Dakar 2020 – die 10. Etappe Sieg für Barreda

Wüstensturm führt zu Abbruch nach Wegpunkt 4

Gesamtführender Brabec mit einer Minute Rückstand auf Rang 2. Schlechtwetter zwingt die Organisatoren zum Abbruch.

Etappe 10 Dakar 2020: Abbruch nach 345 Kilometern

Eigentlich hätte es mit 534 km eine sehr lange Etappe werden sollen, doch das Wetter machte der heutigen Wertungsprüfung ein jähes Ende. Unberechenbar stärker werdende Winde und eine hohe Auslastung der zur Verfügung stehenden Sicherheitsressourcen, ließen der Rennleitung keine andere Wahl, als das Rennen zwischen Wegpunkt 4 und 5 abzubrechen.

Anzeige

Dakar 2020: Barreda holt ersten Etappen-Sieg

Am wenigsten ärgert sich wohl Honda-Pilot Barreda, der seinen ersten Tagessieg bei der diesjährigen Dakar holt. Der Gesamtführende Ricky Brabec, reihte sich an Rang 2 mit etwas über 1 Minute Rückstand ein, dies ist beachtlich, hatte der Amerikaner doch einen schlechten Start in die Etappe. Wäre nicht nach dem vierten Wegpunkt abgebrochen worden, hätte er sich womöglich noch an die Spitze setzen können.

Der Pechvogel von Etappe 6 Kevin Benavides musste außerhalb der Top-5 in die Etappe starten, konnte sich aber noch auf Rang 3 vorkämpfen und komplettiert damit das „Honda-only“- Podest. Die Blecherne sicherte sich Toby Price vor dem zweiten Benavides Bruder. Österreichs Siegeshoffnung Matthias Walkner belegte Platz 6, den er auch im Gesamtklassement hält. Nach einem starken Start kostete ihn die Strecke zwischen Waypoint 3 und 4 einige Minuten und er verlor Rang 2, in Summe fehlten ihm über 5 Minuten auf den Sieger.

Auch in der Gesamtwertung der Dakar 2020 ist Honda vorn

Nach zehn absolvierten Etappen zeichnet sich ein klares Bild ab. Ricky Brabec ist mit über 25 Minuten allein an der Spitze. Dahinter kämpfen Quintanilla, Barreda und Price um Platz 2, alle Piloten liegen innerhalb von 3 Minuten Rückstand- hier ist also noch alles offen.

Matthias Walkner liegt eine Sekunde hinter Jose Ignacio Cornejo auf Rang 6. Luciano Benavides ist mit einem Rückstand von insgesamt 44 Minuten und 18 Sekunden 7. Alle anderen Piloten haben schon deutlich über eineinhalb Stunden Rückstand.

Ergebnis Dakar 2020 Etappe 10

PositionStartNrFahrerTeamZeitDif.Strafe
112JOAN BARREDA BORTMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202002H 11' 42''
29RICKY BRABECMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202002H 12' 49''+ 00H 01' 07''
37KEVIN BENAVIDESMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202002H 14' 13''+ 00H 02' 31''
41TOBY PRICERED BULL KTM FACTORY TEAM02H 14' 39''+ 00H 02' 57''
516LUCIANO BENAVIDESRED BULL KTM FACTORY TEAM02H 15' 56''+ 00H 04' 14''
62MATTHIAS WALKNERRED BULL KTM FACTORY TEAM02H 17' 05''+ 00H 05' 23''
75PABLO QUINTANILLAROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA FACTORY RACING02H 17' 40''+ 00H 05' 58''
818ROSS BRANCHBAS DAKAR KTM RACING TEAM02H 20' 27''+ 00H 08' 45''
942MAURIZIO GERINISOLARYS RACING02H 24' 50''+ 00H 13' 08''
1017JOSE IGNACIO CORNEJO FLORIMOMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202002H 24' 51''+ 00H 13' 09''

Ergebnis Dakar 2020 Etappe 10

Dakar 2020 - Zwischenstand Gesamtwertung

PositionStartNrFahrerTeamZeitDif.Strafe
19RICKY BRABECMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202034H 12' 18''
25PABLO QUINTANILLAROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA FACTORY RACING34H 38' 02''+ 00H 25' 44''
312JOAN BARREDA BORTMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202034H 39' 27''+ 00H 27' 09''
41TOBY PRICERED BULL KTM FACTORY TEAM34H 40' 51''+ 00H 28' 33''00H 02' 00''
517JOSE IGNACIO CORNEJO FLORIMOMONSTER ENERGY HONDA TEAM 202034H 53' 49''+ 00H 41' 31''00H 01' 00''
62MATTHIAS WALKNERRED BULL KTM FACTORY TEAM34H 53' 50''+ 00H 41' 32''
716LUCIANO BENAVIDESRED BULL KTM FACTORY TEAM34H 56' 36''+ 00H 44' 18''
859SKYLER HOWESKLYMCIW RACING35H 55' 39''+ 01H 43' 21''
922FRANCO CAIMIMONSTER ENERGY YAMAHA RALLY TEAM35H 56' 15''+ 01H 43' 57''00H 05' 00''
1019STEFAN SVITKOSLOVNAFT RALLY TEAM36H 14' 28''+ 02H 02' 10''

Dakar 2020 - Zwischenstand Gesamtwertung

Dakar 2020 - Alle Etappen im Überblick

Pfeil links Pfeil rechts

Autor

Bericht vom 15.01.2020 | 2.995 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts