MOTOREX Racing Shock Oil mit 3D Response Technology

MOTOREX Racing Shock Oil mit 3D Response Technology

Weltpremiere auf der Swiss Moto 2019

Start frei für das neue RACING SHOCK OIL von MOTOREX. Das Hochleistungs- Dämpfer-Oel feiert Weltpremiere auf der diesjährigen Swiss-Moto in Zürich (21. bis 24. Februar). Es will mit hoher thermischer Stabilität sowie äußerst geringer Schaumbildung überzeugen und spielt seine Stärken sowohl auf der Rundstrecke als auch im harten Offroad-Einsatz aus. Ein besonderes Highlight ist hierbei die MOTOREX 3D RESPONSE TECHNOLOGY. Sie soll ein äußerst sensibles Ansprechverhalten ermöglichen und gleichzeitig den bei Bikern gefürchteten „Stick-Slip-Effekt“, das sogenannte Ruckgleiten verhindern.

„Die von unseren Chemikern in Langenthal entwickelte 3D RESPONSE TECHNOLOGY vereint sehr niedrige Reibwerte mit optimalem Luftabscheideverhalten sowie maximaler Temperatur- und Scherstabilität. Diese Hightech-Lösung hat sich bereits bei unserem RACING FORK OIL hervorragend bewährt“, erklärt Dr. Markus Kurzwart, Leiter Forschung & Entwicklung bei MOTOREX. „Für den Einsatz in Dämpfern ist es uns gelungen, diese Technologie nochmals weiterzuentwickeln und an die speziellen thermischen Herausforderungen anzupassen. Das Ergebnis ist beeindruckend: Das neue RACING SHOCK OIL meisterte die ausgiebigen Testfahrten sowohl im Gelände als auch auf der Straße mit Bravour.“

Hintergrund: Motorraddämpfer sind sehr hohen Temperaturbelastungen ausgesetzt. Dies ist sowohl der kurzen Bauform und den daraus resultierenden häufigen Dämpferbewegungen als auch der unmittelbaren Hitzeabstrahlung durch den Abgasstrang geschuldet. Das neue MOTOREX RACING SHOCK OIL will selbst unter diesen extremen Bedingungen eine konstant gute Performance ohne Viskositätsänderung bieten.

MOTOREX 3D Response Technology

Neben seiner hohen thermischen Strapazierfähigkeit bietet das neue RACING SHOCK OIL zahlreiche weitere Vorteile. Die niedrigen Reibwerte ermöglichen erstens ein ruckfreies Gleiten der einzelnen Bauteile und minimieren das Losbrechmoment. Der Fahrer profitiert somit unmittelbar von einem sehr sensiblen Ansprechverhalten. Von Bedeutung ist zudem das Luftabscheideverhalten des Öls. Sowohl bei Befüllung und Service als auch während der Fahrt verhindert es Lufteinschlüsse, die sich negativ auf das Dämpferverhalten auswirken könnten. Weiteres Plus: Selbst unter widrigen Bedingungen soll die Performance des Dämpfers nicht nachlassen. Denn dank der Rezeptur wirkt das neue MOTOREX RACING SHOCK OIL auch einer möglichen Schaumbildung entgegen. Drittens sollte das Öl auch unter höchster Belastung keine Schwächen zeigen. Hier kommt die maximale Temperatur- und Scherstabilität des neuen Dämpfer-Öls von MOTOREX ins Spiel.

MOTOREX präsentiert das neue RACING SHOCK OIL auf der Swiss-Moto in Halle 1 C01. Bereits unmittelbar nach der Messe wird das fortschrittliche Dämpferoel auch im Fachhandel erhältlich sein. Weitere Informationen findest du auf www.motorex.com.

Anzeige
Anzeige

Bericht vom 22.02.2019 | 1.871 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten