Gilles präsentiert neues Zubehör für die KTM 890 Duke R

Einstellbare Fußrasten, Aufbock-Haken und mehr...

Neues Racetrack-orientiertes Zubehör für die KTM 890 Duke R gibt es von Gilles. Dabei sind einstellbare Fußrasten, elegante Haken zum Aufbocken und eine Abdeckung für die Anschraubpunkte des Kennzeichenhalters.

Einstellbare KTM 890 Duke R Fußraste für die Rennstrecke

Die komfortabel verstellbare Fußrastenanlage besteht aus hochfestem Aluminium und kombiniert geringes Gewicht und Stabilität. Sowohl eine Normal- als auch Schaltumkehrung ist damit möglich. Ein beidseitiger Alufersenschützer schützt den Fuß noch zusätzlich. Fußraste, Schaltweg, Trittlänge - die Einstellmöglichkeiten sind vielfältig. Die Positionierung funktioniert durch den präzisen Verstellschieber sehr genau. Sowohl Brems-, als auch der Schalthebel sind spielfrei doppelt kugelgelagert.

Es handelt sich hier um starre Racing-Rasten. Diese Fussrastenanlage benötigt für eine legale Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr, zusätzlich noch klappbare Rasten (siehe Zubehörartikel). Nur mit diesen klappbaren Rasten erfüllt die Fussrastenanlage die Anforderung der ABE.

Anzeige

KTM 890 Duke R Haken zum Aufbocken

Damit kann man das Bike im MotoGP Style aufbocken. Diese Stand Hooks nutzen das vorhandene Gewinde der Schwinge und werden zusätzlich mit einer Klemmschraube fixiert. Gefertigt sind die Hoods aus schwarz eloxiertem Aluminium.

KTM 890 Duke R Abdeckung für die Anschraubpunkte des Kennzeichenhalters

Entfernt man den Kennzeichenhalter bleiben die leeren Anschraubstellen zurück und sehen nicht sehr ansehnlich aus. Gilles schafft hier mit der dezenten, doch schicken Abdeckung Abhilfe.

Autor

Anzeige

Bericht vom 02.10.2020 | 1.925 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM 890 Duke R Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts