BMW G 650 GS Sertao

Die BMW G 650 GS Sertao bricht aus dem Alltag aus. 210 mm Federweg, Drahtspeichenräder.

BMW G 650 GS Sertão

Mehr Federweg, mehr Möglichkeiten, mehr Abenteuer.
 

Mit der neuen BMW G 650 GS Sertão setzt BMW Motorrad die Geschichte der Einzylinder innerhalb der BMW GS Familie um ein weiteres, sportives Kapitel fort. Begeistert bereits die G 650 GS mit einer schlanken, drahtigen Offroad-Statur, so präsentiert sich die G 650 GS Sertão noch sportlicher, geländetauglicher und abenteuerlustiger. All dies freilich, ohne auf die etablierten Tugenden einer BMW Einzylinder Enduro wie Allroundtauglichkeit, attraktives Preis-Leistungsverhältnis und spielerische Fahreigenschaften zu verzichten.

Geländetauglicheres Fahrwerk, optimierte Tourentauglichkeit und dynamisches Design.

Technisch übernimmt die neue G 650 GS Sertão den flüssigkeitsgekühlten, drehmomentstarken Einzylinder-Motor der G 650 GS mit zwei obenliegenden Nockenwellen, Kraftstoffeinspritzung, Doppelzündung und einem Hubraum von 652 cm3. Dieser leistet 35 kW (48 PS) bei 6 500 U/min. und entwickelt ein maximales Drehmoment von 60 Nm bei 5 000 U/min. ( Leistungs-reduzierung auf 25 kW/34 PS möglich). Wurde das Fahrwerk der G 650 GS mit Schwerpunkt auf den Landstraßenbetrieb und leichte Geländeeinsätze entwickelt, so bietet die Sertão im Hinblick auf die Offroad-Tauglichkeit ein deutliches Plus durch längere Federwege sowie eine straffere Abstimmung. Ergänzend dazu ist sie mit Drahtspeichenrädern ausgestattet.

 
Die wesentlichen Merkmale der neuen BMW G 650 GS Sertão im Überblick:
  • Durchzugsstarker und verbrauchsarmer Einzylindermotor mit 652 cm3 Hubraum. Maximales Drehmoment 60 Nm bei  5 000 min-1 und maximale Leistung 35 kW (48 PS) bei 6 500 min-1. Leistungsreduzierung auf 25 kW (34 PS) verfügbar.
  • Offroad-taugliches Fahrwerkskonzept mit langen Federwegen (vorne/hinten 210 mm).
  • Drahtspeichenräder mit Leichtmetallfelgen. Radgrößen 21 vorne und 17 hinten.
  • Dynamisches Farbkonzept in Auraweiß uni/ Arroyoblau uni mit Sertão-Schriftzug und Sitzbank in schwarz/grau.
  • Gepäckbrücke in schwarz.
  • Verlängerung Vorderradkotflügel oben.
  • Zwei Sitzhöhen: 860 mm (Serie) sowie 900 mm (Sonderzubehör).
  • Hohes Windschild.
  • Handprotektoren.
  • Motorschutz aus Aluminium.
  • Abschaltbares BMW Motorrad ABS (Sonderausstattung ab Werk).
  • Umfangreiches Sonderzubehörangebot.


Technische Daten G 650 GS / Sertao

  G 650 GS G 650 GS Sertao
Motor Wassergekühlter Einzylinderr-Viertaktmotor, vier Ventile pro Zylinder, Trockensumpfschmierung
Hubraum 652 ccm
Bohrung x Hub 100 x 83 mm
Leistung 48 PS bei 6500 U/min
Drehmoment 60 Nm bei 5000 U/min
Verdichtung 11,5 : 1
Gemischaufbereitung Elektronische Einspritzung, digitale Motorelektronik (BMS-K)
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt
Antrieb Endlos O-Ring-Kette mit Ruckdämpfung in der Hinterradnabe
Getriebe Klauengeschaltetes Fünfgang-Getriebe
Rahmen Stahlbrückenrahmen mit angeschraubtem Heckrahmen
Fahrwerk vorne Teleskopgabel mit Gabelstabilisator
Fahrwerk hinten Zweiarm-Kastenschwinge aus Stahlprofilen, Federbein zentral über Hebelsystem angesteuert
Federweg vorne / hinten 170/165 210/210
Bremsen vorne Hydraulisch betätigte Einscheibenbremse, Ø 300 mm, 2-Kolben-Schwimmsattel
Bremsen hinten Hydraulisch betätigte Einscheibenbremse, Ø 300 mm, 2-Kolben-Schwimmsattel
Räder Aluminiumgussräder Drahtspeichenräder
Rad vorne 2,50 x 19 2,50 x 21
Rad hinten 3,50 x 17 3,00 x 17
Reifen vorne 110/80 R19 90/90 R21 54S
Reifen hinten 140/80 R17 130/80 R17 65S
Länge 2165 mm 2185 mm
Breite 920 mm
Höhe 1240 mm
Sitzhöhe 800 mm (Serie)
770 mm (SA Tieferlegung)
840 mm (SZ Sitzbank hoch)
860 mm (Serie)
900 mm (SZ Sitzbank hoch)
Nachlauf 113 mm 123 mm
Radstand 1477 mm 1484 mm
Tankinhalt 14 l
Gewicht fahrbereit 192 kg 193 kg
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h

Interessante Links:

Text: kot
Bilder: BMW

Autor

Bericht vom 05.10.2011 | 38.803 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts