BOS Desert Fox Rallye Edition Slip-on

BOS Desert Fox Rallye Edition Slip-on

Sound Like a Boss!

Die aktuelle BMW R 1200 GS Rallye besitzt eines der mutigsten GS-Designs seit langem und hebt sich von den anderen Modellvarianten gewaltig ab. Vielen Besitzern ist allerdings die eher bescheidene Anmutung des monströsen Schalldämpfers ein Dorn im Auge. So fristet der Original-Endtopf - trotz bester Leistung und sattem Klangbild – in vielen Fällen nur ein recht kurzes Dasein.

Rechtzeitig zum Saisonstart brachte BOS für die GS und GSA ab Baujahr 2017 mit der Desert Fox Rallye Edition einen mattschwarz-beschichteten Euro-4 Slip-On aus Edelstahl auf den Markt, welcher zur hier vorgestellten GS wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge passt. Und obwohl sich seriöse Hersteller in Zeiten der Euro-4 Norm bezüglich des Sound nichts mehr schenken, besticht der Desert Fox mit seinem besonders dumpfen und sportlich-kernigen Klang.

Style meets Function

Neben der hochwertigen Verarbeitung und absoluter Passgenauigkeit besitzt der Zubehörauspuff einen austauschbaren Scratch-Protector und ist mit seinen Rallye-blau lackierten Design-Elementen ein echter Eyecatcher. Ungeachtet seiner robusten Ausführung, dem stabilen Haltewinkel (anstatt der unschönen Klemmschelle) und des Kratzschutzes kommt er mit 5.016 g fast aufs Gramm genau auf das Gewicht des verchromten BMW-Auspuff – inklusive aller Anbauteile.

Anzeige

Schlank, universell und günstig

Gegenüber dem titanfarbenen BMW HP Sportschalldämpfer und dem mattschwarzen Euro-4 Akrapovic Slip-On (S-B12SO16-HAABL) punktet der BOS neben seinem günstigeren Preis von 899,- Euro vor allem mit seinen Abmessungen. Denn er fällt deutlich kürzer als seine Kontrahenten aus und ist deshalb mit nahezu allen Kofferträgern und Alu-/Kunststoffkoffern von BMW und Drittanbietern kompatibel. Einzig beim Gewicht liegt der Desert Fox um rund 150 Gramm über Akrapovic, was in erster Linie dem massiveren Hitzeschild aus Aluminium geschuldet ist.

Bass (How Low Can You Go)

Für einen etwas objektiveren Soundcheck (Video unten verlinkt) haben wir uns als „Prüfbus light“ versucht und die Lautstärke beider Anlagen in einem Abstand von 0,7 m im 45 Grad-Winkel selber gemessen. Und tatsächlich: der kernige BOS klingt im unteren Drehzahlbereich noch böser als der Akra, wird dafür unter Last nicht unangenehm laut und arbeitet ohne störende Vibrationen. Eine Machtdemonstration an der Ampel, aber nicht nervend auf längeren Autobahn- oder Vollgasetappen.

Höre auf deinen Popometer

Leistungsmäßig soll der BOS Desert Fox trotz Euro-4 rund 1 PS mehr bei ca. 7.500 Umdrehungen sowie 3,5 Nm mehr Drehmoment bei ca. 4.500 Umdrehungen bringen. Laut BOS werden sowohl der Abgasstrom als auch das Volumen und auch der Drehmomentverlauf bei jedem Auspuffsystem fürs entsprechende Motorrad optimiert und auf einem Leistungsprüfstand getestet. Aber lassen wir diese Aussage einmal so im Raum stehen, denn wir von 1000PS haben nicht versucht, dieses virtuelle PS auf einer im Labor ermittelten Kennlinie zu finden, sondern verließen uns auf den Popometer. Und der konnte, verglichen mit dem OEM oder Akrapovic, rein subjektiv keinerlei Leistungsunterschiede feststellen.

BOS Desert Fox Rallye Edition Slip-on

Typ EG-Zulassung Euro 4
ABE Ja - keine Eintragung in die Papiere erforderlich.
Artikelnummer 1740012RE
Kompatibilität BMW R 1200 GS / Adventure ab 2017
Herstellungsland Niederlande
Gewicht (gewogen) 5,016 kg inkl. Anbaumaterial und Hitzeschutz
Geräuschpegel BOS vs. OEM* 93,5 dB(A) vs. 92,5 dB(A) gemessen @3.875 rpm
Performance BOS vs. OEM* 125,4 PS @7.388 rpm vs. 124,5 PS @7.324 rpm
Max. Drehmoment* +3,4 Nm @4.455 rpm
Lieferumfang Endschalldämpfer, Verbindungsrohr, Hitzeschutz, Montagematerial
Preis 899,00 Euro

*Herstellerangabe

Nopains Fazit

Top in Preis-/Leistung, laut eigenen Angaben leistungsstärker als der Original-Endtopf, exklusiv in seiner Optik und mit allen Koffer-/Trägersystemen kompatibel. Hammergeiler Spruch trotz Euro-4, sofern man's will. Bei humaner Umgangsweise arbeitet der Sportschalldämpfer von BOS relativ unauffällig.

Vorteile

  • Preis/Leistung
  • stylishes Rallye Design
  • farblich anpassbarer Scratch-Protektor
  • kompatibel mit fast allen Koffersystemen
  • einfache und stabile Montage
  • dumpfer, kerniger Sound
  • kein Dröhnen bei Vollgasfahrten
  • keine störenden Vibrationen
  • robuster Hitzeschild

Gebrauchte und neue BMW Motorräder

Weitere BMW Motorräder

Nachteile

  • keine Gewichtsersparnis
  • Bestandteile blau lackiert, nicht eloxiert

Die Marke BOS ist ein Familienbetrieb in den Niederlanden, der bereits in der zweiten Generation Auspuffsysteme für Motorräder entwickelt und herstellt. Modernste Technologien und die ausschließliche Verwendung von absolut hochwertigen Materialien machen BOS zu einer der führenden Auspuffmarken Europas. Weitere infos unter www.bosauspuff.de (info@bosauspuff.de)

Alle R 1200 GS TuneUp Berichte von NoPain

Autor

Bericht vom 06.06.2018 | 13.289 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen
Weitere Neuheiten