158 / 238

Peugeot PM-01 125 und 300 2023

Anlässlich der Rückkehr in die Welt der Motorräder präsentiert Peugeot mit PM-01 125 und PM-01 300 zwei modern gezeichnete Maschinen, die auch technisch einiges zu bieten haben: Peugeot PM-01 125 und 300 2023.


Peugeot XP400 2023
159 / 238

Peugeot XP400 2023

SUV-Roller auf Französisch: Mit den XP400 Allure und XP400 GT hat Peugeot einen neuen Einstieg in das Roller-Touringsegment geschaffen, der dem Trend und dem Erfolg der SUV-Modelle im Automobilsektor folgt. Die in Frankreich produzierten Adventure-Roller ergänzen damit die Familie der Premium-Fahrzeuge auf ihre ganz spezielle Art: Peugeot XP400 2023


Peugeot Django EVO 2023
160 / 238

Peugeot Django EVO 2023

Der 2014 eingeführte Peugeot Django ist ein Neo-Retro-Roller, der eine Hommage an die Geschichte von Peugeot als Automobil- und Zweiradhersteller darstellt. Mit dem Peugeot Django EVO hat Peugeot sein Erfolgsmodell im Stil eines modernen Klassikers komplett neugestaltet: Peugeot Django EVO 2023.


Peugeot e-Streetzone 2023
161 / 238

Peugeot e-Streetzone 2023

Die Franzosen geben Gas - im Falle des neuen e-Streetzone sogar Strom! Der auf dem Pariser Autosalon im Oktober 2022 vorgestellte Peugeot e-Streetzone wird die große Familie der Elektrofahrzeuge unter der Flagge von Peugeot vervollständigen: Peugeot e-Streetzone 2023.


Peugeot Tweet 2023
162 / 238

Peugeot Tweet 2023

Der Peugeot Tweet, für seine großen Räder, seine Stabilität und seinen praktischen Nutzen geschätzt, kommt 2023 in neuer Aufmachung auf die Straße: Peugeot Tweet 2023.


Piaggio 1 2023
163 / 238

Piaggio 1 2023

Der Piaggio 1 erscheint auf der EICMA in einer neuen, leistungsstärkeren Version für 2023. Das Ziel: Noch schneller, einfacher und sicherer zu pendeln: Piaggio 1 2023.


Royal Enfield Super Meteor 650 2023
164 / 238

Royal Enfield Super Meteor 650 2023

Lange mussten wir darauf warten, doch nun ist es soweit: Nach zahlreichen Erlkönig Sichtungen präsentiert Royal Enfield die neue Super Meteor 650 auf der EICMA 2022: Royal Enfield Super Meteor 650 2023.


Royal Enfield Super Meteor 650 2023
165 / 238

Royal Enfield Super Meteor 650 2023

Lange mussten wir darauf warten, doch nun ist es soweit: Nach zahlreichen Erlkönig Sichtungen präsentiert Royal Enfield die neue Super Meteor 650 auf der EICMA 2022: Royal Enfield Super Meteor 650 2023.


Royal Enfield Hunter 350 2023
166 / 238

Royal Enfield Hunter 350 2023

Royal Enfield erweitert seine 350-Kubik-Mittelklasse um die Hunter 350, ein waschechtes Roadster-Modell, das eine breite und jüngere Zielgruppe ansprechen soll: Royal Enfield Hunter 350 2023.


Royal Enfield Hunter 350 2023
167 / 238

Royal Enfield Hunter 350 2023

Royal Enfield erweitert seine 350-Kubik-Mittelklasse um die Hunter 350, ein waschechtes Roadster-Modell, das eine breite und jüngere Zielgruppe ansprechen soll: Royal Enfield Hunter 350 2023.


Royal Enfield Meteor 350 2023
168 / 238

Royal Enfield Meteor 350 2023

Royal Enfield erweitert die Farbpalette der charmanten Meteor 350. Mit nun insgesamt 10 Lackierungen zur Auswahl, könnte die Wahl dem ein oder anderen schwer fallen: Royal Enfield Meteor 350 2023.


Royal Enfield Meteor 350 2023
169 / 238

Royal Enfield Meteor 350 2023

Royal Enfield erweitert die Farbpalette der charmanten Meteor 350. Mit nun insgesamt 10 Lackierungen zur Auswahl, könnte die Wahl dem ein oder anderen schwer fallen: Royal Enfield Meteor 350 2023.


Suzuki GSX-8S 2023
170 / 238

Suzuki GSX-8S 2023

Knapp 800 Kubik Hubraum, über 80 PS Leistung, eine scharfe Optik und alle elektronischen Features, die es zur Zeit in der Mittelklasse braucht, um up to date zu sein - die neue Suzuki GSX-8S spielt ganz vorne mit: Suzuki GSX-8S 2023.


Suzuki GSX-8S 2023
171 / 238

Suzuki GSX-8S 2023

Knapp 800 Kubik Hubraum, über 80 PS Leistung, eine scharfe Optik und alle elektronischen Features, die es zur Zeit in der Mittelklasse braucht, um up to date zu sein - die neue Suzuki GSX-8S spielt ganz vorne mit: Suzuki GSX-8S 2023.


Suzuki V-Strom 800DE 2023
172 / 238

Suzuki V-Strom 800DE 2023

Die brandneue Suzuki V-Strom 800DE ist da - und wir freuen uns über den Nachfolger der ehrwürdigen V-Strom 650! Mit völlig neuem Reihen-Zweizylindermotor, mehr Leistung, enorm viel Elektronik, schlauen Offroad-Features und dem längsten Federweg aller Suzuki V-Strom-Modelle: Suzuki V-Strom 800DE 2023.


Suzuki V-Strom 800DE 2023
173 / 238

Suzuki V-Strom 800DE 2023

Die brandneue Suzuki V-Strom 800DE ist da - und wir freuen uns über den Nachfolger der ehrwürdigen V-Strom 650! Mit völlig neuem Reihen-Zweizylindermotor, mehr Leistung, enorm viel Elektronik, schlauen Offroad-Features und dem längsten Federweg aller Suzuki V-Strom-Modelle: Suzuki V-Strom 800DE 2023.


Suzuki Hayabusa 2023
174 / 238

Suzuki Hayabusa 2023

Die Suzuki Hayabusa ist wohl eines der legendärsten Motorräder der Geschichte - ihre Rückkehr in 2021 sorgte wenig überraschend für viel Freude bei den Fans. Nun folgen für 2023 neue Farben: Suzuki Hayabusa 2023.


Suzuki SV650 2023
175 / 238

Suzuki SV650 2023

Never change a winning team! Suzuki behält die SV650 weiterhin im Programm und verpasst dem charismatischen Naked Bike neue Farben für 2023: Suzuki SV650 2023.


Suzuki V-Strom 1050DE 2023
176 / 238

Suzuki V-Strom 1050DE 2023

Die V-Strom 1050 bleibt ihrer Linie treu, kommt für 2023 aber als V-Strom 1050DE in einer schlauen "Dual Explorer"-Variante mit großem 21 Zoll-Vorderrad und anderen Upgrades: Suzuki V-Strom 1050DE 2023.


Suzuki V-Strom 1050DE 2023
177 / 238

Suzuki V-Strom 1050DE 2023

Die V-Strom 1050 bleibt ihrer Linie treu, kommt für 2023 aber als V-Strom 1050DE in einer schlauen "Dual Explorer"-Variante mit großem 21 Zoll-Vorderrad und anderen Upgrades: Suzuki V-Strom 1050DE 2023.


Suzuki Address 125 2023
178 / 238

Suzuki Address 125 2023

Der Suzuki Address 125 wurde seit 2007 mehr als vier Millionen Mal verkauft. Das Design zeichnet sich durch eine geschwungene Form aus: Suzuki Address 125.


Suzuki Avenis 125 2023
179 / 238

Suzuki Avenis 125 2023

Der neue Avenis 125 zeichnet sich laut Suzuki durch sein leichtes Chassis und den kurzen Radstand aus. Das soll für ein wendiges und dynamisches Fahrverhalten sorgen. Der Roller teilt sich den Motor mit dem Suzuki Address und verbraucht daher im WMTC ZYklus 1,9 Liter / 100 km: Suzuki Avenis 125.


Suzuki Burgman Street 125EX 2023
180 / 238

Suzuki Burgman Street 125EX 2023

Während der neue Address auf Lifestyle setzt und Avenis sportlich orientiert ist, kommt mit dem Burgman Street 125EX nun eine Variante, die auf Komfort und Styling ausgerichtet ist: Suzuki Burgman Street 125EX.


Suzuki Burgman Street 125EX 2023
181 / 238

Suzuki Burgman Street 125EX 2023

Während der neue Address auf Lifestyle setzt und Avenis sportlich orientiert ist, kommt mit dem Burgman Street 125EX nun eine Variante, die auf Komfort und Styling ausgerichtet ist: Suzuki Burgman Street 125EX.


Symphony Cargo 50/125 & eX'Pro
182 / 238

Symphony Cargo 50/125 & eX'Pro

SYM präsentiert auf der EICMA neue Modelle für den Transport von Waren. Der Symphony Cargo kommt wie gewohnt in zwei Versionen auf den Markt, der eX'Pro bildet das elektronisch betriebene Gegenstück: Symphony Cargo 50/125 & eX'Pro.


Sym Jet 14 EVO 2023
183 / 238

Sym Jet 14 EVO 2023

Mit drei neuen Rollern füllt SYM das eigene Portfolio im 125er-Bereich weiter auf. Mit dabei: Der MMBCU, der den Startschuss einer neuen "CU" (Crossover)-Serie: Neue SYM 125er Roller.


Sym Jet X 125 2023
184 / 238

Sym Jet X 125 2023

Mit drei neuen Rollern füllt SYM das eigene Portfolio im 125er-Bereich weiter auf. Mit dabei: Der MMBCU, der den Startschuss einer neuen "CU" (Crossover)-Serie: Neue SYM 125er Roller.


SYM Joymax Z+ 300 2023
185 / 238

SYM Joymax Z+ 300 2023

Der asiatische Hersteller SYM präsentiert seine Großroller-Modelle für das kommende Jahr 2023 auf der EICMA in Mailand: Der Joymax Z Plus 300 und der Joyride (16) 300.


Sym Joyride 16 300 2023
186 / 238

Sym Joyride 16 300 2023

Der asiatische Hersteller SYM präsentiert seine Großroller-Modelle für das kommende Jahr 2023 auf der EICMA in Mailand: Der Joymax Z Plus 300 und der Joyride (16) 300.


Sym MMBCU 2023
187 / 238

Sym MMBCU 2023

Mit drei neuen Rollern füllt SYM das eigene Portfolio im 125er-Bereich weiter auf. Mit dabei: Der MMBCU, der den Startschuss einer neuen "CU" (Crossover)-Serie: Neue SYM 125er Roller.


Triumph Street Triple 2023
188 / 238

Triumph Street Triple 2023

Die Street Triple-Familie wird auch 2023 aus drei Modellen bestehen, allerdings erhalten alle neuen Streeties enorm viel mehr Features und das Topmodell Street Triple 765 Moto2 kommt sogar mit Stummellenkern: Triumph Street Triple 2023.


Triumph Street Triple 2023
189 / 238

Triumph Street Triple 2023

Die Street Triple-Familie wird auch 2023 aus drei Modellen bestehen, allerdings erhalten alle neuen Streeties enorm viel mehr Features und das Topmodell Street Triple 765 Moto2 kommt sogar mit Stummellenkern: Triumph Street Triple 2023.


Triumph Speed Triple 1200 RR Bond Edition
190 / 238

Triumph Speed Triple 1200 RR Bond Edition

Die Partnerschaft zwischen Triumph und der James Bond Filmreihe geht in die nächste Runde: Zum 60. Jubiläum der Filme präsentiert Triumph eine Speed Triple 1200 RR Bond Edition - limitiert auf 60 Stück: Triumph Speed Triple 1200 RR Bond Edition


Triumph Bonneville Bobber 2023
191 / 238

Triumph Bonneville Bobber 2023

Das Classic Custom Bike von Triumph, die Bonneville Bobber, gibt es 2023 in drei Farben: Jet Black, der Kombi aus Matt Storm Grey und Matt Ironstorm sowie in Red Hopper: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Bonneville Speedmaster 2023
192 / 238

Triumph Bonneville Speedmaster 2023

Auch die Bonneville Speedmaster ist 2023 in drei Farben erhältlich, nämlich im bekannten Jet Black, dem schicken Sapphire Black und Fusion White, sowie dem neuen Cordovan Red: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Bonneville T100 2023
193 / 238

Triumph Bonneville T100 2023

Update bei der "kleinen Bonnie": Neben Jet Black kommt die T 100 nun mit klassischer Zweifarb-Lackierung in Carnival Red und Fusion White sowie der neuen Kombination aus Meriden Blue und Tangerine: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Bonneville T120 2023
194 / 238

Triumph Bonneville T120 2023

Auch die größere Schwester hat sich für 2023 schick gemacht: Zum Jet Black und der Kombination aus Cordovan Red und Silver Ice gesellt sich nun die Variante Aegean Blue und Fusion White: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Bonneville T120 Black
195 / 238

Triumph Bonneville T120 Black

Passend dazu wurde auch die T120 Black erneuert: Triumph Jet Black wird ergänzt durch die Kombination aus Sapphire Black und Matt Sapphire Black: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Rocket 3 GT 2023
196 / 238

Triumph Rocket 3 GT 2023

Carnival Red & Sapphire Black, sowie Sapphire Black - die neue Farben der Triumph Rocket 3 GT: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Rocket 3 R 2023
197 / 238

Triumph Rocket 3 R 2023

Die sportliche im Bunde, die Rocket 3 R, ist im Modelljahr 2023 in drei Farben erhältlich. Zum bekannten Silver Ice & Cranberry Red stößt Sapphire Black und Matt Silver Ice hinzu: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Scrambler 900 2023
198 / 238

Triumph Scrambler 900 2023

Auch der neu benannten Scrambler 900 spendiert Triumph neue Farben. Neben dem klassischen Jet Black ist diese nun auch in einer neuen Kombination aus Carnival Red und Jet Black sowie in Matt Khaki erhältlich: Triumph Scrambler 900 NEU 2023.


Triumph Scrambler 1200 XC 2023
199 / 238

Triumph Scrambler 1200 XC 2023

Das Farben-Line-up für die 2023er Scrambler 1200 steht: Neben Sapphire Black und dem klassisch angehauchten Matt Khaki Green und Matt Jet Black betritt die Kombi aus Carnival Red und Jet Black die Bühne: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Speed Twin 900 2023
200 / 238

Triumph Speed Twin 900 2023

Die frisch umbenannte Speed Twin 900 startet mit drei Farben in die Saison 2023: Das klassische Triumph Jet Black, der gediegene Grauton Matt Ironstone sowie ein neues Matt Silver Ice: Triumph Speed Twin 900 NEU 2023.


Triumph Speed Twin 2023
201 / 238

Triumph Speed Twin 2023

Triumphs Classic Performance Bike - die Speed Twin 1200 - ist in der Saison 2023 in drei Farben erhältlich. Zu den bekannten Optionen in Triumph Jet Black und Red Hopper gesellt sich nun das Matt Baja Orange: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Speed Triple 2023
202 / 238

Triumph Speed Triple 2023

Das Flaggschiff von Triumph im Segment Naked Sports Bike, die Speed Triple 1200 RS, ist jetzt in drei Farben erhältlich. Zum bekannten Matt Silver Ice und Sapphire Black gibt es nun auch das neue Matt Baja Orange, das durch "RS"-Grafiken in Silver Ice und Graphite ergänzt wird.: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Street Triple RS 2023
203 / 238

Triumph Street Triple RS 2023

Die Street Triple 765 RS ist jetzt in einem Carbon-Black-Look erhältlich, der sich über den Tank, das vordere Schutzblech, das Windschild, die Seiten-, Heck- und Sitzverkleidung, den Bugspoiler sowie über die Kühlerblenden erstreckt: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Thruxton RS 2023
204 / 238

Triumph Thruxton RS 2023

Der Café Racer startet mit zwei Farben ins Modelljahr 2023: Klassisch in Jet Black und neu im Verbund aus Competition Green und Silver Ice: Triumph Modern Classics Farben 2023.


Triumph Tiger 900 GT PRO
205 / 238

Triumph Tiger 900 GT PRO

Die Tiger 900 GT und Tiger 900 GT Pro - die Adventure-Gefährten für die Straße - gibt es in der kommenden Saison in drei Farben: Sapphire Black, Pure White und dem Neuzugang Caspian Blue & Matt Graphite: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Tiger 900 Rally PRO
206 / 238

Triumph Tiger 900 Rally PRO

Die offroadorientierten Tiger 900 Rally und Rally Pro bringen eine neue Farbe ins Gelände: Neben Pure White und Matt Khaki Green mit weißem Rahmen gibt es ab sofort neu die Variante Sandstorm: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Triumph Trident 660
207 / 238

Triumph Trident 660

Zu den bekannten Trident 660 Farben gesellt sich für kommende Saison Matt Baja Orange & Matt Storm Grey hinzu: Neue Triumph Motorcycles Farben 2023.


Vespa 946 10° Anniversario
208 / 238

Vespa 946 10° Anniversario

Nach der Neuauflage der GTS Baureihe fokussiert man sich bei Vespa nun auf Special Editions auf Basis verschiedener Modelle. Auf der EICMA wurden sie präsentiert: Vespa Roller Neuheiten 2023 auf der EICMA.


Vespa Gtv 2023
209 / 238

Vespa Gtv 2023

Nach der Neuauflage der GTS Baureihe fokussiert man sich bei Vespa nun auf Special Editions auf Basis verschiedener Modelle. Auf der EICMA wurden sie präsentiert: Vespa Roller Neuheiten 2023 auf der EICMA.


Vespa Primavera Color Vibe 2023
210 / 238

Vespa Primavera Color Vibe 2023

Nach der Neuauflage der GTS Baureihe fokussiert man sich bei Vespa nun auf Special Editions auf Basis verschiedener Modelle. Auf der EICMA wurden sie präsentiert: Vespa Roller Neuheiten 2023 auf der EICMA.


Vespa GTS 2023
211 / 238

Vespa GTS 2023

Vier Jahre nach der letzten Generation präsentiert Vespa die neue GTS für 2023. Sie erhält zahlreiche Updates ins Sachen Komfort, Sicherheit und Design: Vespa GTS 2023.


Vespa GTS 2023
212 / 238

Vespa GTS 2023

Vier Jahre nach der letzten Generation präsentiert Vespa die neue GTS für 2023. Sie erhält zahlreiche Updates ins Sachen Komfort, Sicherheit und Design: Vespa GTS 2023.


Voge 300 Rally 2023
213 / 238

Voge 300 Rally 2023

Voge geht auf Angriff und fordert den Platzhirsch Honda CRF300 Rally heraus! Die neue 300 Rally strahlt Purismus aus und dürfte ein echtes Funbike für schmales Geld werden: Voge 300 Rally 2023.


Voge 300 Rally 2023
214 / 238

Voge 300 Rally 2023

Voge geht auf Angriff und fordert den Platzhirsch Honda CRF300 Rally heraus! Die neue 300 Rally strahlt Purismus aus und dürfte ein echtes Funbike für schmales Geld werden: Voge 300 Rally 2023.


Voge 125R 2023
215 / 238

Voge 125R 2023

Die 125R vervollständigt ab 2023 die Voge Naked-Familie und soll Fahrern, die gerade ihren A1-Führerschein gemacht haben, enorm viel Spaß machen: Voge 125R 2023.


VOGE SR4 Max 350 2023
216 / 238

VOGE SR4 Max 350 2023

VOGE präsentiert seinen neuesten Roller SR4 Max 350, der zur kommenden Saison auf den Markt kommen soll. Der SR4 Max 350 ist somit der Anfang von VOGE auf dem internationalen Roller-Markt: VOGE SR4 Max 350.


Yamaha MT-07 2023
217 / 238

Yamaha MT-07 2023

Yamaha präsentiert die neue MT-07 mit wohlverdientem Elektronik-Update. Wer das nicht möchte, kann auch noch zur Pure-Version greifen: Yamaha MT-07 2023.


Yamaha MT-07 2023
218 / 238

Yamaha MT-07 2023

Yamaha präsentiert die neue MT-07 mit wohlverdientem Elektronik-Update. Wer das nicht möchte, kann auch noch zur Pure-Version greifen: Yamaha MT-07 2023.


Yamaha Niken GT 2023
219 / 238

Yamaha Niken GT 2023

Das sportlichste Dreirad der Welt wurde deutlich überarbeitet. Die einzigartige Yamaha Niken GT bekommt für 2023 einen neuen Motor, ein großes TFT Display und weitere Verbesserungen: Yamaha Niken GT 2023.


Yamaha Niken GT 2023
220 / 238

Yamaha Niken GT 2023

Das sportlichste Dreirad der Welt wurde deutlich überarbeitet. Die einzigartige Yamaha Niken GT bekommt für 2023 einen neuen Motor, ein großes TFT Display und weitere Verbesserungen: Yamaha Niken GT 2023.


Yamaha R125 2023
221 / 238

Yamaha R125 2023

Als Yamaha 2008 die allererste R125 auf den Markt brachte, zogen damit fortschrittliches Supersport-Design und moderne Technologien in die 125 Kubik-Klasse ein. Die R125 2023 erhält nun einen völlig neuen Look, eine Traktionskontrolle und ein 5 Zoll Farb-TFT-Display - um den Bonsai-Sportler fit für die Zukunft zu machen: Yamaha R125 2023.


Yamaha R125 2023
222 / 238

Yamaha R125 2023

Als Yamaha 2008 die allererste R125 auf den Markt brachte, zogen damit fortschrittliches Supersport-Design und moderne Technologien in die 125 Kubik-Klasse ein. Die R125 2023 erhält nun einen völlig neuen Look, eine Traktionskontrolle und ein 5 Zoll Farb-TFT-Display - um den Bonsai-Sportler fit für die Zukunft zu machen: Yamaha R125 2023.


Yamaha Tenere 700 2023
223 / 238

Yamaha Tenere 700 2023

Die Yamaha Tenere 700 und die Tenere 700 Rally Edition profitieren 2023 von den Upgrades der, letztes Jahr präsentierten World Raid - nun kommen alle Tenere-Modelle mit 5 Zoll Farb-TFT-Display, Connectivity und mehr Einstellmöglichkeiten beim ABS: Yamaha Tenere 700 2023.


Yamaha Tenere 700 2023
224 / 238

Yamaha Tenere 700 2023

Die Yamaha Tenere 700 und die Tenere 700 Rally Edition profitieren 2023 von den Upgrades der, letztes Jahr präsentierten World Raid - nun kommen alle Tenere-Modelle mit 5 Zoll Farb-TFT-Display, Connectivity und mehr Einstellmöglichkeiten beim ABS: Yamaha Tenere 700 2023.


Yamaha Tracer 7 2023
225 / 238

Yamaha Tracer 7 2023

Die Yamaha Modelle Tracer 7 und Tracer 7 GT erhalten technischen Optimierungen, die das Fahrerlebnis noch vielseitiger machen sollen. Die Tracer 7 GT soll außerdem reisetauglicher werden: Yamaha Tracer 7 2023.


Yamaha Tracer 7 2023
226 / 238

Yamaha Tracer 7 2023

Die Yamaha Modelle Tracer 7 und Tracer 7 GT erhalten technischen Optimierungen, die das Fahrerlebnis noch vielseitiger machen sollen. Die Tracer 7 GT soll außerdem reisetauglicher werden: Yamaha Tracer 7 2023.


Yamaha Tracer 9 GT+ 2023
227 / 238

Yamaha Tracer 9 GT+ 2023

Yamahas Tracer-Konzept ist durchdacht und zahlt sich daher aus - sowohl Tracer 9 samt besser ausgestatteter Tracer 9 GT als auch die kleinere Tracer 7 samt GT-Version kommen beim Publikum gut an. Nun schicken die Japaner eine noch besser bestückte Yamaha Tracer 9 GT+ ins Rennen - samt großem Farb-TFT-Display, Abstandsradar und sogar Radar-Bremssystem: Yamaha Tracer 9 GT+ 2023.


Yamaha Tracer 9 GT+ 2023
228 / 238

Yamaha Tracer 9 GT+ 2023

Yamahas Tracer-Konzept ist durchdacht und zahlt sich daher aus - sowohl Tracer 9 samt besser ausgestatteter Tracer 9 GT als auch die kleinere Tracer 7 samt GT-Version kommen beim Publikum gut an. Nun schicken die Japaner eine noch besser bestückte Yamaha Tracer 9 GT+ ins Rennen - samt großem Farb-TFT-Display, Abstandsradar und sogar Radar-Bremssystem: Yamaha Tracer 9 GT+ 2023.


Yamaha XMAX 2023
229 / 238

Yamaha XMAX 2023

Die Japaner präsentieren für 2023 die komplett neue, vernetzte XMAX Modellreihe, die mit ihrem markanten X-förmigen Scheinwerferer-Layout noch schärfer geschnitten daher kommt - dabei aber eindeutig als XMAX erkennbar bleibt: Yamaha XMAX 2023.


Yamaha XMAX 2023
230 / 238

Yamaha XMAX 2023

Die Japaner präsentieren für 2023 die komplett neue, vernetzte XMAX Modellreihe, die mit ihrem markanten X-förmigen Scheinwerferer-Layout noch schärfer geschnitten daher kommt - dabei aber eindeutig als XMAX erkennbar bleibt: Yamaha XMAX 2023.


Yamaha XSR700 Legacy und XSR125
231 / 238

Yamaha XSR700 Legacy und XSR125

Mit der Scrambler XSR700 Legacy präsentiert Yamaha ein bekanntes Modell mit neuem Namen und Features, die Yamaha XSR125 erhält außerdem eine neue Farbpalette: Yamaha XSR700 Legacy und XSR125.


Yamaha XSR700 Legacy und XSR125
232 / 238

Yamaha XSR700 Legacy und XSR125

Mit der Scrambler XSR700 Legacy präsentiert Yamaha ein bekanntes Modell mit neuem Namen und Features, die Yamaha XSR125 erhält außerdem eine neue Farbpalette: Yamaha XSR700 Legacy und XSR125.


Yamaha R1 GYTR 2023
233 / 238

Yamaha R1 GYTR 2023

Sie wird speziell für die Rennstrecke gebaut und kann entweder gleich so, wie sie ab Werk geliefert wird, eingesetzt, oder mit einer riesigen Auswahl an optionalen GYTR-Teilen und der Unterstützung der Rennsportexperten ganz individuell aufgebaut werden: Yamaha R1 GYTR 2023.


Yamaha R1 GYTR 2023
234 / 238

Yamaha R1 GYTR 2023

Sie wird speziell für die Rennstrecke gebaut und kann entweder gleich so, wie sie ab Werk geliefert wird, eingesetzt, oder mit einer riesigen Auswahl an optionalen GYTR-Teilen und der Unterstützung der Rennsportexperten ganz individuell aufgebaut werden: Yamaha R1 GYTR 2023.


Yamaha MT-125 2023
235 / 238

Yamaha MT-125 2023

Yamaha greift ins Volle, viele Features der neuen MT-125 sind nicht einmal in weit höheren Klassen Standard - für 2023 wird die MT-125 mit einem neuen 5 Zoll-Farb-TFT-Display aufgerüstet, das Smartphone-Konnektivität bietet und bekommt auch noch eine Traktionskontrolle spendiert: Yamaha MT-125 2023


Yamaha MT-125 2023
236 / 238

Yamaha MT-125 2023

Yamaha greift ins Volle, viele Features der neuen MT-125 sind nicht einmal in weit höheren Klassen Standard - für 2023 wird die MT-125 mit einem neuen 5 Zoll-Farb-TFT-Display aufgerüstet, das Smartphone-Konnektivität bietet und bekommt auch noch eine Traktionskontrolle spendiert: Yamaha MT-125 2023


Zero DSR/X 2023
237 / 238

Zero DSR/X 2023

Die erste vollelektrische Reiseenduro aus dem Hause Zero zeigt, welch unglaubliches Potenzial in E-Motorrädern schlummert: Zero Motorcycles DSR/X Test.


Zero DSR/X 2023
238 / 238

Zero DSR/X 2023

Die erste vollelektrische Reiseenduro aus dem Hause Zero zeigt, welch unglaubliches Potenzial in E-Motorrädern schlummert: Zero Motorcycles DSR/X Test.


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 26.09.2022

Pfeil links Pfeil rechts