1000PS Gripparty 12.10

Anzeige
Letzter Termin für die Saison 2011. am 12.10. trafen sich die wahren Leidenschaftlichen.
 

1000PS Gripparty - 12.10.2011

1000PS schloss die Gripparty-Saison am Pannoniaring mit einem Zusatztermin.
 
Eigentlich hatten wir die Ringsaison 2011 für uns schon beendet. Die Meisterschaften waren Ende September entschieden, die GSX-R Challenge feierte am Hungaroring ein grandioses Finale und die letzte Gripparty des Jahres war sowieso schon lange Geschichte. Doch dann rief plötzlich jemand "Do kummt die Sunn" und wir stimmten alle ein. "Glaubst net a du, es wird a longer, kolter Winter?" Stimmt genau, der Winter kommt früh genug, und solange noch der milde Herbst seinen von sommerlichen Sonnenstrahlen punktierten Mantel über uns breitet, werden unsere Motorräder nicht unter einer Abdeckplane verschwinden. Deshalb haben wir schlichtweg einen Zusatztermin auf dem Pannoniaring für die 1000PS Gemeinde gebucht und  zahlreiche Bürger folgten der Einladung.

Obwohl sich das Wetter in der vergangenen Woche etwas verschlechtert hatte, zeigte sich Frau Holle gnädig und wartete mit dem Regen bis weit in den Nachmittag. Die Temperaturen waren mild, die Stimmung fröhlich und die Teilnehmer konnten viele flotte Runden in einem aufgelockerten Starterfeld genießen. Durch das Programm führten in Abwesenheit des Großmeisters der Gripguru himself MC Harald Kissler und die rasende Reisende DJane Walburga. Wir möchten uns bei den beiden, dem Rest des Teams sowie bei den Instruktoren herzlich bedanken und schließen die Ringsaison für heuer nun wirklich. Ziemlich sicher...wahrscheinlich...vielleicht.

 
Mit einer neuen Speed Triple im Oktober nochmal auf die Rennstrecke. Sehr löblich, das ist uns ein Foto wert. Der muss doch das was gemacht haben, wie kann der Hannes sonst so schnell sein? Antwort: 1 Mio. Kilometer.

Was die Kilometerleistung angeht, liegt Hannes Bagar dicht hinter der Raumsonde Voyager 1.  Er hält den inoffiziellen Rekord im Schnellfahren mit einer Varadero und fährt im Regen entsetzliche Schräglagen. Er kann sogar Gott noch was über das Motorradfahren erzählen.

Banzai! Herr Kawasaki haute sich mit seiner
Suzuki ins Gemüse.
Was sagt Harald Kissler hier? 1. Bitte, bitte nicht deppat fahren. 2. Im Zweifel immer ab durch die Mitte!
   

Bildergalerie Gripparty 12.10.


Bildergalerie Anfänger Bildergalerie Fortgeschrittene I Bildergalerie Fortgeschrittene II
 
Das Video zur Gripparty

 


Türlsteher, Staff-Sergeant, Polizeikommandant, Oberbrandmeister und Einsatzkommando in Personalunion: Harald Kissler von Bridgestone Austria kümmerte sich diesmal um Recht und Ordnung auf dem Pannoniaring.


 

Text: Stubenkot "der Zuhausegebliebene"
Fotos:
Tommy4ever

Bericht vom 13.10.2011 | 8.932 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Empfohlene Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten