Weitere Freigaben für den ContiSportAttack 4

Über 500 Freigaben

Nach vielen Kilometern mit dem ContiSportAttack 4 haben die Reifentester von Continental 32 neue Serviceinformationen und Herstellerbescheinigungen ausgestellt.

Je nach Motorrad-Modell gibt es unter www.reifen-freigaben.de per Download kostenlos eine Serviceinformation (Freigabe), für abweichende Reifendimension oder ältere Modelle mit deutscher ABE-Nummer eine Herstellerbescheinigung zur Vorlage bei der Prüfstelle.

Viele beliebte Modelle können nun mit dem ContiSportAttack 4 ausgestattet werden

Klassiker und aktuelle Modelle standen bei den Testern auf der To-Do-Liste: Aprilia RSV Mille und Tuono, Benelli 502 C und 752 S, BMW R nineT Pure und S 1000 R, Ducati Hypermotard und Monster, Honda CB 1000 R, Triumph Thruxton oder Yamaha MT-10 und YZF-R 1 waren neben vielen weiteren Maschinen dabei.

Auch wir hatten den Reifen bereits intensiv bei einem Naked Bike Vergleich im Einsatz: Gebrauchte Power Naked Bikes im Test.

ContiSportAttack 4 auf der KTM 1290 Super Duke R
Als Nachfolger des ContiSportAttack 3 punktet der 4er mit kürzeren Aufwärmzeiten und einem neuen Profildesign.

Weitere Informationen zum ContiSportAttack 4, sowie weiteren Continental Reifen findest du hier: Continental Motorrad Reifen.

Anzeige

Bericht vom 27.09.2021 | 1.938 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts