PACKENDER MOTORSPORT MIT MotoGP BIS 2025 AM SPIELBERG

PACKENDER MOTORSPORT MIT MotoGP BIS 2025 AM SPIELBERG

Die österreichischen Gebete der MotoGP Fans wurden erhört!

Aufatmen heißt es für alle österreichischen MotoGP Fans: Das Spektakel Motorrad-WM gibt es auch in Zukunft live am Red Bull Ring zu sehen. Der Vertrag wurde beim #AustrianGP am Spielberg um weitere 5 Jahre verlängert. Somit kann sich Spielberg auch für die kommenden Jahre zum größten "Spielplatz" Österreichs verwandeln.

Der Red Bull Ring in Spielberg - Pflichtprogramm seit 2016

Seit 2016 pilgern jeden August hunderttausende Motorsport-Fans an den Red Bull Ring, um mit den Stars der MotoGP, Moto2 und Moto3 ein großartiges Renn-Wochenende zu feiern. Das wird auch in Zukunft so bleiben! Denn Dorna CEO Carmelo Ezpeleta und Dietrich Mateschitz haben während des #AustrianGP eine Vertragsverlängerung offiziell unterzeichnet. Der Vertrag mit der DORNA, der die MotoGP seit 2016 bis inklusive 2020 auf dem Red Bull Ring gastieren lässt, wurde am Samstag, 10. August, um weitere fünf Jahre verlängert. Die besten Rider auf dem Globus geben somit bis inklusive 2025 auf österreichischem Boden Gas!

Das bedeutet: Bis 2025 gibt es die Motorrad live am Red Bull Ring zu erleben! Wir dürfen uns auf viele weitere spannende MotoGP-Jahre freuen, die besten Fahrer der Welt geben bis inklusive 2025 auf österreichischem Boden Vollgas! Alle Stopps werden auch bei ServusTV live übertragen. Dorna CEO Carmelo Ezpeleta: "Ich freue mich, dass wir bis mindestens 2025 auf dieser Strecke zu Gast sein werden. Das KTM- Heimrennen ist ein wichtiges Wochenende für unser neuestes MotoGP-Team und für den österreichischen Motorsport. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet, die vollen Tribünen schaffen und einzigartige Atmosphäre hier in Spielberg."

Anzeige

Der Red Bull Ring ist eine der schönsten Rennstrecken der Welt...

...und es ist ein Vergnügen für uns alle, hier Rennen zu fahren. (Dorna CEO Carmelo Ezpeleta)

So und nicht anders lässt sich das österreichische Spektakel in Spielberg beschreiben. Wir von 1000PS freuen uns besonders, dass die MotoGP auch in Zukunft bei uns halt macht!

Überwältigt vom Enthusiasmus heimischer Fans für die Motorrad-WM und stolz auf die Entwicklung des Events auf dem Red Bull Ring zeigt sich Dietrich Mateschitz: „Die MotoGP ist für mich die attraktivste Rennserie der Welt. Sie bietet Motorsport in seiner reinsten Form. Das Erlebnis für die Fans an der Rennstrecke vor Ort, sowie für die Zuseher bei ServusTV, mit der Vertragsverlängerung zu sichern, ist unser langfristiges Bekenntnis zu diesem faszinierenden Sport und Ausdruck der persönlichen Wertschätzung für Carmelo Ezpeleta.”

"Nach vier Jahren MotoGP am Red Bull Ring ist die Begeisterung ungebrochen und es ist uns eine Freude, die Motorrad WM nach 2020 weitere fünf Jahre bei uns begrüßen zu dürfen." (Dietrich Mateschitz)

Die Motorrad-WM bietet auf dem Red Bull Ring beeindruckende Zahlen, große Emotionen, Motorsport in Reinform und sensationelle Fans. Gleich mehrmals war der „Motorrad Grand Prix von Österreich“ mit weit mehr als 200.000 am gesamten Wochenende das größte Sport-Event des Landes.

Weitere Informationen über den größten "Spielplatz" Österreichs findest Du HIER.

Foto: © MARKUS BERGER / RED BULL CONTENT POOL

Weitere Infos Rund ums Thema MotoGP am Red Bull Ring:

Autor

Anzeige

Bericht vom 13.08.2019 | 1.207 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Supersport Motorräder

Weitere Supersport Motorräder
Weitere Neuheiten