Motorrad im Winter - Richtig einwintern oder richtig fahren?

Motorrad im Winter - Richtig einwintern oder richtig fahren?

Tipps und Tricks für Zweiräder im Winterschlaf

Die Temperaturen sinken langsam aber sicher in Richtung Null Grad und für uns Motorradfahrer stellt sich die Frage, ob es schon Zeit ist das geliebte Zweirad in den Winterschlaf zu schicken. Doch das ist kein Muss! Auch im Winter ist Motorradfahren noch möglich. Man muss nur wissen wie. Experten von ÖAMTC und Motorex geben Tipps zum richtigen Einwintern und richtigen Fahren in der kalten Jahreszeit.

Das RICHTIGE Motorrad-Fahren im Winter

Dass das Fahren in der Wintersaison von November bis März so seine Tücken hat, leuchtet so ziemlich jedem ein. Nasse, rutschige Fahrbahnen, Dunkelheit und Eiseskälte sind einfach nicht unser natürliches Habitat. Trotzdem kann auch im Winter das Zweirad im Einsatz bleiben. "Für Kurzstrecken und in Ballungsräumen, wo man mit relativ niedriger Geschwindigkeit unterwegs ist und die Straßen geräumt sind, kann man mit Motorrad und Roller auch im Winter fahren. Wichtig ist, das richtige Bike zu wählen und Winterschutzbekleidung zu tragen“, erklärt Georg Scheiblauer, Motorrad-Chefinstruktor der ÖAMTC Fahrtechnik. Neben vorausschauender, konzentrierter und an die Verhältnisse angepasster Fahrweise nennt der Motorrad-Experte folgende Tipps, um im Winter besser ans Ziel zu kommen:

  • Wie beim Auto haften auch beim Motorrad die Räder bei kalten Temperaturen schlechter am Boden. Doch im Gegensatz zu Autos gilt für einspurige Kfz keine Winterreifenpflicht. Für winterliche Biker gibt es aber schon spezielle Motorrad-Winterreifen zu kaufen. So kann der Grip-Verlust wieder etwas wettgemacht werden.
  • Achtung bei Rollsplitt! Bei trockener Fahrbahn ist er eine der größten Gefahrenquellen und gerade im Winter leider auch sehr häufig anzutreffen.
  • Nicht nur die Fahrbahnbeschaffenheit, auch die Dunkelheit kann zum Problem werden. Um nicht übersehen zu werden, sollten unbedingt Reflektoren verwendet werden.
  • Bei Schnee und Eis gilt es, aus Sicherheitsgründen das Motorrad ganz stehen zu lassen. Zudem können kalte Temperaturen manchen Fahrzeugen schaden – und damit auch der Geldbörse.
Anzeige

Weihnachtstipp: ÖAMTC Fahrtechnik Trainings mit Weihnachtsbonus

Passend hier auch anzumerken: Für alle Österreicher, welche sich auch selbst aktiv auf kommende Saisonen vorbereiten möchten, gibt es von ÖAMTC Fahrsicherheitstrainings. Diese eignen sich auch als Weihnachtsgeschenk, vor allem da es ab jetzt bis Weihnachten 2019 einen Weihnachtsbonus von 20 € beim Erwerb von ÖAMTC Fahrtechnik Gutscheinen gibt. Alle Informationen dazu gibt es unter https://www.fahrtechnik-gutschein.at/. So und jetzt weiter zum Einwintern.

Motorrad RICHTIG Einwintern

Die meisten werden sich aber doch eher auf die warme Jahreszeit beschränken. Damit das Bike dann auch einsatzfähig ist, sollte man richtig einwintern. Motorex-Experte Wolfgang Schneider nennt die wichtigsten Schritte:

  • Motorrad gründlich reinigen.
  • Volltanken und Fuel Stabilizer einfüllen. Dieses Mittel hemmt die Oxidation von metallischen Teilen. Damit es sich auch im gesamten Motorkreislauf verteilt am besten kurz den Motor laufen lassen.
  • Öl wechseln.
  • Pole der Batterie säubern und einfetten. Minuspol abhängen. Ladegerät anschließen.
  • Reifenluftdruck zur Vermeidung von Druckstellen um 0,5 Bar erhöhen.
  • Bewegliche Teile mit einem Wasser-unterwandernden Mittel, wie z. B. dem Motorex Joker 440, einsprühen.
  • Kette reinigen und schmieren.
  • Maschine mit einem vor Korrosion und Staub schützenden Mittel, wie z.B. dem Motorex MotoProtect, einsprühen. Dadurch wird Wasser verdrängt und es bildet sich ein schützender Ölfilm.
  • Motorrad abdecken. In der Garage reicht ein Leintuch. Steht das Bike draußen, sollte es mit einer festeren, atmungsaktiven Plane abgedeckt werden.

Mit diesen Schritten wird das Bike nicht nur fit für die Winterpause, sondern auch fit für die nächste Saison. Die Einwinter-Tipps gibt es auch auf unserem Youtube-Kanal. Zonko hat sich über das Einwintern schlau gemacht.

Autor

Anzeige

Bericht vom 24.11.2019 | 9.565 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten