Neuer Peugeot Metropolis ab September verfügbar

Überarbeitetes Design und neue Technik für den Dreiradler

Mit einem Hubraum von 400 ccm, einem TFT-Display und modernster Technik können sich Fans und Neuinteressierte des dreirädrigen Motorrollers Peugeot Metropolis auf den Verkaufsstart im September 2020 freuen

Der Rollerpionier Peugeot Motocycles hat die Produktion in seinem Werk im französischen Mandeure begonnen und präsentiert im Herbst die Neuauflage seines Flaggschiffs.

Neues und markantes Design für den Peugeot Metropolis

Sieben Jahre nach seiner Markteinführung erhält der Peugeot Metropolis im Herbst 2020 ein neues Design. Durch klare Linien verleiht ihm das französische Kreativteam einen markanten Look und hat dabei die Designsprache der Automodelle von Peugeot zum Vorbild. Stilisierte Krallen am Heck und Reißzähne vorne verbildlichen den Löwen, das Wappentier der Marke, in der Lichtsignatur des Fahrzeugs. Der neue Peugeot Metropolis basiert auf dem Peugeot Metropolis RS Concept, das auf der EICMA 2019 präsentiert wurde

Anzeige

TFT-Display auf dem Peugeot Dreirad-Roller

Die Konnektivität des neuen Peugeot Metropolis wurde weiter verbessert: Über eine eigene App können Fahrerinnen und Fahrer in Echtzeit Verkehrs-, Telefon- oder Sicherheitsinformationen vom Smartphone über das TFT-Display des Motorrollers abrufen.

Ab September 2020 im Handel

Der Peugeot Metropolis ist ein Fahrzeug, das die Agilität eines Rollers mit der Stabilität eines Dreirads verbindet. Dank der Leistung des 400 ccm-Motors wird er auch für längere Überland-Strecken, bzw. Autobahnetappen gut geeignet sein. Dabei entspricht das Modell den Anforderungen der Richtlinie Euro 5. Der Peugeot Metropolis ist mit einem Pkw-Führerschein der Klasse B fahrbar und ab September 2020 bei Peugeot Motocycles Vertragshändlern verfügbar. Der Preis wird im Herbst bekannt gegeben.

Produktionsstandort mit Geschichte

Bereits seit Mitte der 1850er wird in Mandeure, an der französischen Grenze zur Schweiz, für die Marke Peugeot produziert. 1857 von Jules Peugeot als Wassermühle gekauft, stellte die Fabrik 1886 das erste Fahrrad und 1898 das erste Motorrad von Peugeot her. Bis heute ist Peugeot Motocycles mit seinen Ursprüngen verbunden.

Alle aktuellen Peugeot News

Anzeige

Bericht vom 07.08.2020 | 4.591 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Peugeot Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts