Fahrendes Motorrad

Gebrauchte und neue Honda CRF250M Motorräder

Detailsuche

Laut Honda ist die CRF250M ein leichtes und wendiges Kurzstrecken-Motorrad, das vor allem in der Stadt und auf kurvigen Landstraßen seinen Zweck erfüllen soll – und schließlich auch tut. Überraschenderweise kann die fesche Supermoto auch auf der Rennstrecke, besser gesagt auf der Kartstrecke überzeugen. Zum Testbericht


  • Positive Geometrie
  • gutes Handling
  • solide Robustheit
  • annehmbare Optik.
  • Relativ viel Gewicht
  • kaum Agilität
  • Bremsanlage schwach.
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Honda CRF250M 2014

Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Kühlung flüssig
Hubraum 249 ccm
Bohrung 76 mm
Hub 55 mm
Leistung 23 PS
U/min bei Leistung 8500 U/min
Drehmoment 22 Nm
U/min bei Drehmoment 7000 U/min
Verdichtung 10,7
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital, Transistor
Antrieb Kette
Chassis
Rahmen Stahl
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Showa
Fahrwerk hinten
Marke Showa
Bremsen vorne
Kolben Zweikolben
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Zweikolben
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 110 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 130 mm
Reifenhöhe hinten 70 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2127 mm
Breite 815 mm
Höhe 1147 mm
Radstand 1446 mm
Sitzhöhe von 855 mm
Gewicht fahrbereit 145 kg
Tankinhalt 7,7 l
Führerscheinklassen A2

Bilder Honda CRF250M 2014:

Leider konnte kein Motorrad in unserem Marktplatz gefunden werden.
Bitte ändere deine Suchkriterien.

Honda Testberichte

  • Honda NT1100 - Reise-Motorrad im Test 2022

    Honda NT1100 - Reise-Motorrad im Test 2022

    Was kann die Africa Twin für die Straße?

    11. Nov 2021 — Hondas neue Reisemaschine im ersten Test. Kann der Tourer auf Landstraße und Autobahn überzeugen? Alle Stärken und Schwächen der NT1100...

    Zum Testbericht
  • Honda Konzeptvergleich: Forza 750 vs. NC750X DCT vs. X-ADV!

    Honda Konzeptvergleich: Forza 750 vs. NC750X DCT vs. X-ADV!

    Roller, Motorrad oder Crossover - was passt am besten zu Dir?

    9. Okt 2021 — Gleicher Motor, gleiches Chassis und doch so unterschiedlich! Honda schafft es, den drei Modellen Forza 750, NC750X DCT und X-ADV trotz...

    Zum Testbericht
  • Honda CBR500R 2022 Test

    Honda CBR500R 2022 Test

    Mit der Baby-Blade auf Tour

    25. Sep 2021 — Mit den 500er Modellen will Honda möglichst jede Zielgruppe ansprechen. Naked Bike, Adventure und eben Supersportler! Für 2022 wurde...

    Zum Testbericht
  • Honda CB500X 2022 Test

    Honda CB500X 2022 Test

    48 PS Allrounder noch kompletter

    23. Sep 2021 — Wer mit 48 PS und und einem überschaubarem Budget auf Reise gehen möchte, sollte die Honda CB500X definitiv auf dem Bildschirm haben....

    Zum Testbericht
  • Honda CB500F 2022 Test

    Honda CB500F 2022 Test

    Beinahe Perfektion

    21. Sep 2021 — Honda präsentiert die vierte Modellpflege der aktuellen Honda CB500F Generation und lädt deshalb ins wunderschöne Schottland. Was kann...

    Zum Testbericht
  • Honda CRF250R 2022 Test - Alles neu gleich Alles besser?

    Honda CRF250R 2022 Test - Alles neu gleich Alles besser?

    Massive Leistungs- und Drehmomentsteigerung!

    18. Sep 2021 — Die Techniker von Honda versprechen nicht weniger als die bisher leichteste, stärkste und wendigste 250er 4-Takter aller Zeiten. Erster...

    Zum Testbericht
  • Honda Forza 750 - Der stärkste Motorroller im Alltags-Check

    Honda Forza 750 - Der stärkste Motorroller im Alltags-Check

    Wie lebt es sich mit dem Forza 750?

    23. Jun 2021 — Eine Woche mit dem Honda Forza 750: Juliane probiert den Maxi-Scooter eine Woche lang im Alltag aus.

    Zum Testbericht
  • Die neue Honda CMX1100 Rebel im Fahrbericht

    Die neue Honda CMX1100 Rebel im Fahrbericht

    Cruiser auf Japanisch

    20. Mai 2021 — Nachdem die ,,Custom Cool” 500er Rebel seit Jahrzehnten einer der beliebtesten Einsteiger-Cruiser ist, ist nun auch eine große Version...

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts