zur Detailsuche
Erfahrungen mit Aprilia Shiver 900
comments powered by Disqus

Aprilia Shiver 900 Motorrad kaufen

zur Detailsuche

FAZIT: Aprilia Shiver 900

zum Testbericht
vauli

Totgesagte leben bekanntlich länger, nicht alle Zweizylinder-Motoren des Aprilia-Sortiments fielen der Euro4-Norm zum Opfer, die Mittelklasse lebt weiter - und wie! Die Shiver 900 hat nicht nur dank vergrößertem Hubraum mehr Drehmoment sondern auch ein ausgezeichnet abgestimmtes Ride-by-Wire-System. Hinzu kommen weitere Elektronik-Features wie drei Mappings sowie verstell- und abschaltbare Traktionskontrolle und ABS. Die zeitlose Optik ändert sich kaum, für den modernsten Anspruch kommt nun ein Farb-TFT-Display zum Einsatz.

1
Vorteile
  • kultivierter Motor mit guter Ride-by-Wire-Abstimmung
  • abschaltbare Traktionskontrolle
  • stabiles Handling
  • zeitlose Optik
  • angenehme Sitzposition
  • kräftige, gut dosierbare Bremsen
1
Nachteile
  • Drehzahlband endet bei knapp 9000 Touren
  • Handlichkeit könnte besser sein

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart V
Grad 90
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 896,1 ccm
Bohrung 92 mm
Hub 67,4 mm
Leistung 95,2 PS
U/min bei Leistung 8750 U/min
Drehmoment 90 Nm
U/min bei Drehmoment 6500 U/min
Verdichtung 11
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Stahl
Rahmenbauart Gitterrohr
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Kayaba
Durchmesser 41 mm
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung, Zugstufe
Fahrwerk hinten
Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Aluminium
Federbein Monofederbein
Marke Sachs
Federweg 130 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 320 mm
Kolben Vierkolben
Betätigung hydraulisch
Technologie radial
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Durchmesser 240 mm
Kolben Einkolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme ABS, Drive by Wire, Fahrmodi, Traktionskontrolle
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2120 mm
Radstand 1440 mm
Sitzhöhe von 800 mm
Gewicht fahrbereit 210 kg
Tankinhalt 15 l
Führerscheinklassen A

    3 Motorräder entsprechen deinen Suchkriterien

    1000PS Bike Spion

    Der 1000PS Bike Spion schickt dir eine E-Mail sobald neue Inserate von deiner gespeicherten Suche erscheinen.

       bis    
     €  bis    €
     km  bis    km

    Aprilia  

    Shiver 900  

    Auswahl löschen

    Motorräder werden geladen...

    Loading

    Aprilia Testberichte

    Alle Aprilia Testberichte