MV Agusta F4 und F4RR 2015

F4 und F4RR mit neuem, noch eleganteren Look

Ein neuer Look für die MV Agusta F4 und die F4RR unterstreichen die stilvolle Schlichtheit und die ausgewogenen Formen dieser Ikone noch mehr - das wird besonders beim neuen Basismodell der F4 deutlich, bei dem dank der mattschwarzen Lufthutze mit dem markanten Logo die Aggressivität der klassischen Lackierungen noch besser zur Geltung kommt.

Die F4RR hat ein noch feineres, detaillierteres Graphics-Konzept mit den Grundtönen Ice White" oder Aviation Grey", für perfekten Kontrast beide durch einen roten Streifenvon der Grundfarbe Carbon Black" abgehoben. In technischer Hinsicht sind die beiden Versionen unverändert, mit 195 PS bei der F4 und 200,8 PS bei der F4RR, die mit elektronisch geregelten Öhlins-Federelementen, Monoblock-Bremszangen des Typs Brembo B50 und einem von Hand TIG-geschweißten Rahmen ausgestattet ist.

Performance-Auspuff gratis für die ersten 20!

Die bereits großartige Performance sowohl der F4 als auch der F4RR kann mit einer neuen Auspuffanlage sogar noch weiter gesteigert werden. Diese Option ist für die ersten 20 Kunden bereits im Preis enthalten, und diese erhalten eine Arrow RRSC017-Auspuffanlage kostenlos. Neben der zusätzlichen Leistung ist das wahre Vergnügen der Sound, den man allerdings nur auf der Rennstrecke genießen sollte. Oder noch besser auf einer langen Geraden, auf der man die einzigartige Leistung genießen kann, die nur ein 4-Zylindermotor mit radialer Ventilanordnung bietet. Musik in den Ohren jedes Motorradliebhabers. Die Preise bleiben unverändert, die Version F4 R fällt mit dem Modelljahr 2015 aus dem Programm.

Anzeige
Autor

Bericht vom 01.09.2015 | 27.873 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue MV Agusta Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts