Training mit der Blacky Crew

Anzeige
Gestern Sonntag wars soweit! Die klugen Streber unter den 1000PSlern lernen nie aus und haben beim Fahrsicherheitstraining bei der Wiener Polizei mitgemacht! War eine SUUUUPER Sache! Die anwesenen MOTler konnten nicht nur selbst gut fahren, sondern waren auch in der Lage konkrete Tipps zu geben. Dann war fleißiges Üben am Gelände angesagt! Es gab eine Trial-Gruppe, eine Enduro Gruppe, eine Strasse-Basis-Kurs Gruppe und eine Strassen-Perfections-Gruppe. Ich glaube es war für jeden etwas dabei! Ich habe selbst ein paar Runden auf der Trial gemacht. Dort lernt man halt wirklich wie man mit Gas-Bremse-Kupplung umgeht! Beim Endurofahren im relativ leichten Gelände lernt man einmal Schotter kennen und merkt, daß man nicht so panische Angst haben muss.
Die Grillerei in der Mittagspause war leiwand und der Kaffee hat auch gemundet. Wenn man bedenkt, daß vergleichbare Kurse beim ÖAMTC & Co so um die 100-130 Euro EXKL. LEIHMOTORRAD kosten, so war das Angebot der Wiener Polizei total leiwand. In den Freie-Spende-Topf sind dann jedoch einige Euro reingegangen. Danke!
Vielen Dank an die tolle Weisse Mäuse Crew! Man sieht sich hoffentlich nächstes Jahr!

NastyNils

Bilder vom Event gibts hier:
http://www.1000ps.at/gallery.asp?url=images/blackypics&ueberschrift=Training-Aspern

Bericht vom 09.09.2002 | 9.489 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten