Zwei Jahrzehnte Kommunikation: 20 Jahre Cardo Systems

Cardo feiert Firmenjubiläum

Cardo Systems, der Anbieter von drahtlosen Kommunikationssystemen im Bereich Powersports, feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Meilensteins verwöhnt Cardo sowohl sich selbst als auch seine Kunden mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und der Einführung neuer Produkte.

Cardo Systems mit Technologien für Motorradfahrer

Seit der Einführung des weltweit ersten drahtlosen Bluetooth-Kommunikationsgeräts für Motorradfahrer, dem Scala Rider im Jahr 2004, hat sich Cardo konsequent dem Leitbild verschrieben, das Fahrerlebnis seiner Kunden "außergewöhnlich zu machen". Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und gezielte Innovationen bietet Cardo modernste Kommunikationstechnologie, höchste Sicherheitsstandards und erstklassigen Sound für Motorradfahrer, Outdoor-Enthusiasten und Profis.

Die Produkte von Cardo zeichnen sich durch vier wesentliche Merkmale aus, die den Unterschied ausmachen: Premium-Sound von JBL, eine intuitive Bedienung durch "Natural Voice" Sprachsteuerung, vollständige Wasserdichtigkeit und die bewährten Intercom-Funktionen der Dynamic Mesh Communication (DMC)-Technologie.

Rückblick auf 20 Jahre Cardo Systems

Auf ihrem Weg hat die Traditionsmarke zahlreiche Weltneuheiten und Innovationen auf den Markt gebracht. Hier ein kurzer Blick in die Firmenhistorie:

2004: Mit dem Scala Rider präsentiert Cardo das weltweit erste Bluetooth-Headset für Motorräder.

2005: Das erste Kommunikationssystem mit eingebautem UKW-Radio und automatischer Lautstärkeregelung.

2007: Mit dem Scala Rider Q2 bringt Cardo das erste Kommunikationssystem mit Intercom-Funktion von Fahrer zu Fahrer - mit einer Reichweite von 700m.

2009: Das Cardo Scala Rider G4 ist das weltweit erste System mit großer Reichweite (über 1 km) und das erste, das Firmware-Upgrades über das Internet ermöglicht.

2012: Mit dem Scala Rider G9 ermöglicht Cardo erstmals die Freigabe von Musik zwischen den verbundenen Systemen.

2015: Mit dem ersten Modell der PACKTALK-Produktfamilie präsentiert Cardo ein Kommunikationssystem, das durch die hier erstmals eingesetzte "Mesh"-Technologie (Dynamic Mesh Communication DMC) über die Bluetooth-Beschränkungen hinausgeht und damit auch großen Gruppen komfortable Kommunikation ermöglicht.

2018: Mit dem Modell PACKTALK SLIM präsentiert Cardo die weltweit erste Sprachsteuerung mit direktem Zugriff auf persönliche Assistenten im Smartphone über die Kommandos "Hey Siri" und "OK Google".

2019: Das weltweit erste integrierte Premium-Audiosystem in Zusammenarbeit mit JBL.

2020: Das PACKTALK SKI ist das erste Outdoor Mesh-Kommunikationssystem.

2021: Weltweit erste kabellose "Over-the-Air" Software-Updates für Kommunikationssysteme.

2022: Einfach praktisch und effektiv: Mit dem PACKTALK EDGE wird auch die erste magnetische "Air Mount"-Halterung für Kommunikationssysteme eingeführt.

Alon Lumbroso, CEO von Cardo Systems, beschreibt die Reise des Unternehmens bis heute: "Es ist bemerkenswert, wie aus einer 'einfachen' Idee ein Pionier einer ganzen Branche und ein weltweit führender Anbieter mit Absatzmärkten in über 100 Ländern wurde. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um unserer fantastischen Gemeinschaft, unseren engagierten Mitarbeitern weltweit und unseren strategischen Partnern zu danken. Ich danke all jenen, die zum Erfolg von Cardo beigetragen haben und weiterhin beitragen und damit die Marke zu dem machen, was sie heute ist."

Im Laufe der kommenden Monate wird Cardo mit attraktiven Aktionen, Angeboten und Events das 20-jährige Firmenjubiläum gebührend feiern. Darüber hinaus plant das Unternehmen die Einführung weiterer neuer Produkte. Mehr Infos findest du hier: Cardo Systems.

Bericht vom 10.05.2024 | 2.154 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts