Dein billiger Auspuff ist wahrscheinlich fake - das ist der Grund

Premium-Auspuff zum Schleuderpreis gefunden?

Vielleicht habt Ihr ihn beim Surfen im Internet, in Foren, in Facebook-Gruppen, in WhatsApp-Gruppen oder sogar auf dem Motorrad eines Kollegen gefunden. Wie viel hat dieser Akrapovic Eurer Meinung nach gekostet? Die Antwort (mit einem absurd niedrigen Preis) wird Euch an zwei Möglichkeiten denken lassen: entweder ist dies eine Fälschung oder dieser Typ hat gerade das Schnäppchen seines Lebens gemacht... und ich will es auch.

Logik und gesunder Menschenverstand werden Euch glauben lassen, dass es nicht echt ist, aber Ihr könnt nicht anders, als euch zu fragen: Was wäre, wenn? Und Ihr landet auf Seiten wie AliExpress.com, wo Ihr nach Eurem eigenen Schnäppchen suchen. Seid Ihr darauf reingefallen? Wahrscheinlich habt Ihr einen gefälschten Auspuff gekauft, der unsicher fürs Motorrad ist und der Umwelt schadet.

Wenn man keinen vierstelligen Betrag für einen Auspuff zahlen möchte

Die Zubehörindustrie auf dem chinesischen und südostasiatischen Markt sah unendliche Möglichkeiten im Online-Verkauf ihrer Produkte. Hier in Europa, wo wir es gewohnt sind, leicht 700 Euro für einen Motorradschalldämpfer zu bezahlen, freuen wir uns, dass uns "dasselbe Produkt" für 20% seines Marktwertes angeboten wird. Das Problem besteht nicht nur darin, dass sie keine der Kontrollen bestehen, denen herkömmliche Produzenten ausgesetzt sind, sondern auch darin, dass Fakes ungeniert die Logos der großen Marken verwenden, um deren gutes Image zu nutzen - ein glatter Betrug. Nur wenige würden einen chinesischen Auspuff für 100 Euro kaufen, aber wenn dieser chinesische Auspuff aus Kohlefaser hergestellt ist und mit Akrapovic Logo geliefert wird, ändert sich die Lage.

Anzeige

AliExpress als Anlaufstelle für Fake Produkte

Wir steigen in AliExpress ein, eine riesige Plattform mit einem fast unendlichen Katalog von Produkten, unter denen wir schnell sehr attraktive Schnäppchen finden. Die Suche "Akrapovic" zeigt uns eine interessante Liste von Endtöpfen oder Auspuffblenden, die vor allem mit ihrem Preis beeindrucken. Wir klicken eines der ersten Ergebnisse der angeblich slowenischen Marke an, das mit einem unglaublichen Preis, der zwischen 54 und 68 Euro variiert, punktet.

Dies sollte ausreichen, um unseren gesunden Hausverstand zu aktivieren. Niemand kann ein Produkt zwanzigmal billiger als den normalen Preis anbieten. Selbst wenn sie eine riesige Anzahl auf Lager hätten und es um Leben und Tod ginge, würden sie nie so abgewertet werden. Wenn das von Euch gefundene Produkt also nicht preislich korrekt ist, handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um eine Fälschung. Die "Fake-Produzenten" könnten zwar den Preis erhöhen um diesen ersten Verdacht zu vermeiden, aber bei einem so niedrigen Preis für den europäischen Kunden, bestellen viele einfach nur um herauszufinden ob der Auspuff echt ist oder nicht.

Suspekte Beschreibungen sollten Käufer eigentlich abschrecken

Ein weiteres klares Element, das uns abschrecken sollte, sind die Titel und Beschreibungen. Es handelt sich in der Regel um unbedachte und sehr allgemein gehaltene Übersetzungen, die versuchen, möglichst viele Kunden/Suchende zu erreichen. Im Falle des Auspuffs, an dem wir interessiert waren, lautet der Titel beispielsweise: Akrapovic Universal-Auspuffbike ID: 51mm Länge: 570mm Kohlefaserfront Edelstahl-Auspuffrohr.

Bei der Beschreibung dieses speziellen Materials finden wir keine großen Fehler, aber sie warnen sogar, dass die Kohlefaser, die wir sehen, ein Imitationsmaterial ist. In vielen Fällen enthalten diese Alternativen Asbest, einen krebserregenden Stoff, den man nicht jeden Tag in seinem Haus haben möchte.

Ihr bestellt ein Produkt - wie ist die Qualität des Fake Auspuffs?

Aber nehmen wir an, Ihr wollt es versuchen und entscheidet Euch schließlich für die Bestellung eines Produkts. Ihr erhaltet ein Paket in einer Schachtel vom echten Hersteller des betreffenden Auspuff. Sobald Ihr es in den Händen haltet, werdet Ihr erkennen, dass die Oberflächen, die Schweißungen und die Materialien nicht auf dem Niveau eines seriösen Produkts sind. Man kann sehen, dass die Kanten in den Rohren noch "roh" sind (sie sind so scharf, dass man sich daran schneiden kann) und dass die Art und Weise, wie die Teile zusammenpassen, nicht die überzeugendste ist. Einige enthalten sogar einen "Db-Killer", bei dem sie sich noch weniger Mühe geben und dem eine Seriennummer fehlt.

Wenn Ihr dennoch entscheidet, dass es sich lohnt ihn zu montieren, solltet Ihr wissen, dass das Fake nicht überprüft wurde und somit nicht über die erforderlichen Unterlagen verfügt. Das bedeutet, dass ihr ein illegales Fahrzeug bewegt, sobald ihr den Endtopf montiert. Außerdem wäre es bei einem so schlechten Finish nicht verwunderlich, wenn man den Schalldämpfer nach einigen Schlaglöchern oder Bodenwellen verliert, mit dem Risiko, das er zum Beispiel auf der Autobahn liegen bleibt.

Originalfotos und gute Bewertungen

Bei anderen Gelegenheiten wird der Verkäufer die Absicht haben, den Käufer mit Originalfotos aus den offiziellen Katalogen für seine Produkte zu betrügen. Wenn dies der Fall ist, verweise ich auf den ersten Absatz dieses Artikels: Niemand verkauft hochwertige Produkte für einen Apfel und ein Ei. Die Bewertungen und Rezensionen zu überprüfen, die der Anbieter hat, wird Euch auch nicht viel helfen, sie sind teilweise so echt, wie die Produkte, die sie bewerten. Wir haben einige Verkäufer gefunden, die ihre eigenen Empfehlungen hochladen, mit Fotos in der Beschreibung, die Euch glauben machen, dass sie fünf Sterne und ebenso gute Bewertungen haben. Denkt auch an den riesigen asiatischen Markt, der mit dem Produkt mehr als zufrieden ist und gerne gutes Feedback gibt.

Ein einziger Auspuff, viele Marken

Eine letzte Runde im Web mit verschiedenen Suchanfragen dient der Bestätigung, dass die Fake Auspuffe im wörtlichsten Sinne universell sind. Das Modell, das wir uns zuvor angeschaut hatten, angeblich Akrapovic, fanden wir sozusagen in verschiedenen "Konfigurationen" vor. Dieselben Geschäfte bieten uns den Auspuff ohne Logo oder mit der Option, das Logo anzubringen, das uns am besten gefällt. Wollen Sie einen Yoshimura? Arrow? SC-Projekt? Sie bringen Euch alles an, was Ihr wollt. Auf einigen der beigefügten Fotos können wir sogar den "Großhandel"-Charakter dieser Verkäufer erkennen, wenn sie z.B. Anmerkungen wie "Logo hier einfügen" enthalten.

Fazit zum Thema Fake Auspuff

Es ist traurige Realität, wie wir bei diesen chinesischen Kopien großer Hersteller gesehen haben, dass chinesische Hersteller ungehindert und ungestraft das Image hochwertiger Fabrikate nutzen. Und obwohl ich nicht glaube, dass es sich direkt auf den Verkauf von Akrapovic oder SC-Project auswirken wird (da sie sich an viel anspruchsvollere Kunden richten), ist es möglich, dass es deren Image doch beeinträchtigt. Etwa, wenn jemand, der sich nicht gut auskennt, eine Fälschung kauft und sich auf dieser Basis eine Meinung über die Marke bildet.

Seid also vorsichtig, prüft und kauft mit Bedacht!

Anzeige

Bericht vom 13.04.2020 | 52.341 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts