Akrapovič beim Erzbergrodeo 2022

Vorstellung einer neuen Generation von Offroad-Abgasanlagen

Beim diesjährigen Erzbergrodeo durfte natürlich auch Auspuffhersteller Akrapovič nicht fehlen. Die Abgasanlagen der Slowenen wurden während dem Event einem Härtetest unterzogen, während am Infostand Fragen rund um die Produkte beantwortet wurden.

Anzeige

Seit 2019 ist Akrapovič Partner des Erzbergrodeos und war auch 2022 wieder mit einem eigenen Stand vertreten. An diesem konnten neue Offroad-Anlagen und Produkte für KTM, Husqvarna Motorcycles und GASGAS begutachtet werden. Die technischen Anforderungen, die das Erzbergrodeo als Runde 3 der FIM Hard Enduro World Championship 2022 an die Komponenten stellte, sind Jahr für Jahr eine Gelegenheit für Akrapovič, die Verarbeitungsqualität, Haltbarkeit, Leistungsentfaltung und Gasannahme der Offroad-Abgasanlagen zu überprüfen.

Mittendrin statt nur dabei

Die neue Generation der Abgasanlagen ist aus leichtem Titan gefertigt und soll über eine profilierte Außenoberfläche des Schalldämpfers verfügen, die die Festigkeit und Haltbarkeit in diesem Bereich erhöhen soll. Dadurch erhöht sich die Stabilität und Widerstandsfähigkeit für raue Umgebungen von Motocross- und Enduro-Strecken, wo Vibrationen, hohe Temperaturen, Steine, Sand, Schlamm und Aufprälle die Leistung der Abgasanlage und der Maschine beeinträchtigen können. Beim diesjährigen Erzbergrodeo gab es außerdem wieder eine Akrapovič One-on-One Rider Präsentation, die Interessierten die Gelegenheit bietet, Fahrer des Offroad-Motorradsports zu erleben.

Weitere Informationen unter www.akrapovic.com

Anzeige
Autor

Bericht vom 01.07.2022 | 1.341 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts