Honda Goldwing GL1800 2021

Updates für den Honda Tourer

Honda überarbeitet die GL1800 Goldwing und macht den Luxustourer noch besser. Hier die Updates im Überblick.

Die aktuelle Goldwing begeistert uns seit dem Jahr 2018. Mittlerweile haben sich auch schon die eingefleischten Fans an den etwas geringeren Stauraum gewöhnt. Sie schätzen dafür das geringere Gewicht und natürlich die noch umfangreichere Ausstattung. Die Goldwing Bordelektronik unterstützt sowohl Android Auto sowie Apple CarPlay.

Die Änderungen der Goldwing für das Jahr 2021

  • Upgrade des Audio-Systems
  • Neue moderne Farbvarianten
  • Die Gold Wing Tour erhält verbesserten Komfort und praktische Features für die Langstrecke

Technische Daten

MOTOR-
TypFlüssigkeitsgekühlter 4-Takt 24-Ventil 6-Zylinder SOHC Boxermotor
Hubraum1.833 cm3
Zahl der Ventile pro Zylinder4
Bohrung x Hub73 mm x 73 mm
Verdichtung10,5:1
Leistung126 PS (93 kW) bei 5.500 U/min
Max. Drehmoment170 Nm bei 4.500 U/min
Motorölmenge4,4 Liter (MT) / 5,6 Liter (DCT)
CO2 Emissionen127 g/km
KRAFTSTOFFSYSTEM-
Gemisch AufbereitungPGM-FI elektronische Krafteinspritzung
Bohrung50 mm
LuftfilterPapier-Viskose-Filtereinsatz
Tankinhalt21,1 Liter
Verbrauch5,5 Liter / 100 km
ELEKTRIK-
StarterIntegrated Starter Generator Einheit
Batterie12V/20AH
Lichtmaschine12V/120A
RAHMEN-
TypAluminium-Brückenrahmen
FAHRWERK-
Abmessungen (L´W´H)L: 2.475 mm, B: 925 mm (DCT) / 905 mm (MT), H: 1.340 mm
Radstand1.695 mm
Lenkkopfwinkel30.5°
Nachlauf109 mm
Wendekreis3,4 m
Sitzhöhe745 mm
Bodenfreiheit130 mm
Gewicht vollgetanktGold Wing: Schaltgetriebe 366 kg / DCT 367 kg
RADAUFHÄNGUNG-
VorneDoppel-Querlenker
HintenPro Link
RÄDER
Reifen vorne130/70R 18
Reifen hinten200/55R 16
Felgengröße vorne18 x MT3.5
Felgengröße hinten16 x MT6.0
BREMSEN-
BremssystemElektronisch geregeltes, kombiniertes ABS System
Vorne320 mm x 4,5 mm, Doppelscheibenbremse, hydraulisch, Sechskolbenzange, schwimmend gelagert, Sintermetall-Bremsbelägen
Hinten316 mm x 11 mm, innenbelüftete Einscheibenbremse, Dreikolbenzange, Sintermetall-Bremsbeläge

Honda Goldwing GL1800

Sehr erfreut werden die Goldwing Fahrer über die Information zum Stauraum sein. Bei der Gold Wing Tour fällt dieser ab 2021 etwas größer aus. Auch die Variante "Tour" kommt in den Genuss der neuen Audio Features.

Die GL1800 Gold Wing Tour wird im Modelljahr 2021 in folgenden Farbvarianten erhältlich sein:

  • Gunmetal Black Metallic
  • Candy Ardent Red

Für Österreich ist für das Modelljahr 2021 ausschließlich die Einführung der DCT-Versionen der GL1800 Gold Wing und Gold Wing Tour geplant.

Bild von NastyNils
NastyNils

"Endlich mehr Stauraum für die Goldwing Tour!"

Im Modelljahr 2021 wird die Kapazität des Topcase um 11 L erhöht, das ergibt insgesamt ein Gepäckvolumen von 121 L bei der Gold Wing Tour. Exklusive Innentaschen sind optional erhältlich. Die Bedienung des Gepäcksystems ist einfach. Bei aktiviertem SMART Key genügt die Betätigung der jeweiligen Druckknöpfe, um die Gepäckkoffer und das Topcase zu öffnen. Entriegelt werden können diese auch über den Unlock-Button der Fernbedienung; dann lassen sich die Seitenkoffer und das Topcase öffnen. Hydraulische Dämpfer Öffnen und Schließen geschmeidig. Ebenfalls hilfreich: Beim Betätigen der Fernbedienung wird das Schließen oder Öffnen der Schlösser auch optisch angezeigt.

Neu upgedatete leichtgewichtige Lautsprecher bieten laut Honda hervorragende Klang-Qualität mit einem vollendeten Klangbild. Für den Passagier sind vorne auf der Oberseite des rechten Koffers eigene Bedienungselemente platziert. Damit lassen sich wunschgemäß Lautstärke, die Klangquelle als auch eine Vorlauffunktion regeln bzw. einsteuern.

Die Anzeige des Navigationssystems erfolgt auf dem großen 7 Zoll-Farbdisplay im Cockpit. Die fortschrittliche Steuerungselektronik funktioniert auch, wenn die Signale in Tunneln abgeschirmt werden. Wegpunkte lassen sich dazu während der Fahrt entfernen, auch Fahrtziele lassen sich ändern oder neu bestimmen, wenn das Fahrzeug sich bewegt. Das upgedatete Kartenmaterial des Navigationssystems bietet auch die Möglichkeit, bis zu 99 verschiedene Wegpunkte für eine detaillierte Routenplanung einzugeben.

Wir Europäer freuen uns natürlich, dass Honda das Flaggschiff würdig ins Euro 5 Zeitalter mitnimmt. Goldwing Fans dürfen also auch noch viele weitere Jahre gediegene Kilometer mit der prächtigen Maschine zurücklegen.

Anzeige

Bericht vom 05.01.2021 | 8.514 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda GL 1800 Goldwing Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts