BMW R 1200 GS Adventure Detail

Als Triebwerk dient der neuen Adventure der antrittsstarke luft-/wassergekühlte Boxer der R 1200 GS mit 1 170 Kubik Hubraum und einer Leistung von 125 PS bei 7750 Touren. Am Grundlayout wird dabei auch für die Adventure-GS nichts geändert, die wesentliche Neuheit gegenüber dem Vorgänger-Triebwerk ist also nun ebenfalls die neue Präzisionskühlung, bei der das bisherige kühlende Öl durch Kühlwasser ersetzt wurde.
Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 08.10.2013 - 98.204 Aufrufe
Anzeige