Freies Fahren Slovakiaring

Gripparty am 15. / 16. Juli 2015

Bei der 1000PS Bridgestone Gripparty am Slovakia Ring am 15. Juli und am 16. Juli 2015 steht den ganzen Tag über das freie Fahren mit dem Motorrad im Vordergrund. Keine Rennen!

2014 haben wir eine Pause eingelegt aber 2015 findet unsere beliebte Veranstaltungsserie wieder am Slovakiaring statt. Die 1000PS Bridgestone Grippartys sind Renstreckenevents für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer. Dabei steht das freie Fahren auf der Strecke im Vordergrund, Rennen werden keine angeboten. Das Programm bei den 1000PS Bridgestone Grippartys ist seit Jahren ähnlich aber immer noch ausgesprochen beliebt und erfolgreich. Hier unsere Eventschwerpunkte im Überblick:

Programm Slovakaring Gripparty 2015

  • Freies Fahren auf der Rennstrecke in den fortgeschrittenen Gruppen
  • Eigene Gruppe für Rennstreckenneulinge mit Instruktoren samt Überholverbot
  • Gefahren wird in 3 Gruppen (Anfänger, Fortgeschrittene 1, Fortgeschrittene 2)
  • Die Turns dauern jeweils 30 Minuten
  • Willkommen sind Motorräder aller Marken und Typen. Auch Reiseenduros oder Tourenmotorräder!
  • Zielgruppe sind eher Anfänger und nicht rennsportlich orientierte Rennstreckenpiloten.
  • Kostenlose Fahrfotos für alle Teilnehmer
  • Ein Blick hinter die Kulissen! Die 1000PS Crew rund um Kot, Vauli, Zonko und NastyNils ist am Slovakiaring mit dabei und dreht vor Ort Testvideos.
  • Bewährte Veranstaltungscrew: Seit Jahren vertrauen wir vor Ort auf das gleiche Team rund um Susi, Pauli, Hannes, Walburga, Nils und die Bridgestone Instruktoren
  • Reifendienst und Verschleißteile-Shop vor Ort von Zweiradprofi Pauer

Gripparty Zeitplan Slovakia Ring

1000PS Gripparty SlovakiaringZeitplan
Vorabend: Anmeldung im 1000PS Raceoffice17:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Anmeldung im 1000PS Raceoffice am jeweiligen Eventtag07:00 Uhr bis 08:30 Uhr
Fahrerbesprechung für alle Teilnehmer08:45 Uhr
Gruppeneinteilung Neulinge09:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 (blau)09:00 - 09:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 3 (rot)09:30 - 10:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 1 (grün)10:00 - 10:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 (blau)10:30 - 11:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 3 (rot)11:00 - 11:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 1 (grün)11:30 - 12:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 (blau)12:00 - 12:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 3 (rot)12:30 - 13:00 Uhr
Mittagspause 13:00 - 14:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 1 (grün)14:00 - 14:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 (blau)14:30 - 15:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 3 (rot)15:00 - 15:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 1 (grün)15:30 - 16:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 (blau)16:00 - 16:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 3 (rot)16:30 - 17:00 Uhr
Freies Fahren Gruppe 1 (grün)17:00 - 17:30 Uhr
Freies Fahren Gruppe 2 und (blau und rot)17:30 - 18:00 Uhr

Freies Fahren den ganzen Tag über!

Anzeige

Die Rennstrecke: Slovakiaring

Speed! Geschwindigkeit steht beim Slovakiaring eindeutig im Vordergrund. Von den 5 922 m Streckenlänge nimmt alleine die Zielgerade fast einen ganzen Kilometer ein. Da kann man auch als vorsichtiger Pilot endlich mal austesten wie schnell das Motorrad wirklich fährt. Die Strecke ist mit den knapp 6 km auch besonders lang und wurde erst 2009 eröffnet. Damit zählt die Strecke zu den modernsten in ganz Europa und ist bestimmt für alle Motorradfreaks mal eine Reise wert. Die Strecke ist perfekt ausgestattet. Es gibt eine großzügige Boxenanlage, schöne sanitäre Anlagen, eine große Tribüne, eine professionelle Crew, ein 3* Hotel unmittelbar neben der Rennstrecke und eine Tankstelle. Die Rennstrecke ist breit und in den geführten Anfängergruppen können auch Rennstreckenneulinge in einer angenehmen Umgebung ihre ersten Rennstreckenrunden drehen.

Anreise / Wegbeschreibung Slovakia Ring

Kurzinfo für all jene Motorradfahrer, deren Horizont bisher bei der östlichen Grenze von Österreich zu Ende war. Die Slowakei ist Mitglied der EU, das offizielle Zahlungsmittel ist der Euro und die Slowakei ist innerhalb des Schengen-Raumes. Es gibt also keine Grenzkontrollen. Die Rennstrecke liegt 35km südöstlich von Bratislava und dort spricht man nicht nur slowakisch sondern auch ungarisch. Es gibt von Österreich kommend, keine andere sinnvolle Möglichkeit die Donau zu überqueren als die Brücken in Bratislava. Bei unseren bisherigen Besuchen am Slovakiaring blieben wir mit Anreise frühmorgens und Rückreise Abends bisher immer vom Stau verschont.

Es gibt zwei Varianten wie man von Bratislava ausgehend zur Strecke kommt. Die eine Variante schon die Nerven: Strasse Nr. 572 Richtung Süden bis zum Örtchen Kolónia, danach links (Slovakiaring beschildert) abbiegen. Die andere Variante schont das Fahrwerk vom Transporter: Strasse Nr. 63 Richtung Süden - ist zwar etwas besser ausgebaut aber hat stärkeres Verkehrsaufkommen.

GPS-Koordinaten Slovakiaring: 48.0552, 17.5709

Preis Rennstreckentraining Slovakiaring

Alle Interessenten die JETZT sofort buchen bekommen den günstigen Frühbucherpreis von 88 Euro pro Fahrtag garantiert. Wir bei 1000PS arbeiten bei der Preisgestaltung wie die Fluglinien. Je besser die Buchungslage und je näher das Event rückt, desto teurer wird es. Wir erhöhen die Preise dann auf 117 und weiter auf 150 Euro. Unser nächstes Event am Pannoniaring (Ende Juni) ist so gut wie voll - seit Wochen, und auch schon deutlich teurer. Auch das folgende Event im 26.Juni am Wachauring ist seit Monaten ausgebucht. Wer bei den 1000PS Grippartys dabei sein will, der muss rasch buchen. Günstige Restplätze gibt es niemals, je später man bucht umso teurer wird es!

Anmeldung 1000PS Gripparty Slovakiaring

Anzeige

Bericht vom 19.06.2015 | 11.616 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Supersport Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts