Triumph Modelle in der Kalten Kuchl testen

Anzeige
Die orange Speed Four mit der ich zur Zeit unterwegs bin, hat es mir echt angetan. Ist ein feines Eisen. Sehr handlich, der Motor ist in der kleinen 600er Naked-Klasse sicherlich ein Anwärter auf die Pole Position und die Optik ist auf alle Fälle sehr gewagt. Mir gefällt sie sehr gut, hab aber auch schon gemeine Ätzes hinnehmen müssen.

Nun die gute Nachricht für alle Triumph Fans! Wer dieses Wochenende mit seinem Bike in die Kalte Kuchl fährt, kann sich nicht nur auf einen guten Topfenstrudl freuen sondern auch auf die aktuelle Triumph Modellpalette. Speedy von der Fischer Motorcycles Crew ist mit den geilen aktuellen Triumph Geräten (Speedfour, Daytona, Bonneville, Speedtriple, Speedmaster) vor Ort. Einfach hinkommen, zur Probefahrt anmelden und die wunderbaren Kurven mit den britischen Radln genießen. Die Probefahrt ist kostenlos und unverbindlich. Aber wer im Winkelwerk mit der Speedfour angreift kann sein Sparbuch schon mal in Sicherheit bringen. Die neue Daytona bin ich zwar noch nicht gefahren, aber auch die soll sehr leiwand zu bewegen sein.

Wann: Freitag (27.6) und Samstag (28.6) von 10-18 Uhr
Wo: Gasthaus Kalte Kuchl

Bericht vom 26.06.2003 | 6.451 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Triumph Motorräder