Bilder: BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen

Diese Gelegenheit ließen wir uns nicht entgehen. Bei Bridgestone Reifentest hatten wir die Gelegenheit gleich 3 Reiseenduro-Pneus zu testen: Den AT41, den AX41 und den A41. 3 Tage lang waren wir auf Asphalt und Schotter in der Serra da Estrela unterwegs. Dort konnten wir dann auch intensive Erfahrungen mit der interessanten BMW F 900 GS 2024 sammeln. Sie sieht super sexy aus. Doch fährt sie auch gut?

27.392 Aufrufe
BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 1
1 / 10

BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 2
2 / 10

BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 3
3 / 10

BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 4
4 / 10

Anzeige
BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 5
5 / 10

BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 6
6 / 10

Die BMW F 900 GS Adventure im direkten Vergleich
7 / 10

Die BMW F 900 GS Adventure im direkten Vergleich

Die F 900 GS Adventure überbrückt die Wartezeit bis die 1300er GS Adventure kommt. Während die F 900 GS in der Praxis faszinierte und eine angenehme Alternative darstellt, ist die 900er Adventure insgesamt etwas zu groß und mächtig um eine echte Alternative zur Oberliga darzustellen.


BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 8
8 / 10

Anzeige
BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 9
9 / 10

BMW F900GS 2024 - Intensiver Test und Erfahrungen - Bild 10
10 / 10

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 30.06.2024

Pfeil links Pfeil rechts