Yamaha XJ6/Diversion/F

Anzeige
Verkleidet, halbnackt oder nackt. Endlich kriegt man(n), was man will.
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
 

Schwestermodelle: Yamaha XJ6, XJ6 Diversion und Diversion F

Jö schau, Drillinge. Die XJ6 Baureihe von Yamaha bietet gleich 3 Modellvarianten.
 
Die Erfolgsgeschichte begann 2009 mit der Yamaha XJ6, mittlerweile umfasst die XJ-Serie bereits drei Modelle, die sich vor allem durch ihre Optik unterscheiden. Denn unter der jeweiligen Hülle steckt sowohl bei der XJ6 als auch bei der XJ6 Diversion und der XJ6 Diversion F die gleiche Technik. Es handelt sich um den, von der FZ6 abgewandelten 600er-Vierzylinder-Motor, der in der Leistung von 98 PS auf mehrheitsfähigere 78 PS bei 10.000 Umdrehungen gestutzt wurde. Auch das Drehmoment von knapp 60 Newtonmeter bei 8500 Touren vermittelt am Papier, dass eine XJ6 keine Bäume ausreißt, allerdings ist das Triebwerk erstaunlich harmonisch abgestimmt und macht mehr Spaß als man glauben würde.
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
Racing Red. Da können Competition White und Midnight Black nicht mithalten.

Dazu passt bestens die bequeme Sitzposition auf den drei Schwestern, die nackte XJ6 erfreut mit ihrer knappen Bikiniverkleidung natürlich vorrangig den preisbewussten Naked Bike-Fan, der vor allem auf dem Gebrauchtmarkt eine günstige Alternative zu viel schwächeren Einsteigerbikes findet. Die XJ6 Diversion richtet sich stattdessen eher an den Motorradfahrer, der auch bei Einsteiger-Maschinen Wert auf ausgeprägte Praxistauglichkeit und Komfort legt. Den Höhepunkt in dieser Disziplin markiert in der XJ-Riege die Diversion F, die mit ihrer Vollverkleidung fast schon supersportlich wirkt und daher nicht nur mit ihrer Alltagstauglichkeit sondern auch mit ihrer herrschaftlichen Optik auftrumpfen kann.

Testbericht XJ6 (motorradonline)

Testbericht XJ6 Diversion

Testbericht XJ6 Diversion F

Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F

Die halbverkleidete Diversion oben und die vollverkleidete Diversion F unten,
die trotzdem nicht den ganzen Motor verdeckt.

Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F
Yamaha XJ6, Diversion, Diversion F

Technische Daten XJ6

Technische Daten XJ6 Diversion

Technische Daten XJ6 Diversion


Interessante Links:

Fotos: Yamaha
Text: Vauli

Autor

Bericht vom 10.06.2012 | 8.903 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts