Puig-Zubehör für die BMW R 1300 GS

Neue Windschutzscheiben und Schutzvorrichtungen

Die neue BMW R 1300 GS wird von Puig mit neuem Zubehör ausgestattet. Neben Windschutzscheiben stehen weitere Zubehörteile im Katalog, die dem Motorrad eine persönliche Note verleihen sollen.

Puig-Scheiben für die BMW R 1300 GS

Die von Puig in Barcelona entwickelten Touring-Scheiben wurden mit dem Ziel entwickelt Ziel, den Fahrer aerodynamisch zu schützen, ohne dabei sein Sichtfeld zu beeinträchtigen. Die Montage der Scheiben soll dabei einfach und anpassbar sein; keine mechanischen Kenntnisse sind erforderlich.

Touring-Scheibe: Diese Touring-Scheiben werden aus 4mm dickem Acrylmaterial, mit UV-Schutz und mit 2mm abgerundetem Rand hergestellt. Die Scheibe soll dem Bike einen eleganteren Touch verleihen und mehr Sicherheit bieten. Dabei erfüllt sie die Vorschriften des deutschen TÜV.

Sport-Scheibe: Die Sport-Scheibe von Puig wurde unter den Gesichtspunkten der Ästhetik für Fahrer entwickelt, um die Optik ihrer GS aufzuwerten. Zudem soll sie den Fahrer aerodynamisch schützen und ein klares Sichtfeld für kurze Fahrten in der Stadt bieten. Die kompakten Abmessungen, die nur geringfügig kleiner sind, als die der Originalscheibe, sollen dem Fahrer einen dennoch guten Schutz bieten und den deutschen TÜV-Vorschriften entsprechen.

Der Puig-Gabelschutz (21872) für die BMW R 1300 GS

Um die Gabel der BMW R 1300 GS besser zu schützen und dem Bike einen wettbewerbsorientierten Touch zu verleihen, bietet Puig den Gabel- und Federungsschutz PHB19 an. Dieser wird gefertigt aus einem Nylonblock, mit einem reduzierten Gewicht von 265g und einem Durchmesser von 40mm. Der Racing-Look der Schutzverkleidung soll dem Motorrad einen Racing-Charakter verleihen. Zusätzlich dazu bietet Puig die Möglichkeit, eloxierte Ringe in verschiedenen Farben zu erwerben. Die Ringe werden separat vom Gabelschutz verkauft.

Die Puig-Beam 3.0 Zusatzscheinwerfer (21786) für die BMW R 1300 GS

Um die Beleuchtung der BMW R 1300 GS bei Nachtfahrten und unter widrigen Bedingungen zu verbessern, bietet Puig den Beam 3.0 Zusatzscheinwerfer an. Sie sind mit LED-Technologie ausgestattet, um Leistung und geringen Verbrauch zu kombinieren. Zudem sollen sie sich schnell und sicher am Motorrad-Kotflügel montieren lassen. Aufgrund ihrer Größe können sie jedoch nicht an den bereits erhältlichen Puig R19 Rahmenschiebern montiert werden. Sie sollen sich für Trail-Motorräder eignen und ein widerstandsfähiges und leichtes Aluminiumgehäuse besitzen, das die Wärmeableitung fördern und dem Aufprall von kleinen Gegenständen wie Schotter und kleinen Steinen standhalten soll.

Puig-Scheinwerferschutz (21853) für die BMW R 1300 GS

Puigs neuer Scheinwerferschutz für die 1300er GS soll den Hauptscheinwerfer vor möglichen Gegenständen oder Insekten schützen, die bei hohen Geschwindigkeiten auf die Frontleuchte prallen können. Der Schutz besteht aus schlagfestem Methacrylat. Die Vorrichtung ist mit EPOXI lackiert, um die ursprüngliche Ästhetik des Motorrads bestmöglich zu erhalten.

Puig-Schwingenschutz (20030) für die BMW R 1300 GS

Auch die Schwinge der GS soll mit dem neuen PHB 19 Hinterachsgleiter von Puig geschützt werden. Dieser ist aus einem Nylonblock gefertigt und kommt mit einem reduzierten Gewicht von 265 Gramm auf den Markt. Neben dem Schutz des empfindlichen Bereichs der GS soll er die Federung zudem verstärken. Das Design ist im "Racing"-Stil gehalten, um den Wettbewerbscharakter des Motorrads zu unterstützen. Die Kappen in schwarz werden zusammen mit den Achsgleitern geliefert.

Puig Dashboard-Schutz (21492) für die BMW R 1300 GS

Um den digitalen Bildschirm des Motorrads zu schützen, bietet Puig nun auch eine Folie für das Display an. Die Folie soll lästige Schäden durch Kratzer, Schmutzansammlungen und vorzeitige Abnutzung verhindern. Die Vinylschicht wird speziell an jedes Motorradmodell angepasst und besteht aus einer Vinylschicht aus einem Material, das Luftblasen filtern soll.

Puig Fahrer- und Beifahrerfußrasten (20851 - 7246 - 20853 - 7203) für die BMW R 1300 GS

Die Fahrer- und Beifahrerfußrasten von Puig für die BMW R 1300 GS sollen ein robustes und gleichzeitig sportliches Erscheinungsbild erzeugen. Auf funktionaler Ebene wurde der Abstand zwischen der Achse und dem Beginn des Gummifußes verringert, um zu garantieren, dass die Fußraste im Verhältnis zu den Brems- und Schalthebeln passt. Die Rasten sind aus einem Aluminiumblock gefräst und in bis zu sieben verschiedenen Farben eloxiert.

Puig-Rückspiegel GT.1 (020N - 019N) für die BMW R 1300 GS

Der homologierte Rückspiegel von Puig, der ebenfalls aus einem Aluminiumblock gefräst ist, soll mit seiner Eloxierung für ein gutaussehendes Finish sorgen und wird in einer Farbe oder in einer Kombination aus Silber und Schwarz angeboten.

Das komplette Zubehörprogramm für die BMW R 1300 GS gibt es unter www.puig.tv

Autor

Bericht vom 11.04.2024 | 2.860 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts