Yamaha YZF-R1 GYTR 2019

Yamaha YZF-R1 GYTR 2019

Mit vielen Racing-Teilen und der Suzuka-Siegerlackierung

Yamaha feiert das 20-jährige Jubiläum seiner YZF-R1 mit einer Maschine mit edlen GYTR-Spezifikation und der Siegerlackierung des 8Stunden-Rennens von Suzuka.

Seit über zwei Jahrzehnten sind Yamaha-Motorräder der R-Baureihe die Spitzenreiter im Hinblick auf Leistung, Technologie und Fahrspaß - sowohl auf als auch abseits der Rennstrecke. Ganz gleich ob fahrerfreundliche YZF-R3 oder grenzüberschreitende YZF-R1M: Es gibt für jeden Fahrer das richtige Supersport-Modell. 2018 feiert eines der kultigsten Designs der Motorradgeschichte sein 20-jähriges Jubiläum: die Yamaha YZF-R1. Das erste Modell von 1998 revolutionierte die Superbike-Technik. Die Größe und Position des Motors, die Konfiguration der Teile im Fahrwerk sowie das Fahrwerk selbst wurden allesamt neu überarbeitet. Seit zwei Jahrzehnten verwendet Yamaha sein branchenführendes Superbike als Sprungbrett für Innovationen und erreicht damit eine einzigartige Exzellenz im Sportbike-Sektor.

Auf der Rennstrecke siegreich erprobt – die Yamaha YZF-R1 GYTR

Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums seiner bahnbrechenden Maschine nahmen drei Yamaha Racing Teams am legendären 8-Stunden-Rennen von Suzuka teil - mit der YZF-R1 in klassischer rot-weißer Lackierung wie bei der Original-YZF-R1 von 1998. Das Yamaha Factory Racing Team, bestehend aus Alex Lowes, Michael van der Mark und Katsuyuki Nakasuga, trat mit seinen Sondermodellen und identischen Rennanzügen an. Es lieferte eine absolute Topleistung auf der Rennstrecke ab und konnte so einen geschichtsträchtigen 4. Sieg in Folge bei diesem prestigeträchtigen Langstreckenrennen einfahren. Anlässlich dieses monumentalen Ereignisses und zwei Dekaden Pionierarbeit im Bereich SuperbikeTechnologie gibt Yamaha Motor Europe mit Stolz bekannt, dass 2019 die limitierte Rennedition YZFR1 GYTR auf den Markt kommen wird. Zur Serienausstattung gehören neben der 20-Jahre-Siegerlackierung vom 8-Stunden-Rennen von Suzuka und einer großen Auswahl an GYTR Performance-Produkten (Genuine Yamaha Technology Racing) auch andere Performance-Teile. Die YZF-R1 GYTR ist ausschließlich für die Rennstrecke vorgesehen.

Anzeige

Edelste Teile auf der Yamaha YZF-R1 GYTR

Zur Haupt-GYTR-Ausstattung der YZF-R1 GYTR gehören ein rennorientierter Kabelbaum, eine elektronische Steuereinheit (ECU), eine Kommunikationssteuereinheit (CCU) sowie eine schnellöffnende Drosselklappe. Zudem ist diese exklusive Rennmaschine mit einer FGRT 219-Hochleistungsvordergabel von Öhlins, hinterem Öhlins-Federbein TTX36, vollständig einstellbarem Lenkungsdämpfer sowie einer Akrapovič Evolution 2-Auspuffanlage aus Volltitan ausgestattet. Geschützt wird das Motorrad durch Kurbelgehäuse- und Radachsenabdeckungen von Gilles Tooling.

Die Yamaha YZF-R1 GYTR ist ein Renngerät für echte Enthusiasten!

Zusätzlich sind Rennteile erhältlich, die speziell von offiziellen Yamaha Partner-Rennteams ausgewählt und montiert wurden. Sie stellen sicher, dass jedes Motorrad mit einer Rennverkleidung aus Vollkarbon in kultiger 8-Stunden-von-Suzuka-Lackierung verziert wird. Zudem gewährleisten sie, dass nach ihren Montagearbeiten ein dynamisches Motoreinfahren erfolgt und ein maßgeschneidertes Fahrwerks-Setup durchgeführt wird, damit jedes einzelne Motorrad hundertprozentig auf den Rennstreckeneinsatz vorbereitet ist. Dies ist eine Maschine für echte Rennsport-Enthusiasten.

Schnell zugreifen – nur 20 Stück der Yamaha YZF-R1 GYTR kommen auf den Markt!

Yamaha Motor Europe bringt 20 Stück dieser exklusiven Maschine auf den Markt, eine für jedes „Lebensjahr" der YZF-R1, in dem sie ihren Fußabdruck in der Welt der Superbikes hinterlassen hat. Das auf der EICMA vorgestellte Modell ist ein Prototyp. Die endgültigen und vollständigen Spezifikationen sowie die Preislisten werden Mitte Dezember für Kunden verfügbar sein. Diese können dann auch Ihre 2019 YZF-R1 GYTR online reservieren, bevor sie sie bei einem offiziellen Yamaha-Händler kaufen. Jeder Glückspilz, der eines dieser einzigartigen Stücke an Motorradgeschichte ergattert, ist automatisch zur Yamaha Racing Experience 2019 (YRE) eingeladen, wo die Teilnehmer aus erster Hand von Spezialisten erfahren, wie sie das Optimum aus ihrer Rennmaschine herausholen

Alle Yamaha Neuheiten 2019:

Autor

Bericht vom 05.11.2018 | 5.146 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Yamaha YZF-R1 Motorräder

Weitere Yamaha YZF-R1 Motorräder
Weitere Neuheiten