Beta RR MY24 - Enduros mit sinnvollen Updates

Das Modelljahr 2024 steht in den Startlöchern

Beta überarbeitet die RR-Baureihe für das Modelljahr 2024! Dabei sollen die Enduros ihre guten Eigenschaften behalten und mit spannenden Neuerungen kombinieren.

In enger Zusammenarbeit mit den Enduro-Weltmeistern Brad Freeman und Steve Holcombe hat Beta für die RR 2T-4T My 2024 einige neue Features eingeführt, die die bereits bekannten Eigenschaften der Vorgängerversionen festigen, sowohl was den Motor als auch was das Fahrwerk betrifft. Für dieses neue Modelljahr gibt es keine grundsätzlichen Änderungen, sondern eine Reihe von Verbesserungen für die 2T und 4T Modelle.

Die verschiedenen Beta RR Enduro Modelle

Die Baureihe besteht nach wie vor aus 8 verschiedenen Modellen. Es gibt für jeden Fahrer die passende RR, aber was sie alle gemeinsam haben, ist dass sie Vertrauen und Fahrspaß verbinden wollen. Auf den ersten Blick fallen gleich die neuen Farbgebungen der RR-Modelle auf. Das Modelljahr 24 macht eine Abkehr vom einfachen und essenziellen Design des Vorgängermodells. Nun kommt eine neue Rot-Weiß-Schwarze Grafik mit geometrischem und modernem Schnitt.

Die Beta RR 2-Takt Modelle im Überblick

125 ccm200 ccm250 ccm300 ccm
Die kleinste, leichteste und wendigste aus dem Hause Beta. Für junge Fahrer aus der Juniorenwertung ebenso wie für ältere Piloten, die nach Fahrspaß suchen.Fahrwerk und Motor stammen von der kleineren Schwester und sorgen für ein geringes Gewicht und ein spielerisches Handling bei gleichzeitig deutlich höheren Drehmoment- und Leistungswerten.Perfekt für all jene, die ein 2-Takt-Bike mit sanfterem Charakter und im Vergleich zur stärksten Modellversion etwas niedrigeren Drehmoment- und Leistungswerten suchen.Für Fans großvolumiger Motoren mit hohem Drehmoment in allen Drehzahlbereichen.

Die Beta RR 4-Takt Modelle im Überblick

350 ccm390 ccm430 ccm480 ccm
Das Bike mit dem einfachsten Handling der 4-Takt-Modellpalette. Es wird gerne mit höheren Drehzahlen gefahren.Die ideale Mischung aus Handling und Power.Ein Motor mit kräftiger Leistung, wenn die lange Übersetzung und das starke Drehmoment voll ausgenutzt werden.Dieses Bike fühlt sich auf schnellen Strecken am wohlsten. Seine Eigenschaften ähneln dem 430-ccm-Modell, aber mit noch mehr Drehmoment und Leistung.

Neuerungen an allen Beta RR MY24 Modellen

So wie die Lackierung, ziehen sich auch weitere Updates durch die gesamte Modellfamilie. Abgesehen von der kontinuierlichen Feinabstimmung der Federung zeichnen sich die Modelljahre 24 durch leichtere Gabelrohre, insbesondere im Kupplungsbereich der unteren Laufbuchsen aus. Die geänderte Verarbeitung des Gabelrohrs soll eine kontrollierte Flexibilität erlauben. Die vordere Bremsanlage wird in Bezug auf den Bremsschlauch verbessert. Die Schutzhülle ist nun besser durch doppeltes Crimpen (oben und unten, vorher nur unten) befestigt. Außerdem erhalten die 2-Takt-Modelle 250 und 300 und die gesamte 4-Takt-Baureihe neue, leichtere und robustere Kühler, mit Wannen, die im oberen Bereich geformt sind, sodass das Motorrad einen höheren Lenkwinkel erzielt.

Zuletzt wurde der Schaumstoff, aus dem der Sitz besteht, in Geometrie und Dichte überarbeitet, um dem Fahrer mehr Komfort zu bieten.

Zusätzliche Updates an RR 300 2T und RR 4T

Abgesehen von den Eingriffen an der gesamten Baureihe wurden bei einigen Modellen spezifische Neuerungen eingeführt:

Kurbelwellenlager der RR 300 2T: Das 2-Takt-Modell 300 ist nun mit anderen, widerstandsfähigeren und leistungsstärkeren Rollenlagern als das vorhergehende Modelljahr ausgestattet, die die Zuverlässigkeit des Motors verbessern sollen.

Traktionskontrolle der RR 4T Modelle: Die Mappings wurden von den Betamotor-Technikern verbessert, die eine neue, präzisere Eingriffsart der Traktion entwickelt haben.

Filtergehäuse der RR 4T Modelle: Die Muffe des Filtergehäuses wurde in den Geometrien und somit im Luftdurchsatz zum Motor überarbeitet, um den mittleren bis hohen Drehzahlen des Motors mehr Leistung zu liefern und gleichzeitig das Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen zu erhalten, das durch die Einführung des aktuellen Auspuffkrümmers erzielt wurde.

Die neuen Beta RR MY24 Enduro Modelle sind ab Juni 2023 erhältlich.

Bericht vom 31.05.2023 | 9.565 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts