Aprilia RS 660 Trofeo

In Italien werden mit der neuen Aprilia RS660 Rennen gefahren. Für die RS 660 Trophy wurde die Aprilia RS 660 Trofeo aufgebaut. 105PS stehen 154kg gegenüber. Das quirlige Motorrad wirkt bretthart und stabil. Ein feines Rennmotorrad. Die Gabel wurde vom italienischen Öhlins-Spezialisten Andreani überarbeitet. Beim Heck kommt ein Öhlins Federbein zum Einsatz. Auf ABS wird verzichtet. Die Verkleidung kommt von Cruciata Racing, Spider Racing liefert Fußrasten und Co. Bei der Testfahrt in Misano wirkte NastyNils mit seinen 185cm auf dem spielerischen Bike zwar etwas deplatziert. Doch Fahrspaß war trotzdem garantiert.
Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 01.05.2021 - 19.938 Aufrufe
Anzeige

Empfohlene Motorrad Galerien

Pfeil links Pfeil rechts