Ducati Streetfighter V4 Lamborghini Centauro Einzelstück

Fingerfarben-Streetfighter

Eine Ducati Streetfighter V4 Lamborghini mit Fingerfarben bemalt? Was nach dem Albtraum eines stolzen Besitzers klingt, ist eigentlich ein Kunstwerk des Italieners Paolo Troilo.

Werbung
powered by Kawasaki AT
Mehr erfahren

In einer Präsentation künstlerischer Synergie enthüllten Ducati und Lamborghini kürzlich "Centauro", ein Kunstwerk von Paolo Troilo. Die Vorstellung fand in der Galleria Cavour in Bologna im Rahmen der Veranstaltung "Art of Creating Myths" statt und bot Motorrad-Enthusiasten sowie Kunstliebhabern eine Fusion von Geschwindigkeit und Kreativität.

Centauro - eine Verwirklichung eines Künstlers

Bekannt für seine Fingerpainting-Technik, verleiht Paolo Troilo der Streetfighter V4 "Centauro" seine eigene Note. Das Kunstwerk wurde von der limitierten Serie Ducati Streetfighter V4 Lamborghini Speciale Clienti inspiriert. Dieses künstlerische Projekt folgt auf Troilos vorherige Arbeit "Minotauro", präsentiert auf der Karosserie eines Lamborghini Huracán EVO im Jahr 2021. Die Darstellung auf der "Centauro" zeigt die Arme eines Mannes in Beschleunigung, die auf beiden Seiten des Motorradtanks auftauchen. Die Realität wird durch eine abstrakte geometrische Zerlegung am gesamten Motorrad ergänzt.

Die Ducati Streetfighter V4 Lamborghini

Der Ursprung des Projekts "Art of Creating Myths" geht auf September 2022 zurück, parallel zur Weltpremiere der Ducati Streetfighter V4 Lamborghini. Diese Zusammenarbeit markiert das zweite Kapitel zwischen den beiden italienischen Powerhouses, nach dem Erfolg der Diavel 1260 Lamborghini.

Ducatis Streetfighter V4 Lamborghini, eine limitierte Auflage von 630 Exemplaren, präsentiert eine Lackierung in Citrea Green und Dac Orange. Die Exklusivität erstreckt sich weiter mit der Serie "Speciale Clienti", einer noch exklusiveren Serie von 63 Einheiten. Diese elitäre Gruppe von Lamborghini-Kunden hatte die Möglichkeit, direkt mit dem Centro Stile Ducati zusammenzuarbeiten und ihre Ducati Streetfighter V4 Lamborghini nach den Farben der Karosserie und den Felgen ihres Lamborghini zu konfigurieren.

Sowohl "Centauro" als auch "Minotauro" werden bis zum 5. Februar 2024 in der Galleria Cavour (Bologna, Italien) ausgestellt.

Bericht vom 02.02.2024 | 5.919 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts