Kawasaki Ninja H2-Modelle 2020 out now

Kawasaki Ninja H2-Modelle 2020 out now

Die irren Kompressorboliden sind wieder bestellbar

Ab sofort nehmen die Kawasaki-Vertragshändler wieder Bestellungen für das Rennstreckenfahrzeug Ninja H2R sowie die Straßenversionen Ninja H2 Carbon und Ninja H2 entgegen. Wie in jedem Jahr seit Erscheinen können diese Modelle nur in einem begrenzten Zeitraum geordert werden.

Die Ninja-H2-Modelle sind in vielerlei Hinsicht einzigartig auf dem Motorradmarkt. Bei der Ninja H2R warten bis zu 310 Pferdestärken und 165 Nm auf den Besitzer und bei der Ninja H2 Carbon sowie der Ninja H2 stehen immer noch 231 PS mit fast 142 Nm für den Straßenbetrieb zur Verfügung. Möglich werden diese Werte, die aus einem Vierzylinder mit „nur“ 998 cm3 stammen, durch extrem ausgefeilte Kompressor-Technik. Dies bleibt auch im Modelljahr 2020 so, ebenso wie Design und Farbgebung.

Es bleibt nicht viel Zeit

Diese Motorrad-Ikonen werden bei Kawasaki zum größten Teil in Handarbeit gefertigt. Daher ist eine genaue Vorplanung unbedingt erforderlich, um genügend Zeit und Ressourcen für eine akribische Endmontage bereitstellen zu können. Die Bestellfrist für das Modelljahr 2020 endet daher bereits am 25. November 2019.

Anzeige

Preisübersicht Deutschland

Die Preise (Modelljahr 2020):

  • Ninja H2R: 55.000 €*
  • Ninja H2 Carbon: 32.500 €*
  • Ninja H2: 29.500 €*

*= Unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19 % MwSt. zzgl. Fracht und Nebenkosten. Stand 01.10.2019.

Preise für Österreich und die Schweiz sind derzeit noch nicht bekannt, Angebote findet ihr hier.

Autor

Anzeige

Bericht vom 05.10.2019 | 6.502 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Motorräder

Weitere Kawasaki Motorräder
Weitere Neuheiten