IMOT 2024 steht in den Startlöchern - Alle Highlights 2024

16. bis 18. Februar in München

Die IMOT 2024 steht vor der Tür und verspricht viel. Vom 16. bis 18. Februar 2024 verwandelt sich das Messegelände München in einen Treffpunkt für Motorsport- und Bike-Fans. Von den Neuheiten der Saison bis hin zu spektakulären Sondershows bietet die IMOT ein vielfältiges Programm.

Werbung
powered by Honda Austria
Mehr erfahren

Die IMOT 2024 präsentiert die neuesten Bike-Modelle der Saison und lockt damit zahlreiche Besucher in die Hallen C5 und C6 des Messegeländes München. Exklusiv im süddeutschen Raum präsentieren die wichtigsten Hersteller ihre Highlights und Innovationen. Doch damit nicht genug: Die IMOT beeindruckt auch mit spannenden Shows, die für jede Menge Unterhaltung sorgen.

MOT Downtown: Der American Way of Drive

Ein besonderes Highlight ist der neue Themenbereich IMOT Downtown, der Fans des "American Way of Drive" (Halle C5, Fläche 415) begeistert. Hier können Besucher in die Welt der Harleys, Hot Rods und Hot Dogs eintauchen und den einzigartigen Lifestyle der US-Bike-Szene erleben. Mit Airbrush-Art, stylishen Präsentationen und Verpflegung aus dem Airstream-Foodtruck wird IMOT Downtown zu einem Erlebnis für alle Liebhaber von Ami-Bikes. Außerdem zeigen die Jailhouse Biker ihre Schmuckstücke und informieren über ihre Charity-Aktionen für kranke Kinder.

Der Motorsport stellt sich vor!

Für Motorsport-Enthusiasten bietet die IMOT 2024 ein spannendes Infotainment-Angebot auf der Ausstellungsfläche "Der Motorsport stellt sich vor!" (Halle C5, Fläche 202). Hier präsentiert der Deutsche Motorsport Verband (DMV) Renngeräte aus allen bekannten Klassen des deutschen Motorradrennsports. Von Rundstrecke über Offroad bis hin zu Drag-Race und Scooter-Challenge ist für jeden Motorsportfan etwas dabei. Zudem stehen Profis vor Ort bereit, um Fragen rund um die Karriere im Motorradrennsport zu beantworten und Tipps zu Lizenzen, Versicherungen und Rennstrecken zu geben.

Weitere Highlights und Tipps

Neben den Hauptattraktionen bietet die IMOT 2024 noch zahlreiche weitere Highlights, die Besucher nicht verpassen sollten. Von Custom-Motorrädern für 1/8- und 1/4-Meilen-Rennen bis hin zu Rennsport-Bikes vergangener Jahrzehnte gibt es viel zu entdecken. Auch für Interessenten ohne Führerschein gibt es die Möglichkeit, Elektromotorräder auszuprobieren oder am Fahrsimulator der Landesverkehrswacht ihr Können unter Beweis zu stellen (Halle C6, Fläche 711B). Und natürlich darf auch das gesellige Beisammensein nicht zu kurz kommen: Am Guinness-Stand können Besucher bei stilechter irischer Soundbegleitung den Tag entspannt ausklingen lassen und sich mit anderen Motorrad-Fans austauschen.

Sichert Euch jetzt bereits eure Tickets auf www.imot.de/tickets und seid dabei, wenn sich die Tore zur IMOT 2024 öffnen.

Bericht vom 08.02.2024 | 3.068 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts