IMOT 2024 - Das war die Münchner Messe

Die Highlights der Messe

Das vergangene Wochenende verwandelte die bayerische Hauptstadt erneut in eine Motorrad-Oase, als die 31. IMOT - Internationale Motorrad Ausstellung 2024 den Startschuss für die neue Saison gab.

In den Hallen C5 und C6 des Messegeländes München-Riem präsentierten die führenden Hersteller ihre neuesten Modelle, viele davon exklusiv für den süddeutschen Raum. Besucher konnten Deutschlandpremieren von Royal Enfield und Suzuki bestaunen, während die Zusammenarbeit mit der Freizeitmesse f.re.e neue Zielgruppen anzog.

IMOT Downtown - ein neues Messeerlebnis

Eine der Messe-Besonderheiten war die Sondershow "IMOT Downtown", die US-Biker und solche, die es werden wollen, anzog. Neben einer Auswahl an Custom-Motorrädern und Rennsport-Bikes gab es zahlreiche Unterhaltungsprogramme. Die Atmosphäre eines irischen Pubs am Guinness-Stand und die Möglichkeit, Elektromotorräder bei der Fahrschule Wittmann zu testen, rundeten das Messeerlebnis ab.

Zufriedenheit bei den Ausstellern

Natalie Kavafyan, General Manager Germany & Austria von Triumph Motorcycles, äußerte sich stellvertretend für die zufriedenen Aussteller: "Für Triumph war es eine sehr erfolgreiche Messe. Vor allem, da wir hier durch unsere neuen 400er Modelle und die Daytona 660 viele junge Motorradfahrer und Neueinsteiger am Stand hatten. Unsere drei Vertragshändler vor Ort waren mit Beratungsgesprächen bestens ausgelastet und konnten zahlreiche Probefahrttermine vereinbaren. Kurz gesagt: Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!" Benedikt Zacher, Head of Marketing Moto bei Pirelli und Metzeler Motorradreifen, zog ebenfalls eine positive Bilanz: "Unsere Messestände auf der IMOT sind immer extrem gut frequentiert und wir können unser Credo 'nah am Kunden zu sein' hier in München optimal umsetzen. Daher ist es für uns auch gesetzt, mit beiden Marken - Metzeler und Pirelli - vor Ort zu sein. Zudem bringt die Partnerschaft der IMOT mit der Messe f.re.e weiteren Zulauf, das ist eine tolle Kombination."

Die nächste Motorradmesse in München ist auch bereit geplant. Die IMOT 2025 findet von 21. bis 23. Februar 2025 statt.

Prämieren auch auf 1000PS! Neue Gesichter

Auch wir bei 1000PS dürfen uns über Neuheiten freuen! Wie ihr im Messerundgang sehen könnt, verstärkt nun Amelie unser Team. Sie wird nicht nur vor der Kamera auftreten, sondern auch häufiger zu hören sein, da sie zweifellos über die schönste Stimme verfügt, die je im 1000PS-Universum zu hören war.

Bericht vom 19.02.2024 | 5.127 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts