Harley-Davidson wird modern! Road Glide und Street Glide 2024

Road Glide und Street Glide mit völlig neuem Look

Vom Frontfender bis zu den Koffern zeichnen sich Street Glide und Road Glide des Modelljahrs 2024 durch einen neuen Look mit einer besonders dynamischen Linienführung aus - völlig neu gestaltete Verkleidungen, die einerseits erfrischend modern wirken und andererseits der vertrauten Design-DNA von Harley-Davidson entsprechen.

Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Dieser Spruch trifft auf viele Dinge zu, natürlich auch auf so manche Motorräder, bei denen allzu lange auf technische und/oder optische Updates verzichtet wurde. Bei Harley-Davidson liegt die Sache aber etwas anders, denn bei kaum einer anderen Motorradmarke ist die Tradition und das dementsprechend traditionelle Aussehen der Maschinen so wichtig.

Road Glide und Street Glide brechen aus der altehrwürdigen Optik aus

Daher erfreut es enorm, dass sich Harley mit den beiden neugestalteten Modellen Road Glide und Street Glide nun traut, aus dieser altehrwürdigen Optik ein wenig auszubrechen. Die neuen Street Glide und Road Glide bilden laut Harley eine Synthese aus kultiviertem Design, außergewöhnlichem Komfort und fortschrittlicher Infotainment-Technologie, die das Harley-Davidson Grand American Touring Erlebnis neu definiert. Die Optik alleine ist aber nicht die einzige Neuerung, die beiden Tourer warten auch noch mit anderen neuen Features auf.

Die Features der neuen Harley-Davidson Modelle Road Glide und Street Glide 2024

  • Der optimierte Milwaukee-Eight 117 V-Twin verfügt über ein neues Kühlsystem, das den thermischen Komfort für den Fahrer steigert, sowie über verbesserte Strömungsverhältnisse im Ansaug- und Auslassbereich, was der Performance zugute kommt.
  • Die wählbaren Fahrmodi Road, Sport, Rain und Custom steuern elektronisch die Leistungscharakteristik des Motors und die Intensität, mit der die Assistenzsysteme eingreifen.
  • Skyline OS stellt die Basis der Infotainment-Technologie dar und ein 12,3 Zoll großer TFT-Farb-Touchscreen ersetzt alle analogen Instrumente sowie die meisten Schalter. Die beiden in der Verkleidung montierten Lautsprechersysteme werden von einem neuen Audioverstärker versorgt, der 200 Watt leistet.
  • Die verbesserte Aerodynamik vergrößert den Komfort für den Fahrer und reduziert Turbulenzen im Helmbereich bei höheren Geschwindigkeiten. Die Fahrwerkskomponenten mit sattem Federweg am Heck, eine neu gestaltete, einteilige Sitzform und neue Polstermaterialien führen in den meisten Fällen zu einer deutlichen Verbesserung des Langstreckenkomforts.

Preise und technische Daten Harley-Davidson Road Glide und Street Glide 2024

Harley-Davidson Road Glide (FLTRX) und Street Glide (FLHX)
MotorMilwaukee-Eight 117
Hubraum1.923 Kubik
Leistung bei U/min109/5020
Drehmoment Nm bei U/min175/3500
UVP Deutschlandnoch nicht bekannt
UVP Österreichab 38.595 Euro
Autor

Bericht vom 24.01.2024 | 14.587 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts