Fahrendes Motorrad

Gebrauchte und neue Harley-Davidson Touring Road King FLHR Motorräder

(6)
Detailsuche

Die Klassische mit der Instrumenteneinheit am Tank, einem dicken, mit Nieten verzierten Sitz, Koffern und einem hohen Windschild. Persönlich gefällt mir der Road King eher in der Classic-Variante, allerdings würde ich die Scheibe abmontieren. Plötzlich war es ganz ungewohnt, ohne Radio nur den Fahrtwind und Motorsound im Ohr zu haben. Das Soundsystem lässt sich zwar nachrüsten, passt aber irgendwie nicht zum Wesen dieses Modells. Für mich drückte es am besten das America-Feeling aus, obwohl ich rein optisch andere Bikes bevorzugte. Der Road King mahnte zur Entspannung und Entschleunigung, während sein 107 ci-Motor souveräne Dominanz demonstrierte. Zum Testbericht


  • klassisches Modell
  • guter Windschutz
  • mächtig Bumms
  • stabiles Fahrwerk
  • starke Bremsen
  • Schräglage eingeschränkt
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Harley-Davidson Touring Road King FLHR 2022

Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart V
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung OHV
Kühlung Luft
Hubraum 1745 ccm
Bohrung 100 mm
Hub 111,1 mm
Leistung 84 PS
U/min bei Leistung 5020 U/min
Drehmoment 147 Nm
U/min bei Drehmoment 3250 U/min
Verdichtung 10
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Transistor
Antrieb Riemen
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Stahl
Rahmenbauart Doppelschleife
Lenkkopfwinkel 64 Grad
Nachlauf 170 mm
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel konventionell
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Stahl
Federbein Monofederbein
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Kolben Vierkolben
Aufnahme Festsattel
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Vierkolben
Aufnahme Festsattel
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 130 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 18 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 18 Zoll
Länge 2450 mm
Radstand 1625 mm
Sitzhöhe von 705 mm
Gewicht trocken 360 kg
Gewicht fahrbereit 375 kg
Tankinhalt 22,7 l
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Führerscheinklassen A
Reichweite 378 km
CO2-Ausstoß kombiniert 138 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 6 l/100km
Standgeräusch 94 db

Bilder Harley-Davidson Touring Road King FLHR 2022:

Der Motorrad Marktplatz auf 1000PS ist die Onlinebörse für Motorrad Liebhaber/innen um ein neues Motorrad zu suchen und zu kaufen. Egal ob Du ein neues Motorrad kaufen möchtest oder lieber ein gebrauchtes Motorrad, einen Roller oder ein Quad suchst. Mit unseren umfangreichen Suchmöglichkeiten kannst Du speziell nach 50ccm Bikes, nach Rollern, nach Choppern, nach Harleys und nach BMW Motorrädern suchen. Alle Suchmöglichkeiten sind möglich. Die beliebtesten Marken sind BMW, Ducati, Harley-Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Suzuki, Triumph und Yamaha. Bei uns kannst Du auch nach Parametern wie "Sitzhöhe", "Zylinderanzahl", etc. suchen und so dein Motorrad finden und kaufen. Die Angebote im Marktplatz sind gebrauchte Motorräder, Mopeds, Roller und Quads von Händlern und von Privat. Viel Spaß bei der Suche nach deinem neuen Motorrad. Dein 1000PS Team

Sortierung
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...

Harley-Davidson Testberichte

  • Harley-Davidson Street Gilde und Road Glide ST 2022

    Harley-Davidson Street Gilde und Road Glide ST 2022

    Sportliche Touringmodelle die süchtig machen

    14. Aug — Was für eine imposante Erscheinung. Der gewaltige Luftfilter, das glitzernde Chrom und die prächtigen Verkleidungen. Die aktuellen...

    Zum Testbericht
  • Erster Test der Harley-Davidson Low Rider ST

    Erster Test der Harley-Davidson Low Rider ST

    Minimalismus trifft High-Performance

    13. Apr — Als Harley-Davidson Ende Jänner die neue Low Rider ST vorstellte, trauten die Verantwortlichen ihren Augen nicht: Binnen etwas mehr...

    Zum Testbericht
  • Erster Test der Harley-Davidson Nightster

    Erster Test der Harley-Davidson Nightster

    Die "kleine" Sportster hört auf einen neuen Namen

    12. Apr — Seit dem Wegfall der luftgekühlten Sportster-Modelle fehlte bei Harley-Davidson ein Einsteiger-Modell in die Welt der Kultmarke aus...

    Zum Testbericht
  • Harley-Davidson Pan America 1250 Special im Touren-Check

    Harley-Davidson Pan America 1250 Special im Touren-Check

    Bereit für die Reise zu zweit

    24. Aug 2021 — Wir haben die neue Harley-Davidson Pan America 1250 Special bereits im großen Reiseenduro-Vergleich gegen die Top-Modelle der arrivierten...

    Zum Testbericht
  • Harley-Davidson Pan America 1250 Special im Reiseenduro-Vergleich

    Harley-Davidson Pan America 1250 Special im Reiseenduro-Vergleich

    Punktlandung im Kreis der Profis

    4. Aug 2021 — Welcher Hersteller baut 2021 die beste Big-Reiseenduro? Wir ließen mit BMW R1250 GS, Ducati Multistrada V4S, Harley-Davidson Pan America...

    Zum Testbericht
  • Harley-Davidson Sportster S Test 2021

    Harley-Davidson Sportster S Test 2021

    Die Sportster ist tot, es lebe die Sportster!

    31. Jul 2021 — Harley-Davidson und Sport? Sind das nicht ausnahmslos dicke Cruiser? Keineswegs, vor allem die Sportster-Reihe hatte in ihren Anfangsdekaden...

    Zum Testbericht
  • Harley-Davidson Pan America 1250 Test 2021

    Harley-Davidson Pan America 1250 Test 2021

    Was kann die erste Reiseenduro der Amerikaner?

    14. Apr 2021 — Zeiten ändern sich, wer Motorräder verkaufen will, muss sich anpassen und umstrukturieren - was auf Harley-Davidson mit seinem cruiser-...

    Zum Testbericht
  • Harley Street Glide Special

    Harley Street Glide Special

    Sonderprüfung auf Teneriffa

    31. Dez 2020 — Ein intensiver Tag auf Teneriffa. Die Harley-Davidson Street Glide Special muss auf der abwechslungsreichen Insel zeigen was in ihr steckt.

    Zum Testbericht
Pfeil links Pfeil rechts