MX ÖM in Guntersdorf/NÖ 2016

Am 14. August fand in Guntersdorf der vorletzte MX ÖM Lauf statt

In Guntersdorf wurden zum ersten Mal sehr erfolgreich ÖM Läufe auf einer toll präparierten Strecke mit vielen interessanten Sprüngen ausgetragen.

Für das Team Mibag Honda Schmidinger waren in der MX Open ÖM Andreas Schmidinger und Aljosa Molnar auf Honda CRF450R am Start, und in der MX2 ÖM Alex Vesely auf Honda CRF250R. Im Auner MX2 Cup stand Martin Edelbacher am Start. In der MX Open Qualifikation landete Aljosa Molnar auf Rang 6 und Andreas Schmidinger auf Rang 9. Alex Vesely landete im MX2 Qualy auf Rang 11.

Beim Start zum ersten MX Open Lauf lagen Aljosa Molnar und Andreas Schmidinger nicht in den Top Ten. Aljosa konnte sich schnell auf Rang 7 nach vorne arbeiten und Andreas lag ab Rennmitte hinter ihm auf Rang 8. Beide konnten noch eine Position gut machen und Andreas machte es zum Schluss noch einmal spannend und konnte Druck auf Aljosa ausüben. Im Ziel landete Aljosa mit einer guten Leistung im starken Fahrerfeld auf Rang 6 und Andreas auf Rang 7. Im zweiten MX Open Lauf stürzte ein Fahrer unmittelbar vor Andreas in Kurve 2 und er konnte das Rennen erst am Ende des Feldes wieder aufnehmen. Aljosa war ebenfalls hinter Andreas eingeklemmt und konnte einige Positionen vor Andreas das Rennen in Angriff nehmen. Nach toller Aufholjagd konnten beide von Rang 25 aus noch bis auf Rang 7 und 8 nach vorne fahren und erneut im Zielsprint nach einem Zweikampf knapp hintereinander ins Ziel fahren. Aljosa belegte Rang 7 und Andreas knapp dahinter Rang 8.

Beim ersten Lauf zur MX2 ÖM lag Alex Vesely nach dem Start auf Rang 14 und konnte sich in den ersten beiden Runden bereits bis auf Rang 7 verbessern. Mit einem tollen Lauf konnte er bis 5 Runden vor Schluss auf Rang 8 liegend gut mithalten. Nach einem kurzen Ausrutscher fiel er etwas zurück und landete im Ziel auf Rang 11. Beim Start zum zweiten Lauf Lag Alex auf Rang 10 und konnte lange zeit auf Rang 8 erneut ein gutes Rennen fahren. Im Ziel landete er auf Rang 11 und konnte damit ein weiteres gutes Ergebnis erzielen. Martin Edelbacher konnte im Auner MX2 Cup mit den Rängen 4 und 5 in der Tageswertung den tollen 3. Platz belegen. In der Holeshot Wertung liegt er mit 8 Holeshots in diesem Jahr klar in Führung. In der Auner MX2 Gesamtwertung liegt Martin weiterhin auf Rang 3.

In der MX Open ÖM Gesamtwertung liegt Aljosa Molnar auf einem sicheren 3. Rang und Andreas Schmidinger auf Rang 4 mit ebenfalls gutem Vorsprung vor dem Finale Anfang Oktober in Kirchschlag/NÖ. In der MX2 Gesamtwertung konnte sich Alex Vesely auf Rang 10 verbessern. Das nächste Rennen für das Team Mibag Honda Schmidinger wird am kommenden Wochenende am 21. August das Euro Race in Seitenstetten /NÖ sein, wo auch Günter Schmidinger am Start stehen wird.

Anzeige

Motocross ÖM 2016:

Pfeil links Pfeil rechts

Autor

Anzeige

Bericht vom 19.08.2016 | 1.559 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue MotoCross Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts