Welcher ist der Motorradreifen des Jahres?

Welcher ist der Motorradreifen des Jahres?

MotorradreifenDirekt.at will’s wissen!

MotorradreifenDirekt.at befragt Biker in zehn Ländern nach ihren bevorzugten Reifenmodellen in verschiedenen Kategorien. Teilnehmer können attraktive Preise im Wert von insgesamt 2.000 Euro gewinnen.

Wähle deinen Favoriten in den verschiedenen Kategorien

Jedes Jahr bringen die Reifenhersteller eine Vielzahl neuer Motorradreifen-Modelle in den verschiedenen Segmenten auf den Markt. Jeder Produzent setzt dabei je nach Fahrertyp andere Schwerpunkte. In der Fülle der Möglichkeiten will der individuelle Favorit erst einmal gefunden werden. MotorradreifenDirekt.at begibt sich deswegen gemeinsam mit Bikern aus ganz Europa auf die Suche nach dem Motorradreifen des Jahres.

Der Onlineshop von Europas größtem Internet-Reifenhändler Delticom befragt Motorradfahrer in insgesamt zehn Ländern nach ihrem ganz persönlichen Sieger in den verschiedenen Kategorien von Touring- über Motocross- bis hin zu Supersportreifen. In den einzelnen Kategorien stehen jeweils viele verschiedene aktuelle Modelle zur Wahl.

Anzeige

Attraktive Preise verlocken zur Teilnahme

Teilnehmen lohnt sich, denn unter allen, die mitmachen, werden attraktive Preise im Gesamtwert von 2.000 Euro verlost. Hauptgewinn ist ein SENA Smart-Helm Momentum: Der DOT- und ECE-zertifizierte Integralhelm schützt seinen Träger nicht nur optimal, sondern beinhaltet auch Senas komplettes Bluetooth-Kommunikationssystem. Fahrer können damit, auch dank Noise Cancelling Technologie, mühelos telefonieren, Musik hören oder sogar mit bis zu sieben anderen Fahrern auf einer Distanz von bis zu 1,6 km sprechen. Weitere Preise sind eine GoPro 7 inklusive Helmhalterung sowie Shopgutscheine im Wert von je 200 Euro. Noch bis zum 15. September können Biker ihre Stimme abgeben.

„Es wird spannend zu sehen sein, welche Vorlieben sich nicht nur innerhalb der einzelnen Kategorien abzeichnen, sondern auch mögliche Unterschiede zwischen den jeweiligen Ländern zu entdecken“, freut sich Andreas Faulstich von MotorradreifenDirekt.at auf die Ergebnisse. „Jeder Biker hat ganz nach seinen eigenen Gewohnheiten und seiner Fahrweise individuelle Präferenzen. Deswegen setzt das Angebot von MotorradreifenDirekt.at auf ein möglichst umfangreiches Sortiment – ganz nach dem Motto ‚Wir haben Deinen Reifen!‘ Daher sind wir gespannt, welcher Reifen in den einzelnen Kategorien am Ende das Rennen macht.“

Teilnahme bis zum 15. September

Die Umfrage- und Gewinnspielaktion „Motorradreifen des Jahres“ ist der Nachfolger der alljährlichen Bikersommer-Aktion von MotorradreifenDirekt.at bei der Biker nach ihren Reise- und Tourenplänen und -erlebnissen befragt wurden. „Nach mehreren erfolgreichen Bikersommer-Jahren, wollen wir nun den Fokus auf die Reifen legen und von unseren Kunden erfahren, welches ihr persönliches Lieblingsmodell ist“, erklärt Faulstich. Ergebnisse will MotorradreifenDirekt.at zum Saisonausklang im Oktober präsentieren.

Hier geht es zur Umfrage zum Motorradreifen des Jahres: www.motorradreifendirekt.at/motorradreifen-des-jahres-2019

Anzeige

Bericht vom 30.07.2019 | 1.403 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten