Autohaus Moriggl jetzt auch mit Honda Motorrädern

Zweirad Markenpräsenz in Tirol verstärkt

Das Autohaus Moriggl in Innsbruck ist bereits Verkaufs- und Servicepartner für Honda Automobile. Die Honda Markenpräsenz wird jetzt ebenso im Motorrad Bereich verstärkt. Diese Woche präsentiert das Autohaus Moriggl den neuen Schauraum im Rahmen einer Eröffnungswoche.

Die Vorbereitung des neuen Motorrad Verkaufsstandorts in Innsbruck war umfangreich. In den traditionellen Gewölberäumlichkeiten, die ursprünglich die erste Werkstätte des Firmengründers Viktor Moriggl beherbergten, entstand ein neuer 200 m2 großer Honda Motorrad Schauraum, der die komplette Produktpalette inklusive Roller umfasst.

Gewölbe sorgt für außergewöhnlichen Verkaufsraum

Florian und Philipp Lantos, die Enkel des Firmengründers und Geschäftsführer, renovierten das Gewölbe: „Der neue Schauraum ist wirklich ein Highlight. Mit der Kombination aus altem Gewölbe und neuen, stylishen Honda Motorrädern ist ein Traum für uns in Erfüllung gegangen. Da Honda schon seit Jahren im Automobilbereich ein zuverlässiger Partner mit höchsten Qualitätsstandards ist, freuen wir uns sehr, mit Honda Motorrädern jetzt auch die Weltmeister Zweiradmarke zu führen.“

Anzeige

Die Honda Neuheiten im Autohaus Moriggl

Autohaus Moriggl ist Honda Motorrad Verkaufs- und Servicepartner und bietet zur Eröffnungswoche wie zu Saisonbeginn zahlreiche Aktionen:

  • Das Honda Modellangebot in den Segmenten Supersport, Adventure, Street & Touring, Offroad und Scooter bietet auch im Modelljahr 2020 wieder viele Highlights. Die neue CRF1100L Africa Twin und Africa Twin Adventure Sports sind leichter, mit mehr Power versehen und vollgepackt mit Technologie. Sie präsentieren sich deutlicher abgegrenzt als ihre Vorgängerinnen.
  • Die Honda CBR1000RR-R Fireblade legt als Spitzenmodell der Honda Supersportler einen hohen Standard und konnte bereits bei Tests überzeugen. Im Autohaus Moriggl könnt ihr sie bereits betrachten.
  • Die populären Honda Roller SH125i und SH150i wurden modernisiert und kommen 2020 mit neuem Design, mehr Stauraum und Leistung sowie verbesserter Kraftstoffeffizienz.
  • Der kompakte Cruiser CMX500 Rebel für die A2 Führerscheinklasse erhielt einige Updates und verfügt nun über volle LED Beleuchtung und einen komfortableren Sitz. Die neue „S“ Version bietet ein werksseitiges Zubehör-Set für einen noch individuelleren Look.

Mehr Informationen zum Autohaus Moriggl hier: Honda Motorräder im Autohaus Moriggl.

Anzeige

Bericht vom 10.03.2020 | 1.281 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts