16. Motomotion und 6. Pannonia Custom Show 6. - 8. April Oberwart

Auto, Motorsport & Custom Bikes

Von 6. bis 8. April gibt Oberwart Vollgas – bei der 16. Motomotion und der 6. Pannonia Custom Show. Die Messehallen in Oberwart werden zum Auto- und Motorradsalon sowie zum Austragungsort für die Int. Österreichische Meisterschaft im Custombike-Bau. Auf größerer Fläche als im letzten Jahr – erstmalig ist das gesamte Messezentrum Oberwart bei der Motomotion in Betrieb - präsentieren über 120 Aussteller, davon 26 Automarken, ihre Neuheiten. Sie liefern alle Antworten auf Fragen, die man sich rund um neueste Fahrzeuge, Fahrzeugfeatures, Custom Bikes und den Lifestyle stellt. Außerdem wird ein einzigartiges Showcar exklusiv in Oberwart zu sehen sein und man kann sich als virtueller Formel 1-Pilot versuchen.

Scheinwerferlicht auf digitale Innovationen

„Fahrgemeinschafts-Apps“, „E-Mobilität“, „Autobauer als reine Dienstleistungsbetriebe“, „Selbstfahrende Autos“ – die Automobilbranche ist in den Nachrichten. Und wohl auch im Wandel. Die einen Hersteller versprechen „Cleveres Einparken“ durch Apps, die einen zur Parklücke führen. Die anderen statten ihre Fahrzeuge mit einer Technologie aus, die den/die FahrerIn im Blick behält und reagiert, wenn eine kritische Fahrsituation eintritt.

Außerdem ist ab April bei Neuwagen in Österreich eine Funktion eingebaut, die bei Unfällen einen automatischen Notruf absetzt. Da den Überblick behalten? Ist eine schwierige Sache, deshalb setzen die Aussteller der Motomotion 2018 einen Schwerpunkt und informieren eingehend über den neuesten Stand bei der mobilen Kommunikationstechnik im Auto. „Man hört so viel und das Angebot dieser Branche ist viel breiter und teilweise auch unübersichtlicher geworden,“ meint Veranstalter Markus Tuider von der Burgenland Messe, „Während man sich früher zwischen Benziner oder Diesel entschieden hat, danach überlegte wie viele PS und wieviel Platz der Wagen haben sollte, kommen heute all diese digitalen Aspekte dazu. Will ich, dass mein Auto auf der Autobahn nahezu selbstständig unterwegs ist? Was passiert mit den dabei aufgezeichneten Daten? Das sind nur 2 von vielen Fragen die heutzutage beim Autokauf entstehen. Daher sollte ich mich wirklich gut und gründlich informieren, was es gibt und wer welche Art von Kommunikationstechnik und digitale Funktionen anbietet. Dafür ist die Motomotion natürlich der ideale Ort, denn sie gehört zu den größten Automessen im Südosten von Österreich.“

Anzeige

Augen auf, Ohren auf

Auch wenn es um Sicherheit geht, gibt es viel Neues. Was vor wenigen Jahren noch nach Utopie geklungen hat, von der wir weit entfernt sind, ist teilweise Wirklichkeit und oft auch Standard geworden: Automatische Distanzregelung, Adaptive Lichtsysteme mit Abblendautomatik oder ausgefeilte Fahrwerks- und Antriebsassistenten. „Immer wenn wir die Messe vorbereiten, merke ich, wie verblüffend rasant die Entwicklungen in der Autobranche passieren. Was letztes Jahr die große Neuheit war, ist heuer oftmals ein alter Hut. Was letztes Jahr nach Zukunftsmusik geklungen hat, ist längst da. Deshalb freue ich mich, dass wir gemeinsam mit unseren Ausstellern bei der Motomotion immer up to date sind und zeigen können, was es schon wieder Neues gibt und geben wird“, sagt Markus Tuider.

Einzigartiges Customcar exklusiv in Oberwart zu sehen

Raritäten, die einen zum Staunen bringen, ist eine Spezialität der Motomotion Oberwart. Neben den ausgestellten Hot Rods und Customcars wird ein ganz spezielles Showcar, genannt „Rockabilly Freakout“, heuer exklusiv – die Motomotion ist die einzige Ausstellung in Österreich - in Oberwart zu sehen sein. Was das Besondere daran ist? Das 1949er Mercury Coupé von Knud Tiroch hat bei allen renommierten Customshows in den USA – von L.A. bis Las Vegas – sämtliche Preise abgeräumt, die es so zu gewinnen gibt. Echte Wow-Momente sind für die Besucherinnen und Besucher in Oberwart also garantiert.

Nostalgische Freude

Neben dem Blick in die Auto-Zukunft, ist auch immer die Erinnerung an alte Fahrzeug-Zeiten schön. Deshalb kann man sich bei einer großen Oldtimerausstellung des 1. Oldtimerclub Pinkafeld ein bisschen in die Vergangenheit zurückversetzen lassen und in feinen Erinnerungen schwelgen, die beim Anblick der liebevoll gepflegten Fahrzeuge entstehen.

Oberwart als Custombike Hauptstadt

Dass sie einmal ein richtig wichtiger Ort für Motorradfans (es stellen Marken wie z.B. Harley Davidson, Titan Motorcycle Company, Der Blechmann, Indian, BMW, Honda, Dan Motorcycles, Yamaha, Energica Powersport E-Bikes aus) und Szene-Treffpunkt für die Custombiker und ihre Fans wird (also für Fans von selbst umgebauten Motorrädern), das hätte sich die südburgenländische Stadt wohl auch nicht gedacht. Oberwart ist inzwischen das Mekka für Custombike-Liebhaber und die Pannonia Custom Show, die zeitgleich mit der Motomotion stattfindet, ist die größte Messe ihrer Art in Österreich. Generell wird die Pannonia Custom Show heuer im neuen Kleid präsentiert. Die Umplanung der gesamten Veranstaltung geht mit der weiteren, intensiven Einbindung der Besucher Hand in Hand. So werden vom 6. – 8. April täglich 5 verschiedene, teilweise auch aufbauende, Workshops kostenfrei angeboten. Profis zeigen Profis und auch Einsteigern in die Customszene, neues und interessantes rund um Airbrush, Pinstriping, der Fahrzeugaufbereitung, dem Schweißen und der Lederbearbeitung. Fahrzeugtechnik, Motorradausrüstung und Motorradsicherheit oder Österreichs Top Airbrusher findet man auch heuer wieder als Aussteller in den Messehallen. Dazu gibt´s alles, was sich die Motorrad-Community für ihren Lifestyle wünscht – ein wahrhaft großes und buntes Angebot an Mode oder Accessoires - und die kann man auch gleich mit nach Hause nehmen.

Große Ehre für Oberwart - Die 2. Int. Österreichische Meisterschaft im Custombike-Bau

Die ACA – Austrian Custom Accociation – veranstaltet zum 2 Mal die Internationale Österreichische Meisterschaft im Custombike-Bau im Rahmen der Messe in Oberwart. Heuer werden 80 Österreichische und Internationale Teilnehmer um die Titel, in sieben Kategorien, rittern. Die Meisterschaft findet in der Messehalle II statt. Die Motorräder, die man hier zu Gesicht bekommt, sind im wahrsten Sinne des Wortes, Einzigartig und nur ganz selten zu sehen. Wer sich ein Bild von der Customszene machen möchte und einen interessanten Tag erleben will, darf sich das nicht entgehen lassen.

Gebrauchte und neue Motorräder

Ein Programm für Jedermann, Jederfrau und Jederkind

Sich informieren, schauen, an Workshops teilnehmen, staunen – die Motomotion und die Pannonia Custom Show in Oberwart bieten viel, um dort feine und actionreiche Stunden zu verbringen. Dazu tragen auch spannende Angebote zum Selberausprobieren bei: Zum Beispiel kann man gratis Go Kart-Fahren – und zwar auf einer über 2000 m² großen Bahn. Oder man wird via Virtual Reality zum Formel 1 Piloten, fährt mit dem Drift Taxi mit 600 PS mit, macht einen Hubschrauberrundflug (Sa und So), testet den Offroad Parcour oder absolviert ein Autoschleudertraining. Ganz schön viel Action! Wer dann auch gerne einfach mal zuschaut, ist bei den spektakulären Stunt Shows, dem Motorsportspektakel „Autoslalom“, der Vorführung zum Thema Motorradsicherheit oder den Modeschauen richtig. Und dann gibt’s am Samstag natürlich eine Aftershow-Party, die man sich nicht entgehen lassen sollte – mit den Black Dogs, Turbodiesel und den Huatfoahra. www.motomotion.at

Öffnungszeiten

Freitag, 6. April - Sonntag, 8. April, täglich von 09.00 - 18.00 Uhr,

Aftershowparty am Samstag, 7. April ab 18.00 Uhr / Eingang Mittelhalle, Eintritt € 6,-

Eintrittspreise

Tageskarte € 6,- / gilt am Samstag auch für die Aftershowparty

Ermäßigte Tageskarte für Besitzer der Alpha Card, Schüler, Studenten & Pensionisten € 4,50

Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Für weitere Infos und Rückfragen

Burgenland Messe, Markus Tuider, Tel: +43/(0)3352/33022, Fax: +43/(0)3352/33024

Email: office@burgenland-messe.at

www.motomotion.at, www.customshow.at,

www.facebook.com/informoberwart.at, www.facebook.com/customshow.at

Autor

Anzeige

Bericht vom 04.04.2018 | 3.440 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts