Rossi verletzt und fällt aus

Beim Endurotraining gestürzt

Valentino Rossi ist gestern beim Endurotraining auf seiner Ranch gestürzt und fällt nun bestimmt erstmal aus. Horrormeldung für seine Fans in Misano.

Horrormeldung für Rossi Fans aus Italien. Bei einem Sturz am 31. August auf seiner Motoranch zog er sich beim Training mit seiner Enduro Verletzungen am Bein zu. Alex Hofmann twitterte: "Anscheinend Schien- und Wadenbeinruch für Valentino Rossi nach einem Enduro Crash. OP heute Nacht." Zu lesen war auch, dass sein Vater von starken Schmerzen berichtet. Rossi wurde angeblich heute Nacht in Italien operiert. Damit dürfte der WM-Zug für ihn abgefahren sein. Er versäumt vermutlich 2 Rennen, doch genauere Infos werden im Laufe des Tages aus Italien erwartet.

Anzeige
Anzeige

Bericht vom 01.09.2017 | 9.385 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts