Ilmberger Carbon für die Aprilia RSV 4 Factory und die Tuono V4

Auf der Intermot 2022 präsentiert: Neues Sortiment für Aprilia!

Ilmberger Carbon präsentierte auf der diesjährigen Intermot neues Zubehör für die 2021er Aprilia-Modelle RSV 4 Factory und Tuono V4. Die neuen Anbau-Teile sollen die Bikes hübscher aussehen und aerodynamischer werden lassen.

Werbung
powered by Kawasaki AT
Mehr erfahren

Auf der Intermot-Messe 2022 in Köln hat Ilmberger Carbon das neue Sortiment für die 2021er Modelle der Aprilia RSV 4 Factory und der Tuono V4 vorgestellt. Die neuen Anbau-Teile sollen die Modelle nicht nur aufhübschen, sondern auch die Fahrbarkeit und Aerodynamik spürbar aufbessern. Welche Teile das für die jeweiligen Modelle genau sind, kann in der Bildergalerie begutachtet werden.

Die neuen Carbon-Parts für die Aprilia-Modelle im Detail

Neben bewährten Teilen wie dem hinteren und vorderen Kotflügel, dem Kennzeichenhalter, diversen Abdeckungen und einiges mehr, gibt es speziell für die Tuono einen verlängerten Motorspoiler, sowie, verglichen mit dem Original, deutlich breitere Winglets. Für die RSV 4 Factory gibt es hingegen spezielle Windabweiser am Verkleidungsoberteil. Alle Teile sind wahlweise in mattem oder glänzendem Finish erhältlich. Eine Übersicht der Parts für die Aprilia Tuono V4 (2021) ist hier zu sehen, eine Übersicht der Parts für die RSV 4 Factory ist hier zu finden.

Weitere Informationen unter www.ilmberger-carbon.de

Anzeige
Autor

Bericht vom 20.10.2022 | 7.600 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts