Wunderlich feiert 1-jähriges Jubiläum am neuen Standort

Zur Feier gibt es Führungen durch die Wunderlich-Zentrale

Ein Jahr ist es her, dass Wunderlich in die neue Unternehmenszentrale im Innovationspark Rheinland in Grafschaft-Ringen, direkt an der A61 gelegen, eingezogen ist. Jetzt lädt Wunderlich zur Besichtigung der neuen Hallen.

Ein Jahr Wunderlich in Ringen. Das ist ein Grund zum Feiern. Da Events und Veranstaltungen gegenwärtig nicht möglich sind, lädt Wunderlich an drei Samstagen beginnend mit dem 26. September Kunden ein, die Unternehmenszentrale in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. An jedem Samstag gibt es zwei informative Themenschwerpunkte in der Ausstellungshalle, zu denen sich interessierte BMW- Motorradfahrer vor Ort informieren können:

Wunderlich-Zentrale besichtigen am Sa., 26. September 2020 von 9:00 bis 16:00 Uhr

  • Rundumschutz
  • Ergonomie & Komfort
Anzeige

Wunderlich-Zentrale besichtigen am Sa., 10. Oktober 2020 – ab 9:00 Uhr - mit Latenight-Shopping bis 22 Uhr!

  • Fahrwerk, Reifen & Räder
  • Optik und Design

Wunderlich-Zentrale besichtigen am Sa., 17. Oktober von 9:00 bis 16:00 Uhr

  • Navigation und Motomedia
  • Gepäck & Co.

Auf die Produkte und Komponenten des jeweiligen Themenschwerpunkts erhalten Kunden an den genannten Samstagen im Ladenlokal und der Wunderlich-App 10 % Nachlass! Die teilnehmenden Produkte der jeweiligen Themenschwerpunkte sind dazu in der Wunderlich-App gekennzeichnet!

Autor

Anzeige

Bericht vom 25.09.2020 | 1.017 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue BMW Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts