Yamaha Motorrad Neuheiten 2022

The Dark Side of Japan mit mächtigen News

Yamaha haut für 2022 auf den Putz und präsentiert zahlreiche Neuheiten! Hier der Überblick zu allen neuen Yamaha Motorrad Modellen für 2022.

Das Hyper Naked neu aufgelegt: Yamaha MT-10 2022

Mehr Leistung, Ride-by-Wire und ein neues Elektronikpaket - die neue MT-10 präsentiert sich im Modelljahr 2022 ordentlich geupdatet und das nicht nur optisch! Der 998 ccm CP4 leistet mit 166 PS ganze 6 Pferdchen mehr als zuvor. Das Drehmoment steigt minimal auf 112 Nm. Mit Kurven-ABS, Anti-Wheelie-Kontrolle, schräglagenabhängiger Traktionskontrolle, Slide Control, Brake Control, vier Stufen der Gasannahme, sowie Ride-by-Wire und vier Fahr-Modi ist auch die Elektronik nun auf Höhe der Zeit. Das hübsche 4,2 Zoll Farb-TFT-Display der R1 gibt es noch oben drauf: Yamaha MT-10 2022.

Anzeige

Mehr geht nicht! Yamaha MT-10 SP 2022

Wie bereits erwartet bietet Yamaha auch von der MT-10 eine SP-Version an, die sich durch hochwertige Ausstattung auszeichnet. Erstmals wird in einer Yamaha das semi-aktiv arbeitende Öhlinssystem EC 2.0 verbaut. Dieses bietet drei voreingestellte Federungsmodi A1 (sport) A2 (road) A3 (touring), sowie drei frei programmierbare Modi. Zur Serienausstattung der Standard MT-10 kommen bei der SP-Variante zusätzlich eine spezielle Lackierung, blaue Felgen und Stahlflexbremsleitungen hinzu: Yamaha MT-10 SP 2022.

Retro neu interpretiert: Yamaha XSR900 2022

Retro ist weiterhin modern - mit der XSR900 wandert man nun aber in die Zeitspanne der 1980er Jahre. Inspiriert von den Rennmaschinen eben jener Ära, hat man dem Naked Bike ein neues Styling verpasst, das durch den bauchigen Tank, sowie dem weit nach oben laufenden Heck charakterisiert wird. Technisch bedient man sich an der MT-09, weshalb wir auch in diesem Modell mit CP3 Motor ein umfangreiches Elektronikpaket finden: Yamaha XSR900 2022.

Klassisch, aber trotzdem modern: Yamaha XSR700 2022

Nachdem die große Schwester XSR900 bereits eine umfangreiche Überarbeitung bekommen hat, fallen die Änderungen an der 700er XSR deutlich schwächer aus - was nichts negatives sein muss! Beim 2022er Update fokussiert man sich auf die Sicherheit und verpasst der XSR700-Baureihe LED-Beleuchtung, sowie ein aufgefrischtes Display. Zusätzlich ist die XSR700 XTriubte mit denselben Updates, sowie einigen hübschen Unterschieden weiterhin erhältlich: Neue Yamaha XSR700 uns XSR700 XTribute 2022.

Yamaha MT-09 A2-Version, MT-03 mit Euro5 Update und neue Farben für Hyper Nakeds 2022

Bei den Hyper Naked Modellen bringt Yamaha durch die Bank Neuerungen: So sind die MT-09 und MT-09 SP jeweils als A2-taugliche Version erhältlich und handliche MT-03 erhält einen Euro5-konformen 321 ccm großen Einzylinder. Zuletzt werden alle Farben der Yamaha Naked Bikes für 2022, wobei die neue Lackierung Cyan Storm ihr Debut feiert. Die Felgen glänzen in reinem Cyan während die grau und schwarz gehaltenen Verkleidungsteile am Heck und an den Lufthutzen mit cyanfarbenen und zinnoberroten Akzenten verziert sind: Yamaha Hyper Naked Farben 2022.

Yamaha TMAX und Tech MAX 2022

Die TMAX-Baureihe macht einen gewaltigen Schritt nach vorne! Zwar gibt es technisch nur wenig Verändern, die Optik präsentiert sich hingegen deutlich sportlicher und aggressiver. Das Highlight findet sich jedoch in der Ausstattung: Ein stattliches 7 Zoll TFT Farb-Display prangt nun im aufgeräumten Cockpit. Eine Kooperation mit Garmin ermöglicht den echten Clou im fetten Display. Der TMAX bietet vollwertige "Full-Map" Offline-Navigation serienmäßig. Mit der Tech MAX Variante freut man sich zudem über Sitz- und Griffheizung, sowie über weitere Features, die mehr Komfort in den Alltag bringen: Yamaha TMAX und Tech MAX 2022

Neue Farben für die Yamaha Ténéré 700 & Ténéré 700 Rally 2022

Durch die Entwicklung einer leichteren, mittelgroßen und geländegängigen Maschine zu einem erschwinglichen Preis wurde die Ténéré 700 in ganz Europa zu einem sofortigen Erfolg mit rund 20.000 verkauften Einheiten pro Jahr. 2022 bekommt das Erfolgsmodell neue Farben spendiert: Yamaha Tenere 700 Farben 2022.

Anzeige

Mittelklasse-Sportler feiern Fenaissance: Yamaha R7 2021 / 2022

Eigentlich ein 2021er Modell, kann man den Sportler trotzdem als Neuheit für 2022 sehen - schließlich fand der erste Test der Yamaha R7 erst im September 2021 statt. Mit Basis in der beliebten MT-07 verwendet die R7 auch den großartigen und 73,4 ccm großen CP2 Zweizylinder mit 73,4 PS bei 8.750 Umdrehungen. Dank sportlicher Sitzposition und Vollverkleidung grenzt sie sich jedoch deutlich vom Naked Bike und steht als spannender Sportler bereit, der sich auch auf gelegentlichen Trackdays wohl fühlen wird: Yamaha R7 2021 / 2022.

Yamaha R6 RACE und R6 GYTR 2022

Seit 2021 wird die Yamaha R6 ausschließlich als Rennstreckenbike ohne Straßenzulassung angeboten. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Modell weniger erfolgreich ist! Erst vor wenigen Wochen konnte es die World Supersport Meisterschaft einfahren. Für kommende Saison wird ihr eine R6 GYTR Version zu Seite gestellt: Yamaha R6 Race 2022

Neue Farben für Yamahas Stadtroller

Aufgrund der Pandemie ergab sich ein starker Boom im städtischen Individualverkehr. Leute setzen heute verstärkt auf Roller, wobei auch Autofahrer mit den B-Führerscheinerweiterungen in Deutschland und Österreich auf den Geschmack des zweirädrigen Fahrens gekommen sind. Grund genug, um die Farben der Yamaha Roller NMAX, D'elight, Tricity und XMAX aufzufrischen: Yamaha Roller mit neuen Farben 2022.

Yamaha Enduro Modelle WR250F und WR450F neu für 2022

Die Enduros WR250F und WR450F von Yamaha verfügen über einige innovative Technologien, darunter ein Motorendesign mit umgekehrtem Zylinderkopf sowie die Power Tuner Smartphone-App, die ein schnelles und einfaches Tuning auf der Strecke ermöglicht:

Yamaha Motocross Modelle 2022

Yamaha ist seit Jahrzehnten erfolgreich im Motocross-Sport unterwegs. Um das langfristige Engagement zu unterstreichen, wird Yamaha für 2022 eine komplett neue YZ125 auf den Markt bringen. Zusammen mit großen Upgrades für die Modelle YZ250 und YZ85: Yamaha Motocross Modelle 2022.

Bericht vom 24.11.2021 | 27.480 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts