Der Touratech Guardo Ultimate GTX Handschuh

Highend-Handschuh für unter 230 Euro

Der Touratech Guardo Ultimate GTX ist ein Motorradhandschuh, der die neuesten Technologien und fortschrittliche Herstellungsverfahren vereinen will, um besten Komfort und Schutz zu bieten. Das alles für unter 230 Euro.

Werbung
powered by Honda Austria
Mehr erfahren

Unter dem Label "Ultimate" führt Touratech Produkte, die das technisch Machbare in der Fahrerausstattung des Herstellers erreichen. Zu diesen Produkten zählen der Highend-Textilanzug Compañero Ultimate und der Premium-Stiefel Destino Ultimate GTX. Neu in dieser Reihe ist der Guardo Ultimate GTX, ein Motorradhandschuh, der eine klassische Volllederkonstruktion mit Technologien wie der Gore Grip Technologie und einem hochwertigen Protektorenkonzept kombiniert.

Ausstattung des Touratech Guardo Ultimate GTX

Das Herzstück des Guardo Ultimate GTX ist die Gore-Tex Klimamembran, die für Witterungsschutz und thermische Regulierung sorgen soll. Dank der Gore Grip Technologie wird die Membran auf die Innenseite des Leders laminiert, was einen faltenfreien Sitz gewährleistet. Dies erlaubt eine feinfühlige Betätigung sämtlicher Armaturen und Schalter, unterstützt durch spezielle Grip-Elemente an Fingern und Innenhand. Zudem sind die Fingerspitzen leitfähig, sodass auch Bildschirme von Smartphones bedient werden können.

Die Konstruktion des Guardo Ultimate GTX umfasst außenliegende Nähte, um unangenehme Druckspitzen auf Hand und Fingern zu verhindern. Ein Gummizug am Handgelenk und ein Klettverschluss sollen für eine gute Passform sorgen. Eine Zuglasche erleichtert das Anziehen des Handschuhs.

Anzeige

Sicherheitsaspekte des Handschuhs

In puncto Sicherheit bietet der Guardo Ultimate GTX ein hochwertiges Protektorenkonzept. Die Vollleder-Grundkonstruktion bietet bereits einen Basisschutz, während Hartschalenprotektoren aus Thermoplastischem Polyurethan (TPU) die Fingergrundgelenke schützen. Elastische Temperfoam-Elemente über Knöcheln, Handflächen und Daumen erhöhen den Schutz und sind gemäß Level 1 KP der Norm EN 13594:2015 zertifiziert. Zusätzliche passive Sicherheit bietet reflektierendes Material am Ringfinger.

Bei regnerischem Wetter soll der Guardo Ultimate GTX nicht nur Wasserdichtigkeit, sondern auch ein angenehm leichtes Tragegefühl bieten dank des hydrophobierten Ziegenleders. Ein Visierwischer am Zeigefinger sorgt für klare Sicht.

Touratech Guardo Ultimate GTX Preis & Größen

Der Guardo Ultimate GTX ist in acht Größen von XS bis 4XL erhältlich. Der Handschuh kostet 229,90 € und ist unter anderem im Touratech Webshop erhältlich.

Bericht vom 07.02.2024 | 2.437 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts