SnowSpeedHill Race 2019 in Eberschwang am 2. März 2019

SnowSpeedHill Race 2019 in Eberschwang am 2. März 2019

Jetzt geht’s rund!

Am „Innviertler Gletscher“ steigt am 2. März 2019 wieder das beliebte Enduro-, Snowmobil- und Quad-Rennen im Schnee – heuer erstmalig im Rundkurs.

Bei der Neuauflage des beliebten Innviertler Motorsport-Events in Eis und Schnee am Faschingsamstag dürfen die Starter diesmal nicht nur im Renntempo die Piste hinauf jagen. Am höchsten Punkt der Rennstrecke wird gewendet, denn der Zieleinlauf ist in diesem Jahr das erste Mal im Tal, direkt vor den Augen der Zuschauer.

Uphill-Speed und Downhill-Geschick

„700 Meter wird die Strecke lang sein“, erklärt der Veranstalter Terra X-Dream Chef Joe Lechner. Den Berg hoch geht es geradlinig und in der mit normalen Stollenreifen maximalen Geschwindigkeit. Spikes sind auf der Kunstschnee-Piste nicht erlaubt. Nach der Kehre am Gipfel werden mehrere Schikanen eingebaut. Bergab ist dann gerade bei den Bikern besondere Geschicklichkeit gefragt.

Anzeige

Auch Mädels sind heiß auf Eis

Neben Enduros gehen beim SnowSpeedHill Race 2019 in Eberschwang Schneemobile und Quads an den Start. „Die Startplätze sind nahezu ausgebucht“, freut sich Lechner über die Begeisterung der Teilnehmer aus nah und fern.
Auch für die Bike-Damenklasse liegen bereits einige Anmeldungen vor, aber im Rennen zur Schneeköningin von Eberschwang gibt es noch wenige Restplätze.

Motocross-Spektakel im Schnee ist Publikumsmagnet

Seit dem ersten Rennen im Jahr 2009 zieht der Motorsport-Event auf der Eberschwanger Skipiste Tausende Besucher an. Die Neuauflage nach mehrjähriger Pause wird durch den erstmaligen Rundkurs besonders spannend. Für Speis und Trank ist während und nach dem Rennen im Gasthaus Reisinger und durch die Bewirtung direkt an der Strecke wieder bestens gesorgt. Auch ein kostenloser Bus-Shuttle vom Spar-/Naturbad-Parkplatz zum Event steht zur Verfügung.

Für Fragen zum Event steht der Veranstalter Joe Lechner unter der Telefonnummer 0676 9209966 zur Verfügung.

Details zur Anmeldung und weitere Infos findest Du unter terraxdream.com.

Ablauf SnowspeedHill Race Eberschwang

Trainingsläufe und Qualifiikation: ab 16 Uhr

Rennbeginn: 18 Uhr

Siegerehrung: 20-21 Uhr

Im Anschluß steigt eine After-Race-Party am Veranstaltungsgelände und im Gasthaus Reisinger

Eintritt: 8 Euro, Jugendliche (10 bis 16 Jahre): 2 Euro, Kinder: frei

Shutteldienst vom Spar-Parkplatz in Eberschwang zum Skilift in Albertsham

Fotonachweis Terra X-Dream

Autor

Bericht vom 07.02.2019 | 718 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Enduro Motorräder

Weitere Enduro Motorräder
Weitere Neuheiten