moto-austria: Österreichs Motorrad- und Rollermesse

moto-austria: Österreichs Motorrad- und Rollermesse

Moto-austria in Wels 2020

Die Messe Wels überrascht mit neuem und rasantem Messeformat! Rechtzeitig vor Saisonbeginn bietet die Messe Wels erstmals von 7. – 9. Februar 2020 mit der „moto-austria“ allen Zweiradfans die perfekte Möglichkeit, sich auf die Motorad- und Roller-Saison einzustimmen.

Hochwertiger Ausstellungsbereich kombiniert mit spektakulären Shows

Ab Februar 2020 wird die moto-austria in Wels alle zwei Jahre die österreichischen Motorradfans begeistern und auf mehr als 27.000 m2 Ausstellungsfläche perfekt auf die bevorstehende Saison einstimmen. Alle bekannten Motorrad- und Rollermarken lassen sich die Premiere nicht entgehen und legen so einen grandiosen Saisonstart hin.

Zusätzlich zum umfangreichen Ausstellungsangebot und großen Zubehörbereich informiert der Bereich „Motorradtouristik“ über Zweiradhotels bis hin zu Motorrad-Fernreisen. Mit dem passenden Motorrad steht einer Traumreise auf zwei Rädern danach nichts mehr im Weg. Alle Fans unverwechselbarer Bikes werden im Bereich „Customizing“ fündig: von Profi-Umbauern, über individuelles Zubehör bis hin zu kreativem Lackdesign oder Bekleidung ist hier nahezu alles zu finden. Zusätzlich dürfen die Besucher gespannt sein, was es im Bereich „Motorsport“ zu sehen gibt!

„Erstmals vereint eine Motorradmesse den klassischen Ausstellungsbereich mit spektakulären Shows und aufwändig inszenierten Sonderausstellungen und bietet so eine neue einzigartige Präsentationsplattform für die österreichische Branche der motorisierten Zweiräder“, so Hermann Wimmer (Messepräsident Messe Wels GmbH).

Anzeige

Beste Voraussetzungen für neues Messeformat gegeben

Aufgrund der zentralen Lage, modernster Messehallen und bester Infrastruktur, ist die Messe Wels der ideale Standort, um das neue Messeformat der moto-austria groß zu inszenieren. „Alle neuen Motorräder, Roller, Mopeds sowie passendes Zubehör und Dienstleistungen rund um das motorisierte Zweirad an einem Ort, der gut erreichbar ist, sind ein Garant für einen erfolgreichen Branchenevent und ein Muss für alle Zweirad-Aficionados!“, so ist Mag. Karin Munk (Generalsekretärin der Arge 2Rad) jetzt schon vom Erfolg der moto-austria in Wels überzeugt.

Diese Messe lässt garantiert die Herzen aller Freunde und Fans von rasanten Bikes und coolen Rollern schneller schlagen!

Die Premiere des neuen Messeformates soll außergewöhnlich inszeniert werden. Neben dem umfassenden Ausstellungsbereich sorgen ein vielfältiges Rahmenprogramm und coole Side-Events für ein unvergessliches Messeerlebnis und gute Stimmung unter den Zweiradfans. Zusätzliche Spannung garantiert die Prämierung „Motorrad des Jahres 2020“ durch 1000PS, im Zuge dessen es ein nagelneues Motorrad zu gewinnen gibt.

Die Vorbereitungen - sowohl durch die Messe Wels, als auch der Arge 2Rad - für Österreichs Motorrad- und Rollermesse laufen bereits auf Hochtouren. „Wir freuen uns schon auf eine einzigartige Premiere gemeinsam mit der Arge 2Rad“, betont Hermann Wimmer, der sich selbst als begeisterter Motorradfahrer bekennt.

Messeprofil

Gemeinsam mit der Arge 2Rad, als ideeller Partner, wird die Messe im 2-JahresRhythmus durch die Messe Wels GmbH in den Messehallen 20 & 21, veranstaltet.

Öffnungszeiten

7.-9. Februar 2020

FR und SA von 9:00 – 18:00

SO von 9:00 – 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte € 12,00,

Ermäßigte Tageskarte € 10,50

Jugendkarte (14 bis 18 Jahre) € 8,00

Jugendliche bis 14 Jahren: Eintritt frei

Nähere Informationen auf www.moto-austria.at

Autor

Bericht vom 21.03.2019 | 666 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten