Yamaha MT-09 SP 2024: Noch schärfer für den Track!

SP-Variante mit noch mehr Features

Nach Standard kommt SP! Nur kurz nach der Präsentation der 2024er MT-09 präsentiert Yamaha die neue MT-09 SP, die noch mehr Features und Ausstattung bietet als je zuvor.

Nach drei Jahren der letzten Generation präsentierte Yamaha erst vor wenigen Tagen die neue MT-09. Mit neuem Design, frischen Features und überarbeiteter Ergonomie nimmt sie die herrliche Basis und baut auf ihr auf. Hier alle Infos zum Standard Modell: Yamaha MT-09 2024.

Zusätzliche Track orientierte YRC-Einstellungen

Die 2024er MT-09 ist mit neuen Yamaha Ride Control (YRC) Modi ausgestattet, die eine Optimierung der Leistung des 890 cm³ CP3-Motors ermöglichen. Diese Modi ermöglichen die Anpassung der Motorleistungscharakteristik und des Grades der Unterstützung für verschiedene elektronische Assistenzsysteme wie Traktionskontrolle und das Slide Control System. Fahrer:innen können zwischen den Modi SPORT, STREET und RAIN wählen und haben die Möglichkeit, zwei individuelle CUSTOM-Einstellungen vorzunehmen. Exklusiv für die MT-09 SP sind die TRACK-Modi verfügbar, die die Möglichkeit bieten, vier zusätzliche Profile für spezifische Szenarien, beispielsweise für bestimmte Rennstrecken oder Straßenbedingungen, einzurichten.

Die TRACK-Modi ermöglichen präzise Einstellungen, darunter die Auswahl zwischen zwei Motorbremsmanagement (EBM)-Stufen und die Anpassung des Bremssteuerungsgrads (BC). Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das hintere ABS auf Rennstrecken zu deaktivieren. Die Modi können bequem über das Cockpit-Menü oder die kostenfreie MyRide App auf dem Smartphone angepasst und auf die MT-09 SP übertragen werden. Die Bedienung erfolgt mühelos über die neu gestalteten Bedienelemente der MT-09 SP. Auf der Rennstrecke bietet das 5-Zoll-TFT-Farbdisplay der MT-09 SP eine spezielle TRACK-Ansicht mit Informationen wie einem Lap-Timer und anderen für Rennstrecken relevante Details, um das Fahrerlebnis weiter zu verbessern.

Yamaha MT-09 SP mit Brembo Stylema Bremszangen

Die umfangreiche Ausstattung der MT-09 SP wurde entwickelt, um die Leistung sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke zu optimieren. Die neuen Brembo Monoblock "Stylema"-Bremszangen setzen auf modernste Technologie von dem renommierten italienischen Hersteller. Im Vergleich zu herkömmlichen Bremszangen zeichnen sich die "Stylema"-Bremszangen durch schlankere Kolben- und Bremsbelagbereiche aus, wodurch sie leichter und steifer werden. Dies ermöglicht eine präzisere Dosierung der Bremskraft. Darüber hinaus sorgen die Kolben mit größerem Durchmesser für eine verbesserte Bremsleistung, wodurch Fahrer:innen der MT-09 SP eine neue Dimension in puncto Bremsleistung erfahren können.

Fahrwerk mit Kayaba und Öhlins Komponenten

Die 41 mm KYB-Gabel, die mit einer goldfarbenen DLC (Diamond Like Carbon)-Beschichtung versehen ist, und das Öhlins-Federbein bieten eine höhere Federungsrate und gewährleisten laut Yamaha eine hohe Stabilität bei sportlicher Fahrweise. Darüber hinaus wurden die Dämpfungseigenschaften verfeinert, um den Fahrkomfort zu steigern. Die KYB-Gabel bietet umfassende Einstellmöglichkeiten für Zug- und Druckstufe sowie die Vorspannung. Das Öhlins-Federbein ergänzt das hochwertige Federungspaket der MT-09 SP und ermöglicht eine umfassende Anpassung von Druck- und Zugstufendämpfung. Zudem verfügt es über eine Fernverstellung für die Federvorspannung, die ein schnelles und einfaches Anpassen ermöglicht.

Yamaha MT-09 SP
Schweden-Gold gefällt auf jedem Bike - auch auf der MT-09 SP.

Yamaha MT-09 SP Farben und Smart Key System

Die MT-09 SP ist das erste Motorrad in der Hyper Naked Klasse, das das Smart Key System von Yamaha integriert. Um den Motor zu starten, muss der neu gestaltete Drehschalter gedrückt und gedreht werden, vorausgesetzt, der Smart Key befindet sich in unmittelbarer Nähe. Dieser Schalter ermöglicht es, das Motorrad mit einem einzigen Dreh ein- und auszuschalten oder zu betanken.

Die Nähe zur Rennstrecke wird auch durch das exklusive Icon Performance Design verdeutlicht, das Elemente in Silber, Schwarz und Yamaha Racing Blue auf dem Kraftstofftank und den Lufteinlässen aufweist. Die Verarbeitung wird durch die edle Schwinge aus gebürstetem Aluminium betont, die exklusiv für die MT-09 SP erhältlich ist. Die Preise für die DACH Region werden noch bekannt gegeben.

Yamaha MT-09 SP
Das Smart Key System der MT-09 SP.

SP-spezifische Merkmale

  • Von R1M inspirierte Farben
  • Vier einstellbare TRACK Yamaha Ride Control Modi
  • Exklusive TRACK-Anzeige für das neue 5 Zoll-Farb-TFT-Display
  • Brembo Stylema-Bremszangen
  • Goldfarbene, voll einstellbare, DLC-beschichtete 41 mm-KYB Telegabel
  • Komplett einstellbares Öhlins-Federbein
  • Smart Key System
  • Schwinge aus gebürstetem Aluminium

Bericht vom 02.11.2023 | 26.745 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts