Neue Beta RR Racing Enduro Modelle MY 2023

Mit Kayaba und neuen Grafiken

Beta präsentiert die RR Racing Modelle der Saison 2023. Sowohl die 2- als auch die 4-Takt-Modelle profitieren von Updates am Fahrwerk.

Anzeige

Die wichtigste Neuheit der 2- und 4-Takt-Modelle Racing MY 2023 ist die Einführung des Kayaba-Monostoßdämpfers, der in Zusammenarbeit mit Beta speziell für diese Modelle entwickelt wurde. Abgerundet wird das Ganze von einer neuen Racing-Grafik, welche die Form der neuen Luftansaugkästen betont, die vor ein paar Monaten mit der RR eingeführt wurden.

Beta RR Racing 2023 mit verbessertem Fahrwerk

Beim Fahrwerk wird für die RR Racing MY 2023 die Closed-Cartridge-Gabel von Kayaba verbaut. Dank der eloxierten Innenteile und der neuen Behandlungen der Materialien soll die Gleitreibung auf ein Mindestmaß reduziert werden, während durch die Einstellungen von Druck- und Zugstufe jeder Fahrer das passende Setup wählen kann. Die Justierung wurde von den Betamor-Technikern überarbeitet, um dafür zu sorgen, dass die Gabel bestmöglich mit dem neuen Monostoßdämpfer funktioniert. Der neue Stoßdämpfer von Kayaba ist in der hydraulischen Einstellung gänzlich personalisierbar, indem man auf die äußeren Einstellungen der Druck- und Zugstufe einwirkt.

Anzeige

Motor der RR Racing 2T 300 und 200

Der Motorblock des 300 ccm-Motors hat einen Zylinder mit veränderten Steuerdiagrammen für die Auslass- und Überströmerzeiten und einen neuen Zylinderkopf in Kombination mit einer anderen Einstellung des Auslassventils als bei den RR-Modellen. Der Zylinderkopf, der sich von der Standardausführung sowohl in Sachen Anpassung an die Steuerdiagramme als auch in Bezug auf die im Brennraum rekonstruierte Form unterscheidet, soll eine Steigerung des Verdichtungsverhältnisses und eine bessere Leistung gewährleisten. Damit die höhere Leistung bestmöglich verwaltet werden kann, wurde auch das Auslassventil an der internen Feder und am Einstellsystem abgeändert, um eine stärkere und gut nutzbare Leistungsabgabe zu erhalten. Abgerundet wird das Ganze durch eine andere Zündverstellung.

Highlights der Beta RR Racing Modelle 2023

Auch der 200 cm3-Motor hat einen anderen Zylinderkopf als die Standardversion und außerdem eine stärkere Feder des Auslassventils, anstelle der zwei verwendeten für RR. All dies mit dem Ziel, eine höhere Leistung im mittleren und hohen Drehzahlbereich zu erhalten.

  • Vorderachse mit Schnellspanner: Klar am rot eloxierten Schnellspannhebel erkennbar hilfreich, falls ein Reifen während des Rennens gewechselt werden muss.
  • Verstärkte Handprotektoren: Die neuen Handprotektoren, zur Gänze intern von Betamotor entwickelt und hergestellt, zeichnen sich durch eine Fertigung aus Zweikomponenten-Werkstoff, in rot und blau, aus.
  • Metzeler-Reifen: Die Racing-Serie ist mit denselben Reifen ausgerüstet, die die offiziellen Piloten der EnduroGp nutzen.
  • Fußrasten aus Ergal: Um niemals den Kontakt zum Motorrad zu verlieren, besitzen die RR Racing Renn-Fußrasten aus Ergal mit Stahlstiften, die sich durch eine breite Auflagefläche auszeichnen.
  • Zahnkranz mit Kranz aus eloxiertem Aluminium und Stahlzähnen von ZF SPROCKETS:
  • Racing-Sitz in Blau: mit rutschfestem Bezug und Dokumententasche.
  • Schalthebel und Hinterradbremspedal schwarz eloxiert.
  • Getriebeöldeckel, Motoröldeckel und Ölfilterdeckel aus rot eloxiertem Aluminium.
  • Kettenspanner aus rotem Ergal.
  • Neue Racing-Grafiken und rote und blaue Felgenaufkleber.

Bericht vom 10.10.2022 | 5.902 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts