KTM RC8 Racing

Anzeige
Das erste Österreichische Superbike wird auf Herz und Nieren getestet. Zahlreiche Einsätze 08.

KTM RC8 Racing

Erste RC8 Superbike-Tests

 

Neben den internationalen Renneinsätzen, die der junge Vorarlberger Rene Mähr auf der KTM 1190 RC8 im Rahmen des FIM Superstock 1000 Worldcup bestreiten wird, treten zwei weitere Österreicher in der nationalen Meisterschaft an.
Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Superstock 1000 ÖM, doch es werden auch viele andere Möglichkeiten genutzt werden, um die Leistungsfähigkeit des ersten österreichischen Superbikes unter Beweis zu stellen.
Martin Mühlberger, letztes Jahr bereits äußerst erfolgreich auf der KTM 990 Super Duke R in verschiedensten Rennen unterwegs, und Manfred Blechinger werden auf der brandneuen KTM 1190 RC8 unter dem Teamnamen KTM RC8 Racing in der Superstock 1000 ÖM an den Start gehen.

 
Manfred Blechinger wird zudem auch die Klasse RTS-Superbike mit der RC8 bestreiten.
Martin Mühlberger wird bei den beiden "KTM hits the Track" Veranstaltungen im Rahmen der TCP Race Days am Pannoniaring als Instruktor für alle KTM RC8 Testfahrer zur Verfügung stehen und natürlich auch an den Rennen teilnehmen.
Den ersten Einsatz hat Martin Mühlberger am kommenden Wochenende beim Internationalen Bergrennen Landshaag - St. Martin.
Informationen und News zu dein beiden RC8 Racern findet man auf deren Websites unter www.mbr-racing.at (Martin Mühlberger) und www.blechi-racing.at (Manfred Blechinger).
 

Interessante Links:

Text:  KTM
Fotos:  KTM

Autor

Bericht vom 04.04.2008 | 4.529 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts