helmade und Bell für Glemseck 101

Jetzt! Limitierte Stückzahl personalisierter Helme

Die junge Firma helmade bietet Helme im Vintage-Look zum Selbergestalten - online! Zum Glemseck 101 wird eine Sonderserie des Bell Bullit aufgelegt.

Es ist mir eine Ehre, neben Carl Fogarty für Triumph Motorcycles beim Glemseck 101 in der Klasse "Essenza" an den Start gehen zu dürfen. Während ich diese Zeilen eintippe, baut sich in mir ein Gefühl zwischen gespannter Freude und ängstlicher Erwartung auf. Morgen geht es zur ersten Testfahrt auf die britische Insel, am 3. September - just an meinem Geburtstag - an den Start. Nervöser kann man nicht mehr sein. Mit Stolz werde ich auch meinen online auf helmade.com selbst gestalteten BELL Bullitt einer auf 101 Stück limitierten Sonderserie tragen.

Start beim Essenza 1/8-Meilen Rennen

Inspiriert von der Geschichte von Bell, verbunden mit dem Spirit des Glemseck 101, den Fahrern, den legendären 1/8 Meilen Sprintrennen und dem Erlebnis bei einem einzigartigen Motorcycle Festival, wurde die exklusive Helmdesign Collaboration zwischen helmade und Bell für den ikonischen Vintage Helm überhaupt ins Leben gerufen - den Bell Bullitt. Bell ist Racing. Genauso wie Kolben, Zündkerzen und karierte Flaggen zum Rennsport dazu gehören. Die Kernelemente des Designs passen sich der Form des Bell Bullitt an und spielen mit dem Bullseye als zentrales Element des Helmes. Die dünnen Linien rund um den Helm repräsentieren die legendären Eins-gegen-Eins Sprintrennen in denen du immer Vollgas gibst, ohne darauf zu achten was neben dir passiert.

Anzeige

Limitiert auf 101 Stück

Das mutige Statement der Zahl 101 am Kinnteil spricht für sich. Kombiniert mit dem Fakt, dass der helmade x Bell 101 Exclusive auf eine Stückzahl von weltweit 101 limitiert und von dir auf www.helmade.com designbar ist. Die Nummer 1 von 101 wird am Bell Powersports Stand beim Glemseck 101 zu sehen sein.

Ein weiteres Highlight für das junge Unternehmen beim ersten Glemseck 101 Auftritt: Es wird eine neue Partnerschaft mit einem weiteren erfahrenen und leidenschaftlichen Helmdesigner aus Spanien vorgestellt, MK Art Productions aus Barcelona. Zusammen mit Miki Vinola, dem kreativen Kopf von MK Art, wurde eine gemeinsame helmade x MK Art Helmdesignlinie für den Bell Bullitt und auch für Open Face Helme entworfen.

Miki hat bereits Helmdesigns für professionelle Motorsportler von MotoGP bis TT Racing entwickelt und in den letzten Jahren besonders der 2-Wheels Racing Szene seinen Stempel aufgedrückt. Er wird das gesamte Wochenende zusammen am helmade-Stand zu finden sein und er ist, genau wie die ganze Truppe, offen über die Leidenschaft für Helmdesign und den Weg mit helmade zu sprechen.

Glemseck 101 - 2. bis 4. September 2016

Come and meet the helmade passion at Glemseck 101 - ich, Triumph, helmade und alle anderen Hersteller und Teilnehmer würden uns sehr freuen, dich nächstes Wochenende vom 2. bis 4. September beim Glemseck 101 begrüßen zu dürfen.

Anzeige

Bericht vom 29.08.2016 | 4.335 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts